Pressemeldungen

Vergiss das hochzeitsregister - dieser braut- und bräutigam, der nur will bitcoin

Pressemeldungen Vergiss das hochzeitsregister - dieser braut- und bräutigam, der nur will bitcoin

Mein Einzugslied für meinen Mann bei unserer Hochzeit - Solange mein Herz schlägt - Tanja König (Dezember 2018).

Anonim

Als Prashant Sharma und Niti Shree vier trafen Vor Jahren lag der Preis für Bitcoin bei weniger als 300 US-Dollar pro Münze. Dank der gemeinsamen Liebe zu Start-ups und neuen Technologien blühte die Romanze des Paares auf und ihre Liebe, wie die digitale Währung, wuchs seither stetig. Sie heiraten heute und haben in echter krypto-enthusiastischer Weise Bitcoin - und nur Bitcoin - als Hochzeitsgeschenk angefragt.


Prashant Sharma und Niti Shree, beide 28, haben sich entschieden, der Tradition zu trotzen und haben darum gebeten, dass ihre Freunde und ihre Familie sie mit der beliebten Kryptowährung anstatt mit Blumen, Geschirr, Bettwäsche und anderen Dingen ausstatten, aus denen das Strandgut besteht Junggesellenleben des frisch verheirateten Lebens. Sie kontaktierten sogar die indische Kryptowährungsbörse Zebpay, die ihnen dabei half, einen "Bitcoin-Stand" einzurichten, in dem Mitarbeiter bereitstehen, um Gäste durch den Prozess des Kaufens und Sendens von Bitcoin zu führen.

Da der Preis von Bitcoin in dieser Woche ein neues Allzeithoch nach dem anderen erreicht und wahrscheinlich nächste Woche weiter steigen wird, während die neue Einführung des Bitcoin-Futures-Handels in den USA die digitale Währung fest in den Fokus des Mainstreams stößt, Ein Geschenk von Bitcoin morgen könnte viel mehr ein paar Monate oder ein Jahr von jetzt an wert sein. Aber damit die Leser denken, dass Sharma und Shree hoffen, auf dem Rücken ihrer Familie und Freunde reich zu werden, hat das Paar erklärt, dass sie die Geschenke "für die Erziehung und den Aufstieg unterprivilegierter Kinder und andere CSR-Aktivitäten nutzen wollen. "

Ah … Crypto Love

Für diejenigen, die das Paar gut kennen, macht ihre Entscheidung Sinn. Sharma und Shree, Mitbegründer von Offrd, einer spezialisierten Einstellungsplattform für Nicht-Tech-Jobs, sind begeisterte Kryptowährungs-Enthusiasten.

In einem Interview mit Quartz India erzählte Sharma, wie sie auf die Idee kamen. Während er über die Hochzeitscheckliste grübelte, begann er über die Hochzeitsgeschenke nachzudenken und darüber, wie er nicht ein Bündel von "Zeug" wollte, das sie wahrscheinlich nie benutzen würden, nur um das Haus zu liegen. Dann kam die Inspiration:

Plötzlich fiel mir diese Idee auf. Was, wenn ich eine Spur Technologie in die konventionelle Ehe einbringe und Bitcoin als Geschenk akzeptiere?

Nachdem er mit seiner Braut darüber gesprochen hatte, wurde die Entscheidung getroffen. Aber es ging um mehr als nur anders zu sein. Shree erklärte:

Als wir beschlossen, zu heiraten, entschieden wir uns, die Technologie zu fördern, die wir mögen. Und da nicht jeder mit Bitcoins vertraut ist, hatten wir die Details, wie wir auf unseren Hochzeitseinladungen vorgehen können.

Die Hochzeitsgeschenke sind nicht der einzige Teil der Hochzeit, der die Kryptobehandlung erhält. Zusätzlich zu der Anfrage des Paares wird das Hochzeitsdekor orange und gelbe Blumen sowie amüsante Einzeiler und Anekdoten über Bitcoin enthalten. Lust auf einen Drink an der Bar? Sie haben sogar Crypto-Themen-Drinks - Ethereum, Monero, Ripple und Litecoin - nur für diesen Anlass.

Glauben Sie, dass die Bitte des Paares um Geschenke, die nur aus Bitcoin bestehen, unhöflich oder ungewöhnlich ist? Wenn Sie Ihre Auswahl an Geschenken hätten, würden Sie sich für Bitcoin entscheiden? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von The New Indian Express, Wallpaper Series

Beliebte Beiträge