Pressemeldungen

Forum BitcoinTalk. org ist nach dem Angriff wieder aktiv

Pressemeldungen Forum BitcoinTalk. org ist nach dem Angriff wieder aktiv

MILC - the blockchain project - Welt der Wunder (Oktober 2018).

Anonim

Nach einem großen Hack, der BitcoinTalk brachte. org down letzte Woche, das Forum wurde vor ein paar Stunden wieder geöffnet . Offensichtlich arbeitet die Plattform wie gewohnt, aber einige Benutzer sind immer noch besorgt über die Sicherheit der Website-Datenbank.

Nach Meinung einiger Benutzer des Bitcoin Sub-Reddits gab der Administrator des Forums, bekannt als "theymos", bekannt, dass der Exploit gefunden wurde und das Loch gepatcht wurde , aber einige Bitcoiner sind besorgt über Sicherheitsmängel anscheinend die Website für die letzten zwei Jahre betroffen.

In der Zwischenzeit hat "theemos" angedeutet, dass der Hack im Forum Something Awful seinen Ursprung haben könnte. Eine Online-Konversation zeigt, dass der BitcoinTalk-Administrator glaubt, dass der Angriff von "nur einem" Hacker verübt wurde. "Die Hintertür war ziemlich dunkel und ich konnte keinen anderen Exploit finden (…). Er ist ein SA-Gauner ", fügte" theemos "hinzu.

'Theymos' könnte Recht haben. Eine Konversation in einem von Something Awful's Foren zu diesem Thema kam kürzlich auf, als ein Nutzer fragte: "Wissen sie, dass der Angriff von hier kam? ".

BitcoinTalk. org wurde letzten Mittwoch (2) von jemandem gehackt, der sich selbst als "The Hole Seekers" identifizierte. Zu der Zeit sagte "Theemos", es könnte eine Weile dauern, bis das Forum wieder da war.

Bitcoin Video Crash Kurs

Kenne mehr als 99% der Bevölkerung über Bitcoin. Eine Email pro Tag für 7 Tage, kurz und lehrreich, garantiert.

Beliebte Beiträge