Pressemeldungen

Garzik startet portable münze inmitten von segwit2x 'upgrade' debakel

Pressemeldungen Garzik startet portable münze inmitten von segwit2x 'upgrade' debakel

Ryan Singer from CryptoCorp reveals their Bitcoin MultiSig features (Dezember 2018).

Anonim

Jeff Garzik, einer der ursprünglichen Blockchain-Entwickler und Mitbegründer von Bloq, wird heute eine neue Währung mit dem Namen Metronom bekannt geben. Die "erste Kreuzkettenwährung der Welt" debütiert auf der Money 20/20 Konferenz in Las Vegas, wie Bloomberg berichtet.


Kettenübergreifende Währung?

Ihre Worte, nicht meine. Die Idee ist, dass Metronom die erste Währung ist, die über mehrere Blockchains hinweg portierbar ist. Der im Bloomberg-Artikel angegebene Beispielfall ist eher verwirrend und legt nahe, dass Münzen, die für Anwendungen auf der Ethereum-Blockchain verwendet werden, zu Ethereum classic … "

Tatsächlich sind es nur Metronom-Tokens ursprünglich auf der Ethereum-Blockchain veröffentlicht, die nach der Hinzufügung von Support auf Ethereum classic übertragen werden kann. Bloq erwartet außerdem Unterstützung für Rootstock und Qtum, die sich mit der Bitcoin-Blockchain verbinden, obwohl nicht klar ist, ob dies bedeutet, dass Metronome auf diese verschoben werden kann.

Brilliant … aber warum?

Der behauptete Vorteil dieser Portabilität ist die fehlende Abhängigkeit von einer bestimmten Blockchain, was bedeutet, dass Besitzer ihre Bestände anderswo verschieben können, falls eine Blockchain aussterben sollte.

Und warum würde eine Blockchain aussterben? Nun, natürlich durch einen nachlassenden Einsatz oder durch Machtkämpfe der Entwickler. Dies soll Garzik helfen, den Wert der Münzen zu erhalten und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.

Autsch! Die Implikation ist …

… dass die derzeitigen Kämpfe und scheinbar endlos geplanten weichen und harten Gabeln das Ende von Bitcoin bedeuten könnten, denke ich.

Sicher ist der Vorschlag, dass Garziks Erfahrung als Bitcoin-Entwickler und der Umgang mit seinen Unzulänglichkeiten in diese "bessere" digitale Währung einfließen.

Aber befürwortet er nicht SegWit2x?

Als Upgrade, ja. Obwohl fair zu sein, sehe ich nichts falsch daran zu sagen, dass X das Beste für eine Währung ist, während eine andere Währung, die nicht durch die gleichen Beschränkungen behindert ist, mit Y besser ist.

In seinen eigenen Worten:

Wenn ich hätte Ein sauberer Schiefer Papier das würde ich entwerfen.

Er mischt seine Metaphern, aber Sie bekommen die Idee. Neue Münze, Neuanfang, sauberer Schiefer, leeres Blatt Papier.

Okay, was sind die anderen Funktionen?

Abgesehen von der Portabilität gibt es zwei Schlüsselprinzipien:

  • Selbstverwaltung - Nach dem ersten Start und dem öffentlichen Zugriff wird es keine Gründerkontrolle mehr geben.
  • Zuverlässigkeit - Berechenbarkeit und Stetigkeit, wenn Ausgabe und Lieferung unveränderlich sind.

Die Währung wird vollständig autonom sein, so dass niemand sie nach dem Start ändern kann. Es werden 2, 880 Münzen alle 24 Stunden zum Vorrat hinzugefügt.

Ich bin nicht davon überzeugt, dass diese beiden Eigenschaften notwendigerweise "gut" sind, und der Nutzen (und die Umsetzung) der Kettenverkettung ist mir in diesem Stadium nicht 100% klar.

Wie auch immer, die ICO passiert im Dezember. Wenn diese Funktionen für Sie nützlich klingen, dann besuchen Sie die Website und überprüfen Sie es selbst.

Was denkst du über die neue Metronom-Kryptowährung? Wie wird sich die Portabilität seiner neuen Währung entwickeln? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Metronome, Wikimedia Commons und Flickr.

Beliebte Beiträge