Bitcoin

Juwel Erhöht $ 1. 3 Millionen, Öffnet Api Für Alle

Bitcoin Juwel Erhöht $ 1. 3 Millionen, Öffnet Api Für Alle

Gem, eine Entwickler-API-Plattform, die die Integration von Bitcoin in Apps vereinfacht und Dienstleistungen, angekündigt letzte Woche hat es zusätzliche $ 1 erhöht. 3 Millionen, wodurch die Summe auf 3 $ erhöht wird. 3 Millionen.

Gem wird die neuen Mittel einsetzen, um die Entwicklung von Features zu beschleunigen und seine Services auf die Bedürfnisse von Entwicklern weltweit auszuweiten. KEC Ventures führte das Add-On mit weiteren Investitionen von First Round Capital, RRE Ventures, ECEG Partners, Birchmere Labs, Baroda Ventures und Amplify. LA, Tekton Ventures, Drummond Road Capital und Angel Investor Robert Wolfson.

"Das Wachstum der Gem-Plattform in den letzten Monaten war wirklich beeindruckend. Es ist großartig zu sehen, was es bedeutet, etwas so Kompliziertes wie die Arbeit mit Bitcoin zu machen und es Entwicklern zugänglich zu machen, die sonst abgeschaltet wären ", sagte Jeffrey Citron, Managing Partner bei KEC Ventures, in einer Pressemitteilung, die an CoinReport geschickt wurde.

Ken Miller, COO von Gem, sagte CoinReport in einem Interview, dass das Unternehmen eine Mischung aus bestehenden und neuen Investoren hatte, die an dieser letzten Gehaltserhöhung teilnahmen.

Gem COO Ken Miller

"Was sie wirklich begeistert hat, war die Erkenntnis, dass wir etwas entwickelt haben, das die Bitcoin-Integration und -Entwicklung weltweit vorantreiben würde, und das war noch nicht geschehen. KEC war ein Investor bei unserer ersten Gehaltserhöhung und war ein großartiger Partner auf dem Weg. Als wir beschlossen, etwas mehr Kapital aufzubringen, haben sie sofort wieder investiert, um erneut zu investieren und die zusätzliche Finanzierung zu übernehmen ", sagte Miller gegenüber CoinReport.

Er sagte, dass diese besonderen Investoren zurück sind. Gem bedeutet viel für das Unternehmen.

"Dies war das zweite Mal, dass wir Kapital sammelten, und es war unglaublich, dass sie daran interessiert waren, etwas zu unternehmen und etwas zu beschleunigen, das sich auf die Unternehmen und das Leben auswirkt", sagte Miller. "Wir haben eine Gruppe wirklich fantastischer Investoren, die die Bitcoin- und Finanzdienstleistungswelten gut kennen und es ist wirklich aufregend, ihre Expertise und Unterstützung zu haben. "

Gem gab auch bekannt, dass seine Multi-Signature-Wallet-API jetzt nicht mehr in der privaten Betaversion verfügbar ist und allen Entwicklern zur Verfügung steht. Die API bietet Entwicklern Zugriff auf eine Plattform, die eine echte 2-von-3-Multi-Signatur, ein ausgeklügeltes Regelwerk und eine intelligente Überwachung von Transaktionen und Betrug verhindert sowie die Schlüsselverwaltung in FIPS 140-2 Level 3-zertifizierten Hardware-Sicherheitsmodulen Gem wurde Anfang des Jahres vorgestellt.

Als Gem bereit war, seine API öffentlich zu veröffentlichen, sagte Miller: "Wir haben mit unseren frühen Beta-Kunden zusammengearbeitet, um wirklich herauszufinden, was gut funktioniert hat und wo einige Schluckauf optimiert werden konnten. Es war eine großartige Lernerfahrung, um sicherzustellen, dass wir alle Knicke in der API ausgleichen konnten, aber zusätzlich erwiesen sich diese Interaktionen als eine großartige Möglichkeit, Feedback zu den zusätzlichen Feature-Anforderungen und -Notwendigkeiten zu erhalten, wenn sie hinzugefügt würden lebt leichter.Der private Beta-Prozess ermöglicht es uns, eine Menge zusätzlicher Funktionalität für die öffentliche Veröffentlichung hinzuzufügen. "

Für Entwickler, die in Gems API neu sind, gibt es einige wichtige Aspekte, die man beachten sollte, sagte Miller. Einer von ihnen ist Sprachflexibilität; Das Unternehmen bietet seine API in vier verschiedenen Client-Bibliotheken an (Java, Node, Python und Ruby). Eine weitere Möglichkeit ist die Echtzeit-Chat-Unterstützung, um Fragen zu beantworten und Entwickler bei Fragen oder Bedürfnissen über das Telefon zu führen, wenn dies erforderlich ist. Miller sagte CoinReport, dass Gem, weil die API die gesamte Heavy-Lifting-Arbeit mit Bitcoin ausführen musste, damit Entwickler nicht arbeiten mussten, Entwickler sich darauf konzentrieren können, was sie leidenschaftlich mögen und ein großartiges Benutzererlebnis entwickeln.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar