bitcoin

Rcsandroid des hacker-teams bedroht bitcoin-nutzer

bitcoin Rcsandroid des hacker-teams bedroht bitcoin-nutzer

Hacking Team - HT RCS Galileo Presentation (Kann 2019).

Anonim

Vor einigen Wochen sind viele Informationen über das Hacking-Team und seine Software bekannt geworden Das Internet nach dem Kollektiv hat sich selbst gehackt. Es war nur eine Frage der Zeit, bis die Schleusentore in Bezug auf die Versionen dieser Software auf der ganzen Welt geöffnet wurden. Android-Nutzer müssen sich in Acht nehmen, da hochentwickelte Spyware für dieses mobile Betriebssystem jetzt öffentlich verfügbar ist.

Lesen Sie auch: Installieren von Spyware mit Drohnen kann dazu führen, Personen mit einer Bitcoin-Adresse zu verknüpfen

RCSAndroid kann fast alles protokollieren

Die Malware-Suite von Hacking Team für das Android-Betriebssystem bietet viele Tricks für Menschen mit böswilligen Absichten. Es ist nicht nur möglich, Android-Geräte zu infizieren, unabhängig davon, welche Version des Betriebssystems sie ausführen, sondern es scheint, als ob keine einzige Form von Informationen sicher vor Schaden ist.

RCSAndroid ist der Name des Spiels, das für "Remote Control System for Android" steht. Zugegeben, der positive Aspekt dieser Software kommt in Form von Echtzeit- und Real-World-Überwachungsfunktionen, die Google eine Unmenge wertvoller Informationen über Malware-Angriffe auf das Android-Betriebssystem liefern könnten.

Davon abgesehen, gibt es einen düstereren Zweck für solche Spyware auf dem Android-Betriebssystem. Unabhängig von den "Hacking Skills" von jemandem haben sie Zugriff auf alle Rohmaterialien, die benötigt werden, um diese Überwachungssuite für böswillige Absichten zu installieren. Und diese Absichten können von Neugier zu Identitätsdiebstahl, Kreditkartenbetrug und allem, was Sie sich vorstellen können, gehen.

Es versteht sich von selbst, dass RCSAndroid eine sehr vielseitige und möglicherweise eine der anspruchsvollsten Code-Komponenten ist, die bisher für das Android-Betriebssystem geschrieben wurde. Viele Stunden professioneller Codierung sind in dieses Projekt eingeflossen, und obwohl diese Plattform einige große Vorteile für Google bietet, kann sie auch als waffengeschützte Ressource zur Überwachung ahnungsloser Benutzer eingesetzt werden.

RCSAndroids Fähigkeiten sind viel strenger als die meisten Menschen zuerst erwartet. Gespräche mit dem Mikrofon aufzuzeichnen und Textnachrichten durchzuschnüffeln ist eine Sache. Aber RCSAndroid kann auch Passwörter für WiFi-Netzwerke und Online-Accounts sammeln, Fotos mit jeder Kamera auf dem Gerät erfassen und den in die Zwischenablage kopierten Inhalt überwachen.

Gefahr für Bitcoin-Nutzer?

Es ist unnötig zu sagen, RCSAndroid ist ein großes Sicherheitsrisiko für jeden Android-Nutzer da draußen. Wenn man bedenkt, dass Android das weltweit führende mobile Betriebssystem ist, könnten die Folgen ziemlich düster sein. Aber was ist mit Bitcoin Benutzern auf dem Android-Betriebssystem? Sie können auch von RCSAndroid betroffen sein.

Die meisten mobilen Bitcoin-Wallets sind durch eine Passphrase oder einen PIN-Code geschützt, um eine Art Zwei-Faktor-Authentifizierungssicherheit zu bieten. RCSAndroid scheint jedoch die Fähigkeit zu besitzen, entweder den PIN-Code oder die Passphrase zu lesen, genauso wie es Informationen für andere Online-Anwendungen auf mobilen Geräten erhalten kann.

Was halten Sie von RCSAndroid und sehen Sie Auswirkungen auf Bitcoin-Benutzer? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle: Ars Technica

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock

Beliebte Beiträge