Bitcoin

Bitcoin halten? gib den gefallen zurück, indem du einen knoten betreibst

Bitcoin Bitcoin halten? gib den gefallen zurück, indem du einen knoten betreibst

Schnell. Einfach. Sicher. | Anbaufertige Kompletträder bei felgenoutlet.de (Kann 2019).

Anonim

Als Neujahr Wir konnten feststellen, dass der Kurs von Bitcoin zum ersten Mal in etwas mehr als drei Jahren die 1000-Dollar-Marke übertraf. Mit dem Preisanstieg, der bitcoin zurück ins Rampenlicht der Massenmedien brachte, wurde wieder Interesse in der Kryptowährung außerhalb des Umfangs seiner Gemeinschaft ausgelöst.

Themen wie der Anstieg des Kurses auf dieses Jahr, sicherer Bitcoin-Speicher, Bitcoin-Vorschriften, Bitcoin-Skalierbarkeit und die Zukunft der Bitcoin-Blockchain werden jetzt mehr denn je diskutiert, da der Kurs in Richtung neuer Allzeithochs geht.

Wenn Sie Bitcoin gehalten haben und finanziell vom Wachstum der Bitcoin-Wirtschaft und der steigenden Nachfrage nach der digitalen Währung profitiert haben, stellt sich die Frage. " Sollten Sie das Bitcoin-Netzwerk" zurückzahlen ", indem Sie Bitcoin-Transaktionen aktivieren, indem Sie einen Bitcoin-Knoten ausführen? "

Was ist ein Bitcoin-Knoten?

Ein Bitcoin-Knoten, auch Vollknoten genannt, ist ein Programm, das Transaktionen und Blöcke in der Bitcoin-Blockchain validiert. Knoten sind notwendig, um das Bitcoin-Netzwerk zu aktivieren, wenn sie Transaktionen verifizieren, die neuen Blöcke erstellen und sie anhand der Bitcoin Core-Konsensregeln überprüfen. Derzeit gibt es über 5500 vollständige Knoten, die das Bitcoin-Netzwerk gemäß Bitnodes unterstützen.

Wenn nicht genug Knoten die Blockchain unterstützen, indem sie miteinander kommunizieren, um Transaktionen zu bestätigen, würde das gesamte Peer-to-Peer-Bitcoin-Netzwerk nicht mehr funktionieren. Daher ist es wichtig, dass genügend Mitglieder der Bitcoin-Community ihre Rechenleistung und Bandbreite zur Verfügung stellen, um das Bitcoin-Netzwerk aufrechtzuerhalten.

Wie führe ich einen Bitcoin-Knoten?

Wenn Sie das Bitcoin-Netzwerk unterstützen und sich an dessen zukünftigem Bestehen beteiligen möchten, können Sie einen Bitcoin-Knoten auf Ihren Computer herunterladen. Die Anforderungen zum Ausführen eines vollständigen Knotens umfassen: mit den neuesten Versionen von Windows, Mac OS X oder Linux, mit mindestens 2 GB Arbeitsspeicher (RAM), 125 GB freiem Speicherplatz, einer schnellen Breitband-Internetverbindung ohne Upload- / Download-Beschränkungen und rund sechs Stunden am Tag Lassen Sie Ihren Knoten laufen.

Wenn Ihr Computer diese Anforderungen erfüllt, können Sie den Bitcoin Core-Client vom Download-Bereich der Bitcoin Core-Website für Ihr jeweiliges Betriebssystem herunterladen. Während jedes Betriebssystem einen leicht unterschiedlichen Installationsprozess hat, funktionieren alle auf ähnliche Weise.

Erstens haben Sie die Wahl zwischen der Verwendung der Bitcoin Core GUI oder der Bitcoin Core Daemon Software für Ihren Knoten. Es liegt an Ihnen, welche Sie wählen, aber Sie können nur eine von ihnen zu der Zeit ausführen.Nachdem Sie eines heruntergeladen und installiert haben, passen Sie die Einstellungen so an, dass es gestartet wird, sobald Sie den Computer einschalten.

Zweitens müssen Sie eingehende Verbindungen aktivieren, wenn Sie das Bitcoin-Netzwerk unterstützen möchten. Wenn der Bitcoin Core-Client gestartet wird, stellt er zunächst acht Verbindungen her, die zum Herunterladen der neuesten Transaktionen und Blöcke erforderlich sind. Wenn Sie den Bitcoin Core Client nur als Bitcoin Wallet nutzen möchten, benötigen Sie keine weiteren Verbindungen. Wenn Sie jedoch das Bitcoin-Netzwerk unterstützen möchten, müssen Sie eingehende Transaktionen zulassen, damit Ihr Knoten mit anderen vollständigen Knoten und schlanken Clients im Netzwerk kommunizieren kann. Während die meisten Router eingehende Verbindungen automatisch zulassen, blockieren einige Firewalls diese möglicherweise. Daher müssen Sie Ihren Router manuell konfigurieren.

Detaillierte Anweisungen zum Einrichten von Bitcoin Core auf Ihrem speziellen Betriebssystem finden Sie auf der Bitcoin Core-Website im Bereich Bitcoin-Knoten.

Solltest du stattdessen einen vollen Knoten oder Bitcoins laufen lassen?

Durch Ausführen eines Bitcoin-Knotens kann das Netzwerk funktionieren, indem Transaktionen und Blöcke in der Bitcoin-Blockchain validiert werden. Im Gegensatz zum Bitcoin-Mining gibt es jedoch keine finanzielle Belohnung in Form von frisch gewonnenem Bitcoin, wenn ein vollständiger Knoten ausgeführt wird. Die Entscheidung, einen Knoten auf Ihrem Computer zu verwalten, muss primär durch den Wunsch motiviert sein, zur Kontinuität des Bitcoin-Netzwerks beizutragen. Es gibt jedoch andere Vorteile, wenn Sie einen vollständigen Knoten ausführen, anstatt einen leichtgewichtigen Client zu verwenden. Zu diesen Vorteilen gehören erhöhte Privatsphäre, Vertrauen und Sicherheit.

Wenn Sie Lightweight-Clients, wie z. B. Mobile Wallets, zum Speichern Ihrer Bitcoins verwenden, müssen Sie bei den meisten Anbietern persönliche Informationen zu Verifizierungszwecken angeben. Dies wiederum reduziert Ihre Privatsphäre bei Bitcoin-Transaktionen. Darüber hinaus können öffentliche Adressen von Drittanbieter-Wallet-Providern einfacher verfolgt werden als die Ihrer vollständigen Bitcoin-Wallet-Wallet.

Außerdem können Sie sicher sein, dass das Bitcoin-Netzwerk bei der Ausführung eines vollständigen Knotens nicht kompromittiert ist und dass alle Transaktionen, die validiert werden, die Netzwerkanforderungen erfüllen. Das bedeutet, dass in der Blockchain keine doppelten Ausgaben oder andere Schlussfolgerungen möglich sind. Wenn Sie nur einen Lightweight-Client als Wallet verwenden, haben Sie diese Vertrauensstufe in der Blockchain nicht.

Schließlich, wenn Sie Ihren vollen Knoten als Ihre Bitcoin-Brieftasche verwenden, speichern Sie Ihre Münzen auf Ihrem Computer im Gegensatz zu einer dritten Partei. Das bedeutet, dass Sie Ihre Münzen vollständig kontrollieren und besitzen, was die Wahrscheinlichkeit eines Diebstahls oder Verlusts aufgrund von Betriebsfehlern beim Anbieter von Drittanbieter-Brieftaschen verringert.

Bitcoin Mining hingegen ist auch eine hervorragende Möglichkeit, das Bitcoin-Netzwerk zu unterstützen und seine Kontinuität zu gewährleisten. Der Anreiz für Bitcoin-Bergleute ist die finanzielle Belohnung, die in Form eines neuen Bitcoins bei jeder Mine eines neuen Blocks eingeht. Aufgrund des Anstiegs der Bitcoin-Mining-Schwierigkeitsgrade und der Menge an Strom, die benötigt wird, um einen Bitcoin-Mining-Betrieb zu betreiben, ist es für Einzelpersonen jedoch profitabler, nur Bitcoin zu kaufen und zu halten.

Solange Sie nicht über sehr billigen Strom und Kapital verfügen, um in die neueste Bergbau-Hardware zu investieren, ist es trotz der jüngsten Kursrallye von Bitcoin schwierig, einen profitablen Bergbaubetrieb zu betreiben.

Ob Sie einen vollständigen Knoten oder meine Bitcoins zur Unterstützung des Bitcoin-Netzwerks ausführen möchten, hängt vom einzelnen ab. Die schnell wachsende Community wird jeden Beitrag zum Ökosystem sehr zu schätzen wissen, zum Beispiel die Verwendung Ihrer Ressourcen für die Ausführung eines Bitcoin-Knotens.

Beliebte Beiträge