Pressemeldungen

Ico angekündigt für bitcad, verschlüsselte smart-plattform mit dezentraler trade engine

Pressemeldungen Ico angekündigt für bitcad, verschlüsselte smart-plattform mit dezentraler trade engine

Im Blickpunkt 24: Ledger App für Desktop & Handy + NEX Neon Exchange mit ICO (Oktober 2018).

Anonim

Russisches Blockchain-Startup BitCAD hat vor kurzem den Start seines verschlüsselte intelligente Plattform und dezentralisierte Handelsmaschine. Das neue, einheitliche Betriebssystem zielt darauf ab, die Unternehmenseffizienz zu maximieren, indem verschiedene Geschäftsprozesse auf einer einzigen Plattform integriert werden.


Das Design der Plattform konzentriert sich auf verschiedene Geschäftsprozesse und ist in der Lage, Währungen, digitale Assets, intelligente Verträge und DAO's zu verwalten. BitCAD bietet auch eine mobile Anwendung aus Gründen der Bequemlichkeit. Der monatliche ICO von BitCAD begann am 4. Mai 2017.

Die verschlüsselte Smart-Plattform kanalisiert verschiedene Geschäftsprozesse durch 'Tectum', die dezentrale Handelsmaschine des Unternehmens. Die Trade-Engine von Tectum nutzt mehrere API-Integrationen, um über eine einzige Anwendung für Unternehmen auf der Blockchain mit Bankensystemen, Versicherungen, Handelsplattformen, Börsen, CRM-Systemen, Steuern, Governance und Zoll zu interagieren.

Das dezentrale Steuerungsmodell von BitCAD und der Multi-Stakeholder-Ansatz ermöglichen eine gemeinschaftsbasierte, konsensorientierte Politikgestaltung. Ziel des Modells ist die uneingeschränkte Einhaltung aller Geschäftsbedingungen und die Verfügbarkeit für alle Benutzerschichten. Durch die Implementierung intelligenter Verträge könnte sich der Bedarf an Finanzintermediären potenziell ändern oder sogar entfallen, um die für Entscheidungs- und Ausführungsprozesse erforderliche Zeit und Ressourcen zu minimieren.

Die BitCAD Smart-Plattform verwendet Vertragsvorlagen, um die Kontrolle des gesamten Lebenszyklus von "intelligenten" Verträgen zu ermöglichen, die darauf abzielen, eine vertrauenswürdige und zuverlässige Beziehung zwischen zwei Kontrahenten zu schaffen. Die intelligenten Verträge von BitCAD bieten auch automatisierte Vertragsausführung, Streitbeilegung und Schlichtungsdienste. Das Streitbeilegungszentrum von BitCAD verwendet einen dreistufigen automatisierten Prozess, der elektronische und storybasierte Schiedsverfahren oder einen unabhängig eingestellten, unparteiischen Mitarbeiter umfasst, um Probleme und Beschwerden über Entscheidungen, Handlungen oder Unterlassungen von BitCAD und der Unternehmensleitung zu lösen. Probleme, die sich aus der unangemessenen Behandlung der Teilnehmergemeinschaften durch Mitarbeiter, Vorstand oder Vertreter ergeben, werden ebenfalls von den neutralen neutralen Schiedsrichtern gelöst.

BitCAD und Smart Oracles

Smart Oracles sind in der BitCAD-Infrastruktur vorhanden und bieten eine flexible Möglichkeit, intelligente Verträge zu implementieren, die Geschäftslogik, Gesetze und andere vereinbarte Regeln kodieren.

Diese intelligenten Orakel ermöglichen die Verwendung intelligenter Verträge mit Informationen über den Zustand der Außenwelt und kombinieren die Informationsbeschaffung mit der Ausführung des Vertragscodes.

Innerhalb dieses Systems können Regeln in jeder Programmiersprache geschrieben werden und Verträge können mit jedem Dienst interagieren, der kryptografisch signierte Befehle akzeptiert. Dies betrifft Kryptowährungsnetzwerke, kann aber auch in andere Netzwerke übersetzt werden.

Biometrische Verifizierung

Das Unternehmen bietet auch eine umfassende mobile Anwendung für alle Geschäftsprozesse. Die App nutzt biometrische Verifikation System, durch die Verwendung von Fingerabdruck oder Gesichtserkennung. Dieses neue System scannt die Fingerabdrücke und Gesichtsmerkmale des Benutzers zur Identitätsüberprüfung. Die Blockchain-basierte Anwendung ist in der Lage, internationale Sprachen zu übersetzen, damit Benutzer Verträge und Vereinbarungen automatisch erstellen und abschließen können. Dies macht auch den ICO-Prozess transparenter, um das Vertrauen der Investoren zu erhöhen.

ICO Crowdsale

Die Gesamtzahl der verfügbaren Bitcad (BCD) -Token beträgt 100, 000, 000, von denen die Plattform 51% für die bevorstehende Crowdsale zugewiesen hat. Weitere 20 Prozent werden unter den Gründern, frühen Unterstützern und dem Entwicklerteam verteilt. Von den verbleibenden Tokens werden 2 Prozent für Post-ICO Bounties bereitgestellt, und die restlichen 27 Prozent von BCD werden für Marketing, Werbeaktivitäten, Community-Initiativen und mehr verwendet.

Beliebte Beiträge