Bitcoin

wenn es von einer partei kontrolliert wird, ist es keine blockchain' - charlie shrem lacht bitcoin

Bitcoin wenn es von einer partei kontrolliert wird, ist es keine blockchain' - charlie shrem lacht bitcoin

Charlie Shrem, der für die Bitcoin-Industrie unerbittlich ist dezentralisierte Kryptowährungen als "größte Innovation seines Lebens" inmitten turbulenter Marktaktivitäten.


Shrem: Mein Ziel ist Freiheit schenkende Technologie

In einer Reihe von Tweets am Donnerstag erklärte Shrem, der nach einem stark kritisierten Gefängnisaufenthalt in den Kryptowährungsraum zurückkehrte, wie die mit "echten" dezentralisierten Assets verbundenen Freiheiten Netzwerke sind sein Ziel. "

" Ich bin gekommen, um mitzuhelfen, Technologien zu entwickeln, die uns die Freiheit geben, und ich werde nicht aufhören, bis ich mein Ziel erreicht habe. Ich habe mir schon einmal meine Freiheit genommen und ich möchte nie sehen, dass das jemandem passiert ", schrieb er.

1 / #Bitcoin und andere datenschutzorientierte und dezentrale Kryptowährungen sind die größte Innovation meines Lebens. Sie nehmen die Macht und Kontrolle des Geldes buchstäblich aus den Händen der Regierung und in die Hände derer, die es benutzen.

- Charlie Shrem (@CharlieSchrem) 1. Februar 2018

Shrems Worte sind wahrscheinlich rechtzeitig, kommen während eines großen Abschwungs in Bitcoin und Altcoin-Märkten, die Bitcoinist berichtet wurde teilweise durch "FUD" Inhalt online gefälschte Nachrichten gefälscht .

Indiens Regulierungsgeräusche bildeten den Hintergrund für das Phänomen, bei dem Mainstream-Medienjournalisten und Publikationen, die während der Haushaltsrede von Finanzminister Arun Jaitley entschieden hatten, ein "Verbot" für Bitcoin darstellten.

Jaitley hatte keine Form des Verbots erwähnt, was die indischen Unternehmen der Kryptowährung sofort wiederholten und beschuldigten auch Kritiker von "FUD". "

Trotzdem reagierten die Märkte scharf, Shrem wies darauf hin, dass Twitter-Follower nicht auf solche Erzählungen hereinfallen würden, und auch keine Bewegungen, die nicht mit einer vollständig dezentralisierten Technologie verbunden sind.

"Regierungen sind schlau"

"Sie sind schlau", fuhr er fort und zitierte Jaitleys Rede.

Anstatt Bitcoin direkt zu verbieten, sagen sie: "Die Regierung ... wird alle Maßnahmen ergreifen, um die Verwendung dieser Krypto-Assets zu eliminieren [BUT] wird den Einsatz der Blockchain-Technologie proaktiv für die Einführung der digitalen Wirtschaft erforschen. '

Zum Thema Blockchain-Interesse aus der Legacy-Finanzierung wiederholte Shrem Warnungen, dass sogenannte Distributed-Ledger-Technologie (DLT), genehmigte Blockchains und ähnliche Systeme kaum etwas mit dezentralen Strukturen ohne zentrale Kontrolle gemeinsam haben.

"Wenn es von einer Partei kontrolliert werden kann, ist es keine Blockchain", fasste er zusammen.

Seine Worte spiegeln die Worte des Erziehers Andreas Antonopoulos wider, der regelmäßig an die Bedrohung erinnert, die Bitcoin und dezentrale Netzwerke für Machtstrukturen wie Regierungen und Zentralbanken darstellen.

Was halten Sie von Charlie Shrems Worten? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, Twitter

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar