bitcoin

Industrie bericht: bitcoin 'heranziehen' mit traditioneller finanzierung

bitcoin Industrie bericht: bitcoin 'heranziehen' mit traditioneller finanzierung

Gebärdensprachvideo: Befragung der Bundesregierung (Januar 2019).

Anonim

Wird Kanada bargeldlos? Sind PayPal und Coinbase ein Gegenstand? Testet IBM die Blockchain? Werfen Sie einen Blick nach unten, um alle Nachrichten über Bitcoin und digitale Währungen zu lesen.

Lesen Sie auch: Industriebericht: Wie schlimm wurde die DAO angegriffen?

Ist der Finanzsektor mit Bitcoin vertraut?

COINBASE

In dem, was man einen "stellaren Zug" nennt, fügt Coinbase PayPal und Kreditkarten-Unterstützung für seine Benutzer hinzu.

Coinbase berichtete kürzlich auf seinem Blog:

"Durch diese Integration können Coinbase-Nutzer nun BTC verkaufen und ihre USD-Gelder in einer PayPal-Brieftasche deponieren … Wir werden in den nächsten paar Tagen mehr Nutzer zu jedem Service einladen Wochen, und wir werden in den kommenden Monaten in weitere Länder expandieren. "

PayPal hat ein steigendes Interesse am digitalen Devisenmarkt gezeigt, nachdem er im Dezember 2015 ein Patent für ein Zahlungsgerät angemeldet hat, das eine Auswahl an Kryptowährungen akzeptiert.

IBM

Japanische Bank Mizuho Financial Group und IBM planen um die Blockchain zu testen und weiter in die digitale Währungsarena involviert zu werden. Der Zweck: den Austausch von Zahlungen zu untersuchen und hoffentlich neue Finanzdienstleistungen zu entdecken, die auf der Technologie von Bitcoin und seinen Krypto-Vettern basieren.

Senior Technical Officer bei Mizuho Masahiko Katou sagt:

"Mizuho Financial Group hat eine Geschichte der Einführung neuer Technologien, um den Kundenservice kontinuierlich zu verbessern … In einer Ära der technologischen Transformation testet Mizuho Blockchain, Watson und andere Technologien Liefern qualitativ hochwertige und effizientere Kundendienstleistungen. "

MD of Industry Sales bei IBM Masao Sanbe ergänzte den Mix und erklärte:

" IBM versteht die Verwendung von Blockchain und IBM Cloud als Technologiegrundlage, um die Interaktion von Unternehmen mit ihrem Handelspartnernetzwerk zu verändern. IBM ist stolz darauf, die wichtigen Initiativen der Mizuho Financial Group weiterhin zu unterstützen. "

NANOPAY " Das in Toronto ansässige FinTech-Unternehmen NanoPay bietet kanadischen Bürgern den neuen "MintChip", ein digitales Währungsprodukt, mit dem Nutzer digitales Geld sowohl mit Freunden als auch mit Familienangehörigen verschicken und bezahlen können ist akzeptiert.

Alle Transaktionen erfolgen über ein sicheres P2P-System, das die Sicherheit des Kunden bei jedem Kauf gewährleistet.

Bisher waren die Reaktionen recht positiv und über eine Million Downloads wurden aufgezeichnet.

NanoPay CMO Simon Keogh ist jedoch der Meinung, dass dies nur die Spitze des Eisbergs ist:

"MintChip-APIs werden Partnern zur Verfügung gestellt, die digitales Geld in Verbraucher- und Geschäftsanwendungen wie Zentralbanken, Geschäftsbanken und Telekommunikationsunternehmen integrieren wollen , Acquirer, Einzelhändler sowie Entwickler und POS-Anbieter mit dem Ziel, den Nutzen und die Akzeptanz von MintChip weiter auszubauen. "

Kennen Sie Geschichten, die es verdienen, in unseren regelmäßigen Branchenberichten aufgeführt zu werden?Bitte lass es uns in den Kommentaren wissen!

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Coinbase, Forbes, NanoPay.


Beliebte Beiträge