Altcoin

Interview mit uro-entwicklern

Altcoin Interview mit uro-entwicklern

UROcoin braucht keine Einführung, aber für diejenigen, die noch nichts davon gehört haben. URO ist eine Münze, die auf dem X11-Algorithmus innerhalb der ersten drei Monate mit einer Gesamtsumme von 1 m läuft. Was aber interessant ist, ist die Tatsache, dass sie Harnstoff bei 1 bis 1 Tonne Harnstoff zurückhalten wollen, was eine schwierige Aufgabe ist. Hier ein Interview über die Schritte, die sie unternommen haben, um dieses Ziel zu erreichen:

1. Was war der Grund für die Schaffung einer Währung auf der Grundlage von Harnstoff in erster Linie?

A: Die Urea-Industrie sieht sich zunehmenden Ineffizienzen im Handelsprozess gegenüber, insbesondere im Hinblick auf den Zeitaufwand, der für die Organisation aller traditionell verwendeten Finanzinstrumente erforderlich ist. Wir haben einen Weg gesehen, den Status quo durch dezentrale Zahlungstechnologie zu verbessern. Auf der anderen Seite, da wir eine Währung machen, wollten wir auch eine, die längerfristig (5 Jahre +) einen stabileren und intrinsischeren Wert hat als die bestehenden Varianten auf dem Markt. Kürzlich wurden unsere Urocoin-Theorien in einer Forschungsarbeit der Universität validiert:

// t. co / W4e62gaRY7

2. Wer ist das Entwicklungsteam von URO?

A: Die Uro-Stiftung besteht aus:

Mohammad Haghighi - QA-Ingenieur

Dr. Mukul A. Desai - Vorsitzender

Bohan Huang - Währungsentwicklungsbeauftragter (CDO) -> bitte richten Sie alle Anfragen hier aus.

3. Gibt es Informationen, Bestell - oder Steuerdokumente, die Sie angeben können, um Ihre Verbindung zur Branche zu zeigen?

A: Einige Beispiele dafür, dass die Rohstoffunternehmen mit der Uro Foundation zusammenarbeiten:

Green Earth Systems Limited HK und Crown Team Corporation - Instrumente der Ratifizierung des Uro-Protokolls:

Attachement 1

Attachement 2

Tweets und Webseiten von GES: // twitter. com / GESsystemsgroup / status / 481321098668023809,

// greenearthsystems. com. au / indian-potash-limited-ses-commitment-to-supply-4-3million-mt-to-indias-hungary-harnstoff-markt /

Ein 25 Millionen USD USD Banking Instrument (BCL) aus einer Warentransaktion GES Jahren: // imgur. com / LRNO8ho

"Exporteur Indien" zeigt GES als Mitglied seit 2011: // www. Exporteureindia. com / greenearthsystems / +

Bestätigung des letzten ersten Deals, bei dem Uro für den Urea-Kauf von einem Community-Mitglied bezahlt wurde, das RIVAA (den Kunden) per E-Mail geschickt hat: // twitter. com / KlKyle589 / status / 4878693001 3472

Dokument, das einen Urea-Deal zwischen RIVAA und IPL bestätigt. IPL ist einer der Top-3-Importeure von Düngemitteln nach Volumen:

Indian Potash

4. Ist Ihnen bekannt, wie viel Harnstoff von GESystemsgroup gehandelt wird?

A: Alle bisher beteiligten Firmen sind Privatunternehmen, die genauen Verkaufszahlen sind also privat. Wir können jedoch sagen, dass der Umsatz pro Jahr 1 Million Tonnen Urea übersteigt.

5. Wenn URO erfolgreich ist, würden Sie in Erwägung ziehen, andere Rohstoffe in Kryptographie zu überführen?

A: Wir können das jetzt nicht kommentieren, aber die Tür ist bei solchen Ideen sicher nicht geschlossen.

6. Wie weit ist die Entwicklung des URO-Austausches?

A: Die Uro-Blockchain, kombiniert mit dem Uro-Protokoll, ist selbst ein Uro-Harnstoff-Austausch. Jeder kann am Austausch teilnehmen, indem er einfach die Brieftasche öffnet und mit anderen Parteien kommuniziert. Im Laufe der Zeit werden jedoch viele Webservices um Uro herum entwickelt, um diese Kommunikation zu erleichtern. Unser Zusatz, der BlockCypher, wird dies viel einfacher und schneller machen.

7. Was ist das Problem im Rohstoffhandel, das URO lösen soll? Wie werden Trades derzeit durchgeführt?

A: Transaktionen werden derzeit über Finanzinstrumente wie Bank Comfort Letters, Bankgarantien, Standby Bank Letter of Credits und Letter of Credits durchgeführt. Diese Instrumente verursachen eine Menge Geld und erfordern Wochen und manchmal sogar Monate, um von Anfang bis Ende zu arbeiten. Solche Ineffizienzen sind für keine der beteiligten Parteien von Vorteil. Das zweite Problem, das Urocoin löst, ist, dass es Urea für irgendeine willkürliche Zukunft kaufen kann, ohne es physisch zu lagern - das ist tatsächlich jenseits der Fähigkeit von gegenwärtigen Terminkontrakten, die ein Zeitlimit haben - Urocoin Holdings haben diese Einschränkung nicht.

8. Werden Sie Krypto-Mining-Geräte kaufen oder leasen, um das reibungslose Funktionieren des URO-Kryptowährungs-Netzwerks zu gewährleisten?

A: Wir haben einige Bergbaumaschinen, die unseren Teil zur Unterstützung der Sicherheit des Netzwerks beitragen, aber am Ende des Tages ist es eine offene Plattform für alle, die mitmachen. Wir vermarkten hauptsächlich die Cryptocurrency Community Bergleute anzulocken, um das Netzwerk zu betreiben.

9. Welche Harnstoff-Handelspartner stimmten zu, jede URO mit einer Tonne Harnstoff zu unterstützen?

A: Hongkong / China: Green Earth Systems Limited HK und Crown Team Corporation.

Indien:

Südafrika: CCL Pillay Gruppe

10. Versuchen Sie, URO als Währung zum Kauf von UREA zu etablieren? Oder als Ersatz dafür?

A: Uro wird als alternative Zahlungsmethode für Urea eingeführt und ist auch die einfachste Möglichkeit, Urea für die Zukunft zu verwenden. Urocoin ist auch eine ausgezeichnete langfristige Wertaufbewahrungsquelle, da es auf lange Sicht die Energie- und Nahrungsmittelpreise verfolgt (Harnstoff wird mit Energie, Luft und Wasser hergestellt - und wird benötigt, um Nahrungsmittel zu produzieren). Da die Energie- und Nahrungsmittelpreise nur langsam ansteigen, ist Uro zudem eine ausgezeichnete langfristige Währung für allgemeine Devisengeschäfte, da ihr Wert über kurze Zeiträume viel stabiler ist als bei anderen Währungen.

11. Auf welche Weise werden Sie URO als praktikable Option erweitern, wenn Sie den Kauf von Harnstoff in Betracht ziehen?

A: Die Anfangsphase, die erreicht wurde, macht Uro für den Import von Urea-Schiffen in die Nationen verfügbar. Der nächste Schritt, an dem gerade gearbeitet wird, ist es, die Großhändler an Bord zu holen, um kleineren Mengen Einkäufe durch eine größere Anzahl von Menschen zu ermöglichen. Die Urocoin-Reise hat gerade begonnen und wir haben noch eine lange Zeit vor uns.

12. Was ist das Hauptziel, das mit URO erreicht werden soll?

A: Das direkte Ziel von Uro ist es, der effizienteste Weg zu sein, um Urea zu bezahlen und Urea für eine zukünftige Nutzung zu handeln (ähnlich wie Futures 2).0 - wie die Vorteile von Terminkontrakten ohne Zeitlimit.

13. Wie läuft die Entwicklung von Nuro? Irgendeine Schätzung auf Release-Leute kann erwarten?

A: Screenshots eines Alpha-State-Working-Produkts sind seit einer Woche verfügbar. Das Endprodukt hängt von BlockCypher ab und wir sind 50% des Crowdfunding-Croupiers für Uro als erster Altcoin auf BlockCypher.

14. Die URO-Community ist ziemlich groß. Wie werden Sie es auf neue Käufer, Händler und Nicht-Krypto-Personen ausweiten?

A: Für die Erweiterung zu einer größeren Gemeinschaft sind wir der Meinung, dass die Presse und die bestehende Gemeinschaft eine große Rolle dabei spielen, sowohl das Wort zu ergreifen als auch neue Wege zu finden, um Uro zu fördern. Im Hinblick auf die Gewinnung von mehr Käufern und Händlern im Rohstoffsektor handelt es sich um einen langsamen, kontinuierlichen Prozess, der jede Woche durchgeführt wird.

15. Glauben Sie persönlich, dass URO mit Harnstoff funktionieren kann?

A: Es ist großartig, dass wir nicht nur glauben, dass es passieren kann, sondern dass wir es tatsächlich geschafft haben. Details zum ersten Deal finden Sie hier:

// greenearthsystems. com. Au / Welt-zuerst-durch-grüne-Erde-Uro-für-Harnstoff /

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar