Blockchain

Israel denkt über die einführung der nationalen kryptowährung

Blockchain Israel denkt über die einführung der nationalen kryptowährung

Nach den Schritten von Russland und Dubai denkt Israel darüber nach, eine Bundeskryptographie anzubieten Geld - ein computerisierter Schekel - der der physischen Währung entsprechen würde.

Interesse an nationaler Kryptowährung, nicht an Bitcoin

Wenn die Nationalbank grünes Licht gibt, ist die israelische Regierung bereit, sie in ihren Ausgabenplan für 2019 zu integrieren.

In einem Kommentar zu Reuters lieferte die Jerusalem Post ein wenig mehr Details darüber, wie dieses nationale digitale Geld funktionieren könnte: "Das können Sie sich vorstellen, anstatt Ihnen ein Stück davon zu geben Wenn ich die Bank of Israel darüber informiere, kann ich Ihnen einen digitalen Code schicken, der von einer Zentralbank ausgestellt wurde ", sagte eine Quelle der Verkaufsstelle.

Israel mag zwar digitale Geldformen mögen, aber es ist nicht außergewöhnlich für die Münze, mit der das Kryptofieber begann: Bitcoin.

Kürzlich gab CNBC bekannt, dass Israel hofft, Organisationen zu boykottieren, die das digitale Pioniergeld und verschiedene Kryptowährungen aus dem Austausch an der Tel Aviver Börse nutzen.

Israel ist nicht das erste Land, das die Möglichkeit untersucht, eine Kryptowährung einzuführen oder Blockchain-Innovationen in irgendeiner Form einzusetzen. Im August erklärte Estland, es beabsichtige, seine Cryptocoin, genannt Estcoin, durch ein ICO (anfängliches Münzangebot) zu versenden, und China und Singapur haben seit einiger Zeit ihre eigenen computerisierten Cash-Frameworks ausprobiert.

Laut Quellen in der Nähe des Finanzministeriums beträgt Israels Untergrundmarkt etwa 22 Prozent des BIP des Landes. Ein digitales Bargeld, gekoppelt mit der Verwaltung Israels, würde auch den Schwarzmarkt-Austausch weniger vorstellbar machen.

Darüber hinaus denken die Administratoren über eine Gesetzgebung nach, die das Maß des Bargeldumlaufs großzügig verringern würde. Ein Vorschlag geht so weit, ein Gesetz gegen die Zahlung von Löhnen in physischem Geld vorzuschlagen.

In jedem Fall beginnt das Verfahren zur Herstellung des computerisierten Schekels einfach. Die Regierung hat den "Gesetzentwurf über die wirtschaftlichen Arrangements" angeboten, der im Falle einer Verabschiedung ein anderes Gremium für die Bank von Israel wählen würde, um den digitalen Schekel in Erwägung zu ziehen.

Eine innovationsfreudige Gesellschaft

Die Ausweitung der materiellen Geldgesetze ist die Nachwirkung einer Enttäuschung der Knesset, zwei Jahre zuvor ähnliche Gesetze zu verabschieden. Der Vorstoß für die digitale Geldübernahme ist hoch, wie späte Äußerungen des israelischen Premierministers zeigen.

Colu, eine in Israel ansässige Anwendung von Blockchain wallet, hat eine bedeutende Rolle in Diskussionen mit der israelischen Regierung bei der Suche nach einem computerisierten Bargeld gespielt.Stamp Smargon, Vizepräsident Blockchain Colu sagte:

"Die israelischen Aufsichtsbehörden haben eine Weile lang in digitale Währungen geschaut; Wir waren sogar Teil dieser Unterhaltung. Wenn diese Initiative Realität wird, wird Colu gerne zusammenarbeiten, da wir glauben, dass digitale Währungen die Zukunft des Geldes sind. "

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar