Blockchain

KeepKey vs TREZOR - Bitcoin Hardware Brieftasche Review

Blockchain KeepKey vs TREZOR - Bitcoin Hardware Brieftasche Review

Best Bitcoin Hardware Wallet Ledger Nano S (November 2018).

Anonim

Im vergangenen Jahr oder so habe ich zwei zu überprüfen bekommen Bitcoin Hardware Brieftaschen - TREZOR und Ledger. Ich habe sie auch Kopf an Kopf verglichen und die Unterschiede verglichen, aber heute hat ein neuer Konkurrent die Arena betreten.

KeepKey ist die neueste Crypto-Hardware-Geldbörse. Und ich sage Crypto-Hardware-Brieftasche und nicht Bitcoin-Hardware-Brieftasche, weil KeepKey Bitcoin, Testnet, Litecoin, Namecoin, Dogecoin und Dash unterstützt (obwohl im Moment die Chrome-Oberfläche nur Bitcoin unterstützt).

Sie können hier ein vollständiges Video-Intro für Keepkey sehen.

Ein schönes Design auspacken

Das erste, was Sie an Ihrem KeepKey bemerken werden, ist, wie aufregend der ganze Unboxing-Prozess ist. Sie können sehen, dass viel in die Verpackung und das Produktdesign gedacht wurde. Die Box wird mit einem KeepKey-Siegel geliefert, das anzeigt, dass niemand zuvor das Gerät geöffnet hat, um anzuzeigen, dass das Gerät sicher ist.

Wenn Sie dies mit der Verpackung von TREZOR oder Ledger vergleichen, haben Sie automatisch das Gefühl, in einer anderen Liga zu sein. Der Inhalt der Box enthält die KeepKey-Hardware-Brieftasche, ein USB-Kabel zum Verbinden des KeepKey-Portemonnaies mit Ihrem Computer, eine Karte zum Schreiben Ihres Wiederherstellungssatzes und eine schöne Lederhülle zum Aufbewahren dieser Karte.

Der Einstieg ist einfach und einfach

Genau wie andere Hardware-Wallets braucht es nicht viel, um mit KeepKey zu beginnen. Sie müssen zwei Chrome-Anwendungen herunterladen (eine für die Erstellung einer Brieftasche und eine für die Verbindung mit KeepKey über Chrome) gut zu gehen.

Es klingt zwar blöd, aber das schlanke Design und die coole digitale Animation von KeepKey lassen das Gefühl, es zu benutzen, viel besser fühlen als andere Hardware-Geldbörsen. Das Gerät selbst fühlt sich auch viel haltbarer an.

Auch wenn Sie nicht wie TREZOR oder Ledger bequem in der Tasche herumlaufen können, sollten Sie daran denken, dass es sich um eine Hardware-Geldbörse handelt, in der große Mengen von Bitcoin gespeichert werden - warum also wollen Sie damit in erster Linie herumzulaufen.

Das Gerät verwendet den gleichen zweiten Bildschirmschutz, den TREZOR verwendet, wodurch es sicherer ist, Spionageaktionen auszuführen. Die Benutzeroberfläche des Chrome-Portemonnaies ist einfach und intuitiv.

Hier finden Sie einen Video-Leitfaden zum Einrichten des Keep-Keys.

KeepKey bietet alle "Standard" -Bitcoin-Funktionen wie Firmware-Updates, keine Betriebssystemkompatibilität, Nachrichtensignatur, Gerätewiederherstellung und mehr. Die FAQ-Seite der Wallet deckt praktisch alle Funktionen ab und stellt gleichzeitig fest, dass KeepKey mit TREZOR v1 kompatibel ist. 3. 3.

Aber jedes Produkt hat seine Schattenseiten

KeepKey scheint ein ziemlich solides Produkt zu sein, aber als nicht-technischer Benutzer werde ich es noch nicht verwenden.Der Grund ist, dass KeepKey als Unternehmen meiner Meinung nach nicht genug "Reputationspunkte" verdient hat. Im Moment benutze ich persönlich TREZOR als meine Hardware-Geldbörse, und das liegt hauptsächlich daran, dass sie genügend positives Feedback von der Bitcoin-Community bekommen haben. Außerdem kenne ich die Leute, die das Unternehmen leiten und ihnen vertrauen.

Als jemand, der nicht technisch ist und nicht tief in das Wesentliche eindringen kann, ist es wichtig für mich zu sehen, dass die klügsten Leute im Raum ein Produkt genehmigen.

Natürlich ist KeepKey Open Source, und jeder, der möchte, kann den Code lesen, aber ich weiß nicht wirklich, wie man den Quellcode liest, und ich bezweifle, dass viele Leute tatsächlich damit durchgegangen sind. Im Moment werde ich warten, um zu sehen, wie die Community auf das Unternehmen reagiert, bevor ich meine Bitcoins in KeepKey's Wallet überweise.

Der KeepKey-Preis lag früher bei mehr als dem doppelten TREZOR-Preis und mehr als dem 7-fachen Ledger-Preis. Als es gerade herauskam, wurde es bei $ 239 festgesetzt, aber kürzlich ist der Preis jetzt zu $ ​​99 gefallen. Keepkey ist also eine sehr gute Alternative zu TREZOR oder Ledger.

KeepKey kann über die Website des Unternehmens mit Bitcoin / Paypal oder über Amazon gekauft werden.

Schlussfolgerung - Großartiges Produkt zu einem günstigen Preis

Die Jungs von KeepKey haben großartige Arbeit geleistet, indem sie eine schön gestaltete, benutzerfreundliche Bitcoin-Hardware-Geldbörse kreiert haben. Wenn Sie die Größe des Produkts nicht stören, ist dies ein cooles Produkt zu besitzen. Persönlich werde ich noch eine Weile warten, bis ich meine Bitcoins auf KeepKey übertrage, aber das hat nichts mit dem Produkt zu tun, es ist eher eine Reputationssache.

Wenn Sie bereits einen KeepKey oder eine andere Hardware-Brieftasche besitzen, würde ich gerne Ihre Erfahrungen damit hören oder alle Fragen beantworten, die Sie im Kommentarabschnitt unten haben.

Keepkey

$ 99

8. 3

Design

9. 7/10

Benutzerfreundlichkeit

9. 0/10

Preisschild

8. 5/10

Portabilität

6. 0/10

Vorteile

  • Tolles Design
  • Intuitiv zu verwenden

Nachteile

  • Nicht sehr portabel
  • Relativ neue Firma

Auschecken Keepkey

Bitcoin Videoabsturzkurs

Kenne mehr als 99% der Bevölkerung über Bitcoin. Eine Email pro Tag für 7 Tage, kurz und lehrreich, garantiert.

Beliebte Beiträge