Crypto

Kik Sammelt Fast $ 100M In Kin Tde

Crypto Kik Sammelt Fast $ 100M In Kin Tde

Kik Interactive, der in Waterloo, Ontario, Kanada, ansässige Entwickler der beliebten Chat-Plattform Kik, gab in einer Pressemitteilung bekannt, dass CoinReport die Kin Token Distribution Event (TDE) erfolgreich abgeschlossen hat und rund 100 Millionen US-Dollar gesammelt hat.

Über 10 000 Menschen aus 117 Ländern nahmen an dem Token-Verkauf teil und machten damit gleichzeitig eine der weltweit am meisten verbreiteten Kryptowährungen.

Kik-Gründer und CEO Ted Livingston sagte bei der Gelegenheit: "Wir wollten, dass so viele Menschen wie möglich am Kin Token Distribution Event teilnehmen. Aufgrund der umfangreichen Unterstützung vor und während der Veranstaltung haben wir dieses Ziel klar erreicht.

"Wir sehen Kin als Grundlage für ein dezentrales Ökosystem digitaler Dienstleistungen, angefangen bei Kik, und wir könnten nicht mehr begeistert sein, als diese neue Zukunft zusammen mit Ihnen aufzubauen. "

Ein ERC20-Token auf der Ethereum-Blockchain wird in Kik als Haupttransaktionswährung integriert. Mit der Integration von Verwandten in die Chat-Plattform von Kik, die Millionen von Nutzern hat, um die Akzeptanz der digitalen Währung durch die Konsumentinnen und Konsumenten zu fördern, können Kin möglicherweise die weltweit am häufigsten verwendete und verwendete digitale Währung werden.

Zu ​​gegebener Zeit wird die Kin Rewards Engine, eine kryptoökonomische Struktur zur Förderung der Verwendung von Verwandten als gemeinsame Währung, die von der Kin Foundation verwaltet wird, die Schaffung und Entwicklung eines globalen, dezentralisierten Ökosystems digitaler Dienste vorantreiben.

Beliebte Beiträge