Bitcoin

Localbitcoins-benutzer melden gestohlenes bitcoin von ihrem konto

Bitcoin Localbitcoins-benutzer melden gestohlenes bitcoin von ihrem konto

HACKLOG 1x25 - Guida alle Cryptovalute e al Bitcoin (Mining, Acquistare, in Dark Net) (September 2018).

Anonim

Ein Benutzer don4of4 hat eine Warnmeldung an andere LocalBitcoins gesendet. com Benutzer, die andere Nachrichten von gestohlenem Bitcoin aus ihren Brieftaschen auf der Website gemeldet haben. Der Nutzer behauptet, dass er es zuerst nicht geglaubt hat, aber als er sah, dass seine 5 Bitcoin von seinem Konto ohne seine Erlaubnis oder Bestellung übertragen wurden, hatte er ein 30 Zeichen zufälliges Passwort und Google Authenticator eingerichtet, erkannte er etwas definitiv nicht in Ordnung.

Don4of4 schreibt, dass er sein Passwort geändert hat, nachdem die Heartbleed-Schwachstelle bekannt war. Don4of4 hat ein Bild seines Accounts gepostet, auf dem die BTC-Adresse angezeigt wird, an die sein Geld geschickt wurde:

Andere Benutzer melden ebenfalls gestohlene Bitcoins.

"Innerhalb von 20 Minuten nach Abschluss eines Handels wurde BTC von meinem Konto gesendet - dies während ich bei account auf localbtc eingeloggt war. "

Ein anderer Benutzer, BigStretch3, schrieb, dass er zwanzig Minuten, nachdem er seinen Bitcoin auf LocalBitcoins deponiert hatte, ohne Wissen an eine andere Adresse weitergeleitet wurde. Er macht sich Sorgen, dass seine Münzen für immer verloren sind, und bittet um Hilfe.

BigStretch3 schreibt, dass er zwanzig Minuten, nachdem er seinen Bitcoin auf LocalBitcoins deponiert hat, seine Gelder ohne Wissen an eine andere Adresse transferiert hat. Er hat Angst, dass seine Münzen für immer verloren sein werden ...

Vor kurzem LocaBitcoin. com hat eine sofortige Pressemitteilung zu diesem Fall veröffentlicht:

Erste Antwort zu LocalBitcoins Account Schwachstellen Claims

Paar Stunden Reddit Benutzer don4of4 hat eine Warnung an reddit gepostet und behauptet, dass localbitcoins Benutzer Accounts anfällig für eine Art Exploit sind.

// www. reddit. com / r / Bitcoin / Kommentare / 23a26k / breaking_remove_your_btc_from_localbitcoins / Ein ähnlicher Beitrag wurde in Localbitcoins Foren gemacht. Bis jetzt haben wir einen systematischen und kürzlichen Angriff gegen LocalBitcoins Benutzer gefunden, und momentan scheint es, dass die Anzahl der angegriffenen Benutzer unter 30 Jahre alt ist und die Menge der gemeldeten Bitcoins geringer ist. Das übliche Muster zwischen diesen Fällen war, dass vor der Transaktion eine Anmeldung an dem Konto erfolgte und die Tatsache, dass keiner der betroffenen Benutzer die 2-Faktor-Authentifizierung aktiviert hatte. Die wahrscheinlichste Erklärung für diese Angriffe sind gestohlene Benutzeranmeldeinformationen durch Phishing oder Malware. Bis jetzt deutet nichts darauf hin, dass dies ein Sicherheitsfehler auf der Website selbst war, aber wir werden den Fall weiter untersuchen.

Es gab auch zwei oder drei isolierte Fälle, die nicht unbedingt direkt auf dieses Muster fallen *, und diese Fälle bedürfen noch weiterer Forschung, bevor irgendetwas von ihnen gesagt werden kann.

Wir werden diese Fälle während des Wochenendes weiter untersuchen, und in der Zwischenzeit können sich ausgehende Transaktionen verzögern, da wir versuchen, die Kühllagerbewegungen zu minimieren, bis alles aussortiert ist. Wir entschuldigen uns für alle Unannehmlichkeiten.

*) edit: Es wurde behauptet, dass Benutzer mit 2FA betroffen sind.Bis jetzt haben wir im letzten Monat insgesamt drei dieser Art von Berichten erhalten, und es sind noch weitere Untersuchungen erforderlich, bevor wir zu viele Schlüsse über diese Fälle ziehen können. "

Beliebte Beiträge