bitcoin

Micro: bit computer - ein wertvolles werkzeug für zukünftige bitcoin-entwickler

bitcoin Micro: bit computer - ein wertvolles werkzeug für zukünftige bitcoin-entwickler

Microsoft Azure OpenDev—June 2017 (Oktober 2018).

Anonim

Nach mehreren Verzögerungen hat die BBC begonnen, kostenlose Micros zu verschicken: Bit-Computer für Studenten im ganzen Vereinigten Königreich. Insgesamt werden eine Million dieser winzigen Geräte zu verschiedenen Schulen gelangen, um Lehrer und Schüler für die IT-Branche im Allgemeinen zu begeistern. Eine solche praktische Erfahrung in jungen Jahren könnte auch der zukünftigen Bitcoin-Entwicklung zugute kommen, auch wenn diese Boards nur ein Sprungbrett sind, um möglicherweise Größe zu erreichen.

Lesen Sie auch: Blockchain-Technologie in Europa: Theorie und Praxis

Mit dem BBC-Mikro codieren: Bit

Kinder begeistern sich für das Konzept, eigene Anwendungen zu erstellen und die zukünftigen Softwareentwickler unserer Nation zu werden sei ein großer Kampf . Unglücklicherweise scheint es ein Stigma zu geben, Software zu programmieren und zu entwickeln, da die meisten Leute dies als einen "Job für Nerds" betrachten. Die meisten Tools und Dienste, die wir täglich nutzen, sind jedoch darauf angewiesen, dass die Programmierer die Softwarelösungen so programmieren, dass dies möglich ist.

Darüber hinaus scheint es eine signifikante Diskrepanz zwischen der Anzahl der Männer und Frauen in der Kodierungsindustrie zu geben, da diese Industrie seit einigen Jahren von Männern dominiert wird. Mit dem Einsatz des BBC Micro: bit könnten sich die Dinge in den kommenden Jahren zum Guten wenden, denn diese kostenlosen Computer sollen die Leute dazu bringen, neue Software-Lösungen zu entwickeln und zu lernen, wie die Dinge aussehen Arbeit.

Es bleibt abzuwarten, ob der Micro: Bit Computer der BBC ein Erfolg wird, aber das Konzept ist ziemlich ungewöhnlich. Das Gerät in die Hände von einer Million Studenten in ganz Großbritannien zu bringen, ist ein kluger Schachzug, und es gibt ein Handbuch, das in den Paketinhalten enthalten ist, sowohl für Benutzer als auch für Lehrer, um zu erforschen, was dieser kleine Computer kann.

Sobald das Gerät in die Hände dieser Studenten gelegt wurde, ist geplant, das BBC Micro: Bit zu kommerzialisieren und es auch an Kunden in anderen Regionen zu verkaufen. Diese Pläne werden jedoch voraussichtlich nicht vor Ende des Jahres realisiert, und es wurde noch keine Preisspanne bekannt gegeben.

Es ist nichts wert, dass der BBC Micro: bit computer dank einer Zusammenarbeit verschiedener Akteure in der Technologiebranche entstanden ist. Microsoft, Samsung, NXP, Nordic Semiconductor und die Lancaster University arbeiteten zusammen, um ein Gerät zu entwickeln, das hoffentlich zukünftige Generationen von Programmierern und IT-Enthusiasten entstehen lässt. Darüber hinaus unterstützen insgesamt 20 verschiedene Unternehmen dieses Projekt, sei es hard- oder softwareseitig.

Kein Bitcoin-Knotengerät mit beliebigen Mitteln

Obwohl das Micro: -Bit etwas dem Raspberry Pi -Design ähnelt, ist dieser Minicomputer weit weniger leistungsstark und nicht für die Ausführung von Heavy-Duty-Software ausgelegt als ein Bitcoin-Knoten. Dieses Gerät kann jedoch dazu verwendet werden, die Grenzen der Programmierung mit der Blockchain-Technologie zu erkunden und möglicherweise neue Anwendungsfälle für das Internet der Dinge zu entwickeln.

Die Welt braucht mehr Programmierer im Allgemeinen, und es ist unbestritten, dass die Blockchain-Technologie bei den Systemen und Tools, die wir in Zukunft einsetzen werden, eine bedeutende Rolle spielen wird. Die Verteilung von Mikro-Bit-Computern an Studenten in Großbritannien ist ein kluger Schachzug der BBC, und das Bitcoin -Ökosystem kann von diesen Bemühungen auf lange Sicht nur profitieren.

Was denken Sie über den Vertrieb des BBC Micro: Bitcomputers? Wird es einen signifikanten Einfluss auf die Schüler ausüben, um sich für das Coding zu begeistern? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle: Ars Technica

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Micro: Bit, Shutterstock

Beliebte Beiträge