bitcoin

Midas rezerv bringt edelmetall- und bitcoin-technologie zusammen

bitcoin Midas rezerv bringt edelmetall- und bitcoin-technologie zusammen

Calling All Cars: Sirens in the Night / The Two-Edge Knife / Death in the Forenoon (Dezember 2018).

Anonim

Die Blockchain-Technologie ermöglicht viele Dinge, von denen die meisten nicht funktionieren sogar noch entdeckt. Eine Sache, die wir wissen, ist, dass die Blockchain es uns ermöglicht, Eigentumsrechte an Vermögenswerten auf transparente Weise zu übertragen, und dass wir diese Vermögenswerte auch mit materiellen Gütern wie Edelmetallen sichern können. Hier kommt Midas Rezerv ins Spiel, da sich dieses Unternehmen als dezentral verteiltes 100% Gold-Backed Digital Token in Form von MRCoin darstellt.

Lesen Sie auch: Xapo CEO, Wences Casares bezeichnet Bitcoin als den neuen Goldstandard

Midas Rezerv: Wer, was und warum?

Viele mit Bitcoin verbundene Unternehmen haben versucht, die disruptive Technologie von Bitcoin mit der Werthaltigkeit von Edelmetallen wie Gold und Silber zu kombinieren. Unnötig zu sagen, dass dies keine leichte Aufgabe ist, wenn Sie nicht die richtigen Verbindungen in der Edelmetallsphäre haben, da Sie eine angemessene Versorgung mit Gold und / oder Silber benötigen, um all Ihre Vermögenswerte zu sichern.

Was Unternehmen wie Midas Rezerv ihren Kunden anbieten, ist eine Plattform, die die Zahlungen von physischem Gold in digitaler Form erleichtern und gleichzeitig den Handel und die Investitionen verbessern soll. Um das physische Gold zu lagern, lagert Midas Rezerv Edelmetalle in Nicht-Bank-Tresoren in Freihandelszonen wie Dubai, Hongkong und Singapur. Alle diese Bestände stehen der Öffentlichkeit online und über die Bitcoin-Blockchain zur Verfügung.

Um mehr über Midas Rezerv und die Menschen hinter diesem Projekt zu erfahren, habe ich mich an ihren PR-Sprecher gewandt. Nachdem ich die Fragen, die ich geschickt habe, an die richtige Person weitergeleitet habe, ist dies die Antwort, die ich auf die Frage erhalten habe, mehr Unternehmensinformationen zu erhalten. Schließlich ist es nicht einfach, Partnerschaften in der Edelmetallindustrie zu schließen.

"Midas Rezerv ist die Trading-Service-Plattform, entwickelt von Amilabs, Ltd. (Amilabs. Co), einer Blockchain-Entwicklungsfirma, die sich auf Bitcoin 2.0-Infrastruktur spezialisiert hat. Amilabs, Ltd ist ein Bootstrapping-Startup mit Sitz in Thailand und akkreditiert von Thailand BOI (Board of Investment). Unser CEO, Alexi Lane, besuchte gerade die Dubai Precious Metals Conference, wo er sich mit vielen Branchenführern traf und Partnerschaftsabkommen mit einer Reihe von Raffinerien, Großhandels-Goldhändlern und Vaulting-Service-Anbietern geschlossen hat. "

Einer der Aspekte, die Midas Rezerv so attraktiv machen, ist der dezentrale Charakter ihres Projekts, indem die Goldbestände über mehrere Tresore in verschiedenen Ländern verteilt werden. In der Reihenfolge der Transparenz gibt dies dem Besitzer die genaue Position jedes Goldgramms, das jeden seiner MRCoins zu einem bestimmten Zeitpunkt sichert.

Aber das ist noch nicht alles, wie die Nutzung einer Plattform wie Midas Rezerv die Notwendigkeit der Zahlung von Lager- und Versicherungsgebühren zur Sicherung von Goldbeständen bei einer Depotbank überflüssig macht. Ein weiteres Problem, das in einer traditionellen Infrastruktur auftreten kann, ist die Liquidität von physischem Goldvermögen aufgrund von Rückkaufrabatten, die von Händlern angewendet werden, wenn die Anleger ihre Positionen schnell liquidieren müssen.

MRCoin, ein neues Asset von Midas Rezerv

Obwohl Midas Rezerv die Bitcoin-Blockchain-Technologie für seine Open-Ledger-Funktionen verwendet, bedeutet das nicht, dass jeder Bitcoin plötzlich an Edelmetalle gebunden ist. Stattdessen hat Midas Rezerv sein Vermögen auf der Bitcoin-Blockchain, genannt MRCoin, geschaffen, in der jede Münze mit 1 Gramm Gold gedeckt ist [falls erforderlich bis auf 1/100 teilbar].

Diese MRCoins können gegen Bitcoin von teilnehmenden Bitcoin-Börsen gekauft werden, von denen noch keine bestätigt wurden, und von anderen Midas Rezerv-Inhabern und anderen MRCoin-Inhabern autorisiert werden. In Bezug auf diese letzte Option können MRCoin-Besitzer die Midas Wallet Transfer-Funktion nutzen, um einen Trade erfolgreich abzuschließen.

Es ist jedoch keine leichte Aufgabe, jeden MRCoin an ein Gramm Gold zu binden, da Sie dies überprüfen müssen. Midas Rezerv ist auf die Verantwortlichkeit aller goldgedeckten Vermögenswerte in Trusted Vaults angewiesen. Darüber hinaus ist Midas Rezerv exklusiver Handelsvertreter für akkreditierte Raffinerien und Edelmetall-Investoren. Darüber hinaus werden regelmäßig unabhängige Audits durchgeführt.

Apropos monatliche Audits: Alle mit diesen Audits verbundenen Aufzeichnungen werden gescannt und öffentlich in der Bitcoin-Blockchain veröffentlicht und durch Einbetten von SHA256-Digest zertifiziert. Zu guter Letzt ist es wichtig anzumerken, dass kein Goldbestand aus einem der Trusted Vaults entfernt werden kann, ohne die entsprechende Menge an MRCoin zu brennen.

"Der Kernpunkt des Systems besteht darin, das Verhältnis von Eisen zu Mantel zwischen ausgegebenen MRCoins und Gold in Gewölben (in Gramm) bei 1: 1 zu halten. Sobald diese Parität verletzt und nicht innerhalb kürzester Zeit behoben ist, sind wir geschraubt. Wir werden jedoch den Gedanken verfolgen, das Gold nicht aus den Tresoren von Kunden abzuziehen, wenn es nicht notwendig ist. Statistiken zeigen, dass wenige Monate oder Wochen später Kunden ihr Gold zurück in sichere Lagerräume bringen, da sie es nicht zu Hause behalten wollen. "

Anders als Services wie Vaultoro und Serica

Wie bereits erwähnt, ist Midas Rezerv nicht die erste oder letzte Firma, die versucht, Edelmetalle und Bitcoin-Technologie zusammen zu bringen. Unternehmen wie Vaultoro und Serica [früher bekannt als DigitalTangible [werden auch auf der Bitcoin Blockchain gebaut, aber sie geben ihre Münzen nicht aus.

Sowohl Serica als auch Vaultoro erlauben ihren Kunden, Bitcoin und Edelmetalle zeitweise auszutauschen und sind aufgrund ihres völlig anderen Geschäftsmodells keine direkte Konkurrenz für Midas Rezerv. Es ist gut zu sehen, dass immer mehr Unternehmen die Option nutzen, die Blockchain-Technologie in Kombination mit Edelmetallen zu nutzen. Davon können alle Beteiligten auf lange Sicht profitieren.

"Midas Rezerv ist nicht nur ein Goldmünze-Emittent, sondern bemüht sich auch um eine starke Dezentralisierung, indem mehrere Tresore auf verschiedenen Kontinenten eingerichtet und jeder MRCoin pro Tresor markiert wird. So weiß der Besitzer von MRCoin genau, wo sich das Goldgramm seiner Münze befindet."


Website: // midasrezerv. com

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Midas Rezerv und Shutterstock

Beliebte Beiträge