Crypto

Mtgox Öffnet Call-Center Für Verlorene Bitcoin-Kunden

Crypto Mtgox Öffnet Call-Center Für Verlorene Bitcoin-Kunden

Nachdem erst letzte Woche Insolvenz angemeldet wurde, MtGox kündigte gestern, 2. März und , die Eröffnung eines Call-Centers auf seiner Website an.

Der schwierige Umtausch hat am Freitag vor dem Tokyo District Court Gläubigerschutz beantragt. Etwa 750.000 Bitcoins, die zu seinen Kunden gehören, und 100.000 eigene sind verloren gegangen. Der Gesamtwert des Verlustes von Bitcoin erreicht etwa 500 Millionen Dollar.

MtGox hat eine Restschuld von ungefähr $ 63. 6 Millionen. Der Austausch hat keinen Aktionsplan skizziert, da er immer noch schweigt, was er zu tun gedenkt, um den verursachten Schaden zu beheben.

Mark Karpeles, CEO von Mt. Gox, der die Öffentlichkeit für einige Zeit gemieden hatte, tauchte schließlich bei einer Pressekonferenz am Freitag wieder auf. Er offenbarte das Ausmaß des Unglücks und entschuldigte sich weiterhin bei seinen Kunden.

Karpeles gab zu, Mängel im MtGox-Netzwerk zu haben, die den Austausch anfällig für Störungen von außen machten.

Das Call Center

Das Call Center ist ein Weg für Mt. Gox versucht, seine Affäre mit seinen sehr verärgerten Kunden zu bereinigen. Es scheint ein Schritt in die richtige Richtung zu sein, aber die Zeit wird es zeigen.

Gox mit Sitz in Tokio, Japan, hat auf seiner Website ein Call-Center eingerichtet, das "alle Anfragen beantworten soll". "Der Beitrag, geschrieben in Englisch und Japanisch, war schnell und auf den Punkt. Die Telefonnummer für das Call-Center ist + 81-3-4588-3921. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 01:00 bis 08:00 Uhr GMT.

Das Call-Center wurde für die Öffnung heute, 3. März rd vorbereitet. Zum Mt. Gox-Kunden da draußen hoffen wir, dass diese Initiative Ihnen Erleichterung und Komfort bietet!

Lassen Sie uns im folgenden Kommentarbereich wissen, ob jemand eine legitime Antwort von der Börse über ihre Anfragen erhalten konnte.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar