Pressemeldungen

Mymedis bereitet ico-einführung vor - erstellt ein neues paradigma in der gesundheitsindustrie mithilfe der blockchain-technologie erstellen eines patientenzentrierten modells für zahlungen und datenspeicherung im gesundheitswesen

Pressemeldungen Mymedis bereitet ico-einführung vor - erstellt ein neues paradigma in der gesundheitsindustrie mithilfe der blockchain-technologie erstellen eines patientenzentrierten modells für zahlungen und datenspeicherung im gesundheitswesen

MyMedis interview from Cryptocurrently (November 2018).

Anonim

Mit MEDIS können Benutzer MediCOIN im Austausch für ihre Daten verdienen und ausgeben, wenn sie eine Behandlung, Medikamente oder Gesundheitsdienstleistungen benötigen.


Westerville, Ohio, 4. Dezember 2017 - MyMedis. in LLC hat seinen Eintritt in die medizinische Gesundheitsbranche bekannt gegeben und ein neues Modell für die Bezahlung und Datenspeicherung im Gesundheitswesen geschaffen, das dem Patienten die Verantwortung für seine persönliche Krankengeschichte überträgt. Das Unternehmen plant die Einführung seiner Dienstleistungen in den Vereinigten Arabischen Emiraten und wird im Jahr 2018 international expandieren.

MyMEDIS verfolgt das Ziel, ein weltweit tätiger Anbieter von medizinischen und gesundheitsbezogenen Daten zu werden, die von und für den Patienten generiert werden. Diese digitale Datenstruktur der nächsten Generation verwendet die Blockchain-Technologie. Ihr neues medizinisches Speichersystem wird Benutzern helfen, die richtigen Ärzte und Krankenhäuser zu finden, die die beste Behandlung auf globaler Ebene bieten können. Weltbekannte Krankenhäuser werden in der Lage sein, die Kommunikation für die bestmögliche Patientenerfahrung einfach zu verbinden und zu erleichtern.

MyMedis. In ist ein patientenzentriertes Web-Portal, das den Zugang zu den Krankenakten eines Patienten in seinem persönlichen medizinischen elektronischen Ordner erleichtert. Elektronische Geldbörsen sind ein verschlüsseltes Speichermedium, das Informationen enthält, die für elektronische Transaktionen verwendet werden können. Der Service steht Patienten kostenlos zur Verfügung, ermöglicht die Bezahlung von Patienten für ihre Informationen und beinhaltet eine hochsichere Drei-Faktor-Authentifizierung für die Sicherheit der nächsten Stufe. Dieses neue medizinische Portal funktioniert praktisch auf allen digitalen Plattformen einschließlich Handys und allen Carriern weltweit.

Die Website bietet eine kurze Video-Einführung ihrer Dienste und wird ein fortschrittliches Spracherkennungsprogramm für die Suche nach Datensätzen verwenden. Lokale und regionale medizinische Möglichkeiten sind innerhalb weniger Minuten verfügbar. Das System ist mehrsprachig und erkennt automatisch das Herkunftsland für genauere Suchergebnisse. Internationale Optionen sind auf Anfrage erhältlich. Der Anmeldevorgang ist einfach und kann einfach mit einem Handy abgeschlossen werden. Praktischerweise ermöglicht das System auch die Bezahlung von Diensten unter Verwendung eines persönlichen medizinischen Portemonnaies, das Standard- und Kryptowährung unterstützt.

Darüber hinaus können Patienten ihre Erfahrung für erbrachte Leistungen mit genauem Feedback zu einzelnen Anbietern bewerten, die der MyMEDIS-Community zur Verfügung stehen. Das Unternehmen entwickelt aktiv Partnerschaften, um seine Technologie international zu vermarkten, indem es Anstrengungen in Ländern unternimmt, die führend auf dem Gebiet der Medizintechnik sein wollen.

Das MyMEDIS ICO wird am 1. Dezember 2017 starten und am 1. Juni 2018 enden. Dieses ICO ist eine großartige Gelegenheit, Teil einer Revolution in der Art und Weise zu sein, wie Patienten ihre Gesundheitskosten und Aufzeichnungen kontrollieren können. Eine ausführliche Diskussion zu diesem Gesundheitskonzept der zweiten Generation ist in ihrem Whitepaper zu finden.

Um mehr über den Token-Verkauf von MyMedis ICO zu erfahren: // mymedis. in / tokensale /

Hier finden Sie die ICO-Token-Verkaufsbedingungen.

Eine Seite Elevator Pitch hier.

SEC Statement hier.

Über MyMedis. In

MyMEDIS ist eine neue Lösung zum Speichern, Zugreifen auf und zum Teilen von Krankenakten. Basierend auf der dezentralen Netzwerktechnologie verwendet es eine verschlüsselte, Schwarm-basierte, verteilte Speicherlösung und bietet einen einfachen Sprachzugriff auf medizinische Daten, wobei mobile und Drei-Faktor-Authentifizierung für die Sicherheit genutzt werden. Indem wir unsere eigene medizinische Währung schaffen und verwenden, können wir auch medizinische Verfahren auf einfache Weise vergleichen und einander gegenüberstellen. Unter Verwendung dieser Kryptowährung können Patienten leicht Dienste und Produkte bezahlen oder sogar dafür bezahlt werden, dass sie ihre medizinischen Daten Forschungseinrichtungen oder Krankenhäusern anbieten. Unternehmen können Patienten zu neuen medizinischen Studien einladen und Belohnungen für die Teilnahme in der gleichen Währung zahlen.

Medienkontakt:

MyMEDIS. In

Attn: Pressearbeit

470 Old Worthington Road

Suite 200

Westerville, Ohio

877. 829. 0536

[email protected]

Pressemitteilung Kontakt: [email protected]


Bilder mit freundlicher Genehmigung von MyMEDIS

Beliebte Beiträge