Pressemeldungen

Ein neues schnorr-basiertes multi-signatur-schema kommt

Pressemeldungen Ein neues schnorr-basiertes multi-signatur-schema kommt

Kryptowährungs-Enthusiasten erwarten mit Spannung die vollständige Implementierung mehrerer neuer Technologien und Schemata Das Versprechen, Bitcoins Skalierbarkeitsproblem zu lösen, wie Segwit, Lightning Network und Schnorr-Signaturen. Um den Algorithmus der Schnorr-Signaturen zu verbessern, hat eine Gruppe von Forschern kürzlich ein einfaches Multi-Signatur-Schema eingeführt: MuSig.


MuSig reduziert Transaktionsunterschriften

Bitcoin-Transaktionen erfordern Signaturen, aber diese Signaturen benötigen viel Platz. Diese Situation verschlechtert sich, wenn mehrere Adressen in eine Transaktion involviert sind, da jede Adresse ihre eigene Signatur benötigt. Infolgedessen steigen die Anforderungen an die Transaktionsgröße, was wiederum die Transaktionsgebühren erhöht.

Der Schnorr-Signaturalgorithmus könnte helfen, Bitcoins Skalierbarkeitsproblem zu lösen, weil dadurch die Anzahl der für eine Transaktion erforderlichen Signaturen reduziert wird.

Tatsächlich können Schnorr-Signaturen Speicher und Bandbreite um mindestens 25 Prozent reduzieren. Schnorr-Signaturen können Bitcoins vor bestimmten Arten von Spam-Angriffen schützen.

Jetzt haben Gregory Maxwell, Andrew Poelstra, Yannick Seurin und Pieter Wuille eine Arbeit mit dem Titel "Simple Schnorr Multi-Signaturen mit Anwendungen für Bitcoin" veröffentlicht. "Darin schlagen die Forscher ein neues Schnorr-basiertes Multi-Signatur-Schema vor, MuSig, das sie als" ein Protokoll definieren, das es einer Gruppe von Unterzeichnern ermöglicht, eine kurze, gemeinsame Signatur auf einer gemeinsamen Nachricht zu erstellen. "

Ich habe einen Blogpost über MuSig geschrieben, der in der Zeitung, die wir am Montag veröffentlicht haben, vorgestellt wurde: // t. co / dVNEUPl8ZS

- Pieter Wuille (@pwuille) 23. Januar 2018

MuSig unterstützt die Schlüsselaggregation und erhöht die Sicherheit im einfachen öffentlichen Schlüsselmodell. Infolgedessen kann MuSig erheblich zur Verbesserung der Privatsphäre und der Leistung beitragen. Pieter Wuille, Ph. D., schreibt:

Ein Mehrfachsignaturschema ist eine Kombination aus einem Signatur- und Verifikationsalgorithmus, bei dem mehrere Unterzeichner (jede mit ihrem eigenen privaten / öffentlichen Schlüssel) gemeinsam eine einzelne Nachricht signieren, was zu einem einzelne Unterschrift. Diese einzelne Signatur kann dann von jedem verifiziert werden, der auch die Nachricht und die öffentlichen Schlüssel der Unterzeichner kennt.

Die neue kryptographische Konstruktion: Schlüsselaggregation

MuSig bringt ein neues Konzept, die Schlüsselaggregation. Dieses Schema reduziert die Anzahl der Signaturen in einem Mehrfachsignaturschema auf eine einzige Signatur. Dr. Wuille erklärt:

In einem Mehrfachsignaturschema, das Schlüsselaggregation unterstützt, sieht die Mehrfachsignatur wie eine Ein-Schlüssel-Signatur aus, aber in Bezug auf einen aggregierten öffentlichen Schlüssel, der nur von den öffentlichen Schlüsseln der Teilnehmer abhängt . Das bedeutet, dass Verifizierer die öffentlichen Schlüssel der ursprünglichen Teilnehmer nicht mehr kennen müssen - sie können stattdessen nur den aggregierten Schlüssel erhalten.

Daher müssen Verifikatoren durch die Implementierung der Schlüsselaggregation die öffentlichen Schlüssel der ursprünglichen Teilnehmer nicht mehr kennen.Stattdessen benötigen Verifizierer nur den aggregierten Schlüssel.

Bitcoin muss seine Probleme bald mit Skalierbarkeit und hohen Transaktionsgebühren lösen. Daher sollten Technologien und neue Systeme, die vielversprechend sind, um diese Probleme anzugehen, wie Schnorr-Signaturen mit Schlüsselaggregation, nach sorgfältiger Prüfung Unterstützung von allen crypto-Stakeholdern erhalten, um voranzukommen.

Was wäre Ihrer Meinung nach der Effekt auf Bitcoin, wenn Schnorr-Signaturen Bitcoins digitalen Signaturalgorithmus ECDSA ersetzen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Pixabay, Twitter / @@ pwuille und bitcoinistischen Archiven.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar