Blockchain

Onename migriert von namecoin in bitcoin blockchain

Blockchain Onename migriert von namecoin in bitcoin blockchain

SF Bitcoin Devs Seminar: Name Registrations on the Bitcoin Blockchain (September 2018).

Anonim

Einname ist ein Dienst, der ein Problem lösen soll, das alle Kryptowährungen inhärent haben, nämlich eine lange Reihe von Zahlen und Buchstaben, die als "Adressen" bekannt sind, und diese nicht mehr zu merkende Zeichenfolge in etwas, das für Menschen lesbar ist, umzuwandeln, wie Ihren Namen.

Nach monatelangen Planungen und Tests hat Onename angekündigt, dass es mit der Freigabe von Blockstore von Namecoin in die Bitcoin-Blockchain migrieren wird. Onenname hat auch ausreichend Zeit zur Verfügung gestellt, um sicherzustellen, dass Blockstore skaliert werden kann, sobald mehr Personen die OneNames-Dienste verwenden.

Während das Unternehmen ursprünglich auf Namecoins blockchain und credit Namecoin als erste Lösung für die Blockchain-Namensgebung setzte, hat Onename Probleme bei der Arbeit mit Namecoin entdeckt, die durch den Wechsel zu Bitcoins Blockchain gelöst werden konnten.

"Namecoin verdient volle Anerkennung dafür, dass er die Namensgebung in einer Blockchain ursprünglich gelöst hat", erklärte OneName in seiner Ankündigung. "... wir glauben fest daran, dass dezentrale Anwendungen und Dienste auf der größten und sichersten Blockchain sein müssen. Gegenwärtig gibt es keine andere Blockchain, die Bitcoin in Bezug auf diese Sicherheitsanforderungen nahe kommt. "

Eines der Hauptprobleme, die OneName hatte, war Sicherheit. Während Namecoin mit Bitcoin verschmelzbar ist, verblasst bloße Hashrate im Vergleich zu Bitcoin. Für jetzt (und die absehbare Zukunft) ist Bitcoin bei weitem die am meisten sichere Blockchain, die der Währung und den Diensten, die darüber laufen, Ruhe gibt. Nehmen wir zum Beispiel F2pool, auch Discus Fish genannt. Laut Blockchain. Info, es hat derzeit nur 19% der gesamten Bitcoin-Hashrate. Es fusioniert aber auch Minenamecoin und hat konsistent mindestens 51% des gesamten Namecoin-Hashrates. Wenn der Pool schurkisch werden würde, hätte dies verheerende Auswirkungen sowohl auf Oneiname als auch auf die gesamte Blockchain von Namecoin.

"Wenn dieser Pool das Netzwerk angreifen würde, könnte er die Blockchain reorganisieren, Namensregistrierungen zensieren, Aktualisierungen verweigern und Namen abstürzen lassen, wenn sie ablaufen. "

Weitere Vorteile OneName erwartet von der Umstellung von Namecoin auf Bitcoin eine erhöhte Netzwerkzuverlässigkeit, eine Lösung für Blockchain Bloat (dank Blockstore), sowie das Ausführen von Software, die wohl besser ist als Namecoin.

Obwohl Namecoin auch auf Bitcoin Core läuft, ist es "unwahrscheinlich, dass der Namecoin-Code weiterhin der Qualität des Bitcoin-Kerns entspricht, wenn man die Gesamtzahl der Entwickler von Bitcoin Core und die Häufigkeit von Sicherheits-Audits berücksichtigt. "

OneName wird den Schalter wechseln, nachdem Namecoin Block 250, 000 abgebaut wurde. Danach werden alle neuen Blockchain-ID-Registrierungen und Profilaktualisierungen nur auf der Bitcoin-Blockchain wiedergegeben.Für Benutzer, die ihre Blockchain-ID selbst auf der Blockchain von Namecoin oder Bitcoin verwalten möchten, fügt Onenname jedem Benutzerkonto ein Transfer-Tool hinzu, mit dem sie ihre ID entweder in eine Namecoin- oder Bitcoin-Adresse verschieben können. Die Unterstützung von Bitcoin ist nicht absehbar, während die Transfers von Namecoin Ende Dezember 2015 eingestellt werden.

Beliebte Beiträge