Bitcoin

Open-source-handbuch zu cold storage für bitcoin in den werken!

Bitcoin Open-source-handbuch zu cold storage für bitcoin in den werken!

Wir und die Blockchain (The Blockchain and Us) (2017) - Deutsche Synchronfassung/German version (September 2018).

Anonim

James Hogan und Jacob Lyles kürzlich hat ein Dokument mit dem Titel Bitcoin Self-Managed Cold Storage Protocol: Design Approach veröffentlicht, das als " de facto Leitfaden für alle dient, die eine sichere Kühlspeicherung von Bitcoin suchen. Wir wollen, dass es so kugelsicher ist wie eine vernünftige Person. "

Cold Storage, ein Begriff, der sich auf private Schlüssel bezieht, die normalerweise in sicheren, isolierten Umgebungen erstellt und gespeichert werden, ist eine sehr beliebte Methode, um eine beträchtliche Menge an Finanzmitteln zu speichern, bei denen Transaktionen selten sind und Sicherheit Priorität hat.

Das einzige Problem besteht darin, dass die meisten Methoden zum Erstellen von privaten Schlüsseln offline oder in einem ansonsten gesicherten Ökosystem ein ziemlich fortgeschrittenes Wissen mit einer der aktuellen Methoden erfordern, sowie das Wissen über zahlreiche Sicherheitsrisiken und deren Minderung .

Im Dokument entwerfen sie ein Protokoll zum Speichern von Bitcoin für ein bestimmtes Anwendungsszenario:

  • Große Menge an Bitcoin ($ 100, 000+, ~ 130 BTC)
  • Langfristige Speicherung (Jahre oder sogar Dekaden)
  • Seltene Transaktionen (langfristige Einsparungen)

Aufgrund des Zieles des Verfahrens würde sich dieses spezifische Protokoll für Benutzer, die regelmäßige Ein- und Auszahlungen tätigen, als zu schwerfällig und unbequem erweisen.

Für eine geringere Menge an Mitteln sollte eine plattformübergreifende Brieftasche oder eine Hardware-Brieftasche ausreichen, die durch ein sicheres Passwort geschützt sind. Der Hauptnachteil besteht jedoch darin, dass aktuelle Hardware-Wallets über eine physische USB-Verbindung mit einem Computer arbeiten. Eine unentdeckte Schwachstelle, die sich entweder aus der Open-Source-Software, der Closed-Source-Software oder der Closed-Source-Hardware der Wallet ergibt, könnte von Malware ausgenutzt werden, um die privaten Schlüssel zu stehlen.

"Wir denken, dass Hardware-Wallets wie KeepKey, Trezor und Ledger hervorragend sind, um eine moderate Menge an Fonds mit High -Sicherheit zu speichern, aber für unseren Anwendungsfall von große Beträge von Fonds mit sehr hoch Sicherheit bevorzugen wir einen robusteren Ansatz. "

Das Dokument beschreibt weiter, wie sie das obige Anwendungsfall-Szenario mit einer geringen Risikotoleranz richtig absichern möchten, und anerkennt, dass maximale Sicherheit nicht nur unmöglich, kostspielig, sondern auch unnötig ist und dazu führt, dass weniger Leute sie nutzen .

Während Design-Ansatz und Theorie-Crafting in diesem Leitfaden ausführlich besprochen werden, beschreiben sie auch die Mittel, um diese Sicherheit zu erreichen. Durch die Implementierung von Multi-sig-Wallets mit Möglichkeiten, den Tod von Unterzeichnern, verlorenen Schlüsseln und anderen typischen Situationen zu erklären, hoffen private Schlüssel auf Papier an verschiedenen Orten mit visueller Verifikation für Integrität und der Verwendung von Würfeln zur Erzeugung von Entropie ein mehrschichtiges Protokoll anzubieten, mit dem Komfort und Sicherheit individuell angepasst werden können, um jedem Endnutzer gerecht zu werden.

Ubuntu wäre das bevorzugte Betriebssystem, da es Open Source ist und von einem USB-Laufwerk gebootet wird, wobei der gesamte Speicher von einer RAM-Disk läuft, um sicherzustellen, dass keine Daten dauerhaft gespeichert werden. Libbitcoin-Explorer, ein Kommandozeilen-Programm, wäre die Anwendung der Wahl. Der Hauptgrund dafür ist unter vielen, dass sie die vom Benutzer bereitgestellte Entropie (die durch Würfeln erzeugt wird) ermöglicht.

Es gibt keine Zeitlinie, wann die Anleitung für das Protokoll vollständig sein sollte. In der Zwischenzeit wird das Dokument in Google Text & Tabellen veröffentlicht, sodass Benutzer Kommentare zu Änderungen des Protokolls abgeben und eine hilfreiche Ergänzung zum Ökosystem für Nutzer darstellen können, die große Mengen in Bitcoin investieren möchten.

Beliebte Beiträge