Bitcoin

Otc: der stille und wachsende sektor in den bitcoin-handelsmärkten

Bitcoin Otc: der stille und wachsende sektor in den bitcoin-handelsmärkten

4 hours Peaceful & Relaxing Instrumental Music-Long Playlist (Juni 2019).

Anonim

Der Bitcoin-Kurs ist in den letzten Wochen explodiert und hat $ 700 USD gekostet Das zweite Mal im Jahr 2016. Viele Analysten führen diese zinsbullische Aktivität auf die Konjunkturabschwächung in China zurück, zusammen mit der Abwertung des Renminbi (RMB), der chinesischen Anlegern angeblich den Kauf von Bitcoin als Safe-Hafen-Vermögen anbot.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel wird von BitKan gesponsert

Die chinesische Wirtschaft befindet sich seit Anfang 2016 in einem langsamen Abschwung, mit einer abwertenden Währung und einem Börsencrash, der Investoren mit chinesischen Anlagen beunruhigt.

Inzwischen haben die wirtschaftlichen Kämpfe in China die Bitcoin-Märkte in eine bullige Raserei versetzt, die den Preis der Währung in die Höhe treibt.

Daher stammt ein Großteil des Einkaufsvolumens von Bitcoin aus China, wo sowohl Enthusiasten der Kryptowährung als auch gewinnorientierte Investoren kaufen.

Tatsächlich schreibt ein Bitcoin-Analyst Chinas massiven Kapitalabflüssen für den jüngsten Anstieg der Kryptowährung auf 700 Dollar nach US DOLLAR. Unter Berufung auf die geschätzten 573 $ des Landes. Im Jahr 2016 prognostizierte der Analyst, dass genug chinesisches Geld in Bitcoin fließen würde, um den Preis auf $ 800 zu drücken.

Der Anstieg der OTC-Märkte

Bitcoin-Börsen sind ein Schwerpunkt, wenn es um den chinesischen Bitcoin-Handel geht. Over-the-Counter (OTC) vermarktet jedoch eine ebenso große - wenn nicht sogar größere - Handelsquelle aus der ganzen Welt, einschließlich China.

Der OTC-Handel wurde größtenteils für Personen reserviert, die abnormal große Mengen an Bitcoin kaufen. Die Bitcoin-Community bezeichnet diese Händler als "Wale. "

Eine chinesische Bitcoin-Firma möchte jedoch den OTC-Handel durch ihren neuen mobilen Dienst den Massen bringen.

BitKan, eine beliebte Android- und iOS-Anwendung, die Nachrichten und Marktdaten für Bitcoin bereitstellt, hat kürzlich einen OTC-Markt als Teil eines umfangreichen Updates für sein Produkt hinzugefügt.

Ähnlich wie beim Peer-to-Peer-Austausch LocalBitcoins zeigt der BitKan-OTC-Markt Händler im Benutzerbereich und deren Kauf- und Verkaufsangebote an. Benutzer können die Person auswählen, mit der sie handeln möchten, sie über die App kontaktieren und einen Handel vereinbaren.

Um das OTC-Dienstprogramm nutzen zu können, müssen BitKan-Benutzer eine In-App-Web-Brieftasche erstellen und ihre Telefonnummern an ihre App-Konten binden, um Einkäufe per SMS ausführen zu können.

Das Unternehmen hat diesen Service kürzlich auch für webbasierte Benutzer eingeführt, indem er eine Browser-Version der OTC-Funktion auf seiner offiziellen Website einführte.

Obwohl das Team von BitKan die illegale Liquidation von Vermögenswerten oder andere Maßnahmen, die gegen chinesische Kapitalkontrollen verstoßen, nicht billigt, behauptet es dennoch, die Privatsphäre der Benutzer zu respektieren. Daher erfordern alle OTC-Transaktionen in der App unter 5 BTC keine Kenntnis Ihrer Kundenverifizierung.

Begeistert begann das Unternehmen mit Bitcoin- und Blockchain-Konferenzen auf der ganzen Welt und besuchte kürzlich die Blockchain & Bitcoin-Konferenz in Kiew im September.Das Team sagte auch, dass es die nächste Konferenz in Moskau plant.

Außerdem wird das Team heute auf der laBITconf in Argentinien, der größten Bitcoin-Konferenz Lateinamerikas, vertreten sein. BitKan ist ein Hauptsponsor dieser Veranstaltung, und der Chief Operations Officer des Unternehmens wird dort eine Rede zum chinesischen Bitcoin- und Blockchain-Markt halten.

Da Dienste wie BitKan und LocalBitcoins bei durchschnittlichen Händlern an Beliebtheit gewinnen und die globale Rezession fortdauert, ist es plausibel, dass der OTC-Bitcoin-Handel weiter wachsen wird und gleichzeitig der Bitcoin-Preis steigen wird.

Verwenden Sie OTC-Märkte, um mit Bitcoin zu handeln? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, BitKan.

Beliebte Beiträge