Pressemeldungen

Überbestand. com beteiligt sich an karibischer fintech-firma bitt

Pressemeldungen Überbestand. com beteiligt sich an karibischer fintech-firma bitt

Liza Koshy's Urban Outdoor Oasis Makeover! | OMG We're Coming Over (Dezember 2018).

Anonim

BRIDGETOWN, Barbados, 1. April 2016 (GLOBE NEWSWIRE) - Overstock. com, Inc. (NASDAQ: OSTK) kündigte eine strategische Investition in Bitt an. com, ein in der Karibik ansässiges Finanztechnologieunternehmen, das die Inselstaaten in dieser Region dazu bewegt, digitale nationale Währungen einzuführen. Überbestände. com investiert zunächst 4 Millionen Dollar in Bitt.

"Ein Haupthindernis für den wirtschaftlichen Fortschritt auf der ganzen Welt ist die Tatsache, dass die überwiegende Mehrheit der Menschen ohne Bankkonto ist. In einigen Ländern übersteigt die Mobilfunkdurchdringung jedoch 100%. Bitt hat eine Vision für die Karibik von reibungslosem mobilem Bargeld, beginnend mit Zentralbanken, die transparent digitale Papiere ausgeben, die dann auf einer Blockchain ausgetauscht werden (alles unter ordentlicher Aufsicht, wie bei unserem t0-Angebot an die Wall Street) ", sagte Overstock. com CEO Dr. Patrick M. Byrne. "Wir respektieren und unterstützen diese Vision und teilen den gemeinsamen Wunsch, dass Online-Konsensaustausch weltweit floriert. Wie sie um diese Teile sagen, "One Love". "

Die Investition wurde auf einer Medienkonferenz in Barbados bekannt gegeben, an der sowohl die Direktoren von Bitt als auch von Overstock teilnahmen. com, zusätzlich zu Würdenträgern aus verschiedenen karibischen Ländern.

Für seinen Teil, Bitt. com beabsichtigt, den Erlös aus der Investition zu verwenden, um das Ziel zu erreichen, ein finanzielles Ökosystem in der Karibik zu schaffen, das die täglichen Probleme der Menschen in der Region behebt, einschließlich hoher Friktionsgebühren von Banken und anderen Geldservicebetrieben außerhalb der Region schwerfällig und teuer.

"Kleine regionale Unternehmen sehen es als finanziell unbillig an, Verbrauchern Online-Zahlungsmöglichkeiten anzubieten, was den Unternehmertum in der Karibik beeinträchtigt", sagte Gabriel Abed, CEO und Mitbegründer von Bitt. "Unser Ziel ist es, mit Krypto-Technologie unsere regionalen Bürger zu globalen Bürgern zu machen und ihnen die Möglichkeit zu geben, in Sekundenschnelle aus allen Ecken der Welt Geld direkt über ihre Telefone zu senden oder zu empfangen. "

Im Februar 2016 startete Bitt einen digitalisierten Barbadian-Dollar auf der Bitcoin-Blockchain, der von der Zentralbank von Barbados unterstützt wurde. Das Unternehmen beabsichtigt, alle Fiat-Währungen, die in der Karibik gefunden werden, zu digitalisieren und auf die Blockchain zu legen, damit sie problemlos zwischen den Inseln gehandelt werden können. Damit werden moderne Lösungen für eine historisch durch ineffiziente Tausch- und Abwicklungssysteme begrenzte Region geschaffen.

Über Überbestände. com

Überbestand. com, Inc. (NASDAQ: OSTK) ist ein Online-Händler mit Sitz in Salt Lake City, Utah, der eine breite Palette von Produkten zu niedrigen Preisen verkauft, darunter Möbel, Teppiche, Bettwäsche, Elektronik, Kleidung und Schmuck. Weltbestand. com widmet sich dem Verkauf von handwerklichen Produkten aus der ganzen Welt, während Main Street Revolution kleine Unternehmer in den USA unterstützt.S. durch Bereitstellung eines nationalen Kundenstamms. Overstock hat zusätzliche gemeinschaftsorientierte Initiativen wie einen Bauernmarkt und Haustieradoptionen. Forbes hat Overstock 2014 in die Liste der 100 vertrauenswürdigsten Unternehmen aufgenommen. Overstock verkauft international unter dem Namen O. co. Overstock (//www.overstock.com und //www.o.co) veröffentlicht regelmäßig Informationen über das Unternehmen und andere damit zusammenhängende Angelegenheiten auf seiner Website unter Investor Relations.

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Section 27A des Securities Act von 1933 und Section 21E des Securities Exchange Act von 1934. Diese zukunftsgerichteten Aussagen umfassen alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen sind. Weitere Informationen zu Faktoren, die die Ergebnisse und die Genauigkeit der hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen wesentlich beeinflussen könnten, finden Sie im Formular 10-K des Unternehmens für das Quartal zum 31. Dezember 2015, das am 8. März 2016 bei der SEC eingereicht wurde und alle nachfolgenden Anmeldungen bei der SEC.

Pressemitteilungen, die auf dieser Seite veröffentlicht werden, sollten nicht von BTCMANAGER unterstützt werden. Die Leser werden ermutigt, ihre eigenen Nachforschungen anzustellen, bevor sie in ein Unternehmen investieren oder ihm Mittel zukommen lassen.

Beliebte Beiträge