Bitcoin

Überbestände investiert in belgische fintech startup settlemint

Bitcoin Überbestände investiert in belgische fintech startup settlemint

Der lange Abschied von der DDR, Weißenfels 1990 - 1995 (Dezember 2018).

Anonim

Overstock ist einer der größten Namen im Bitcoin und Blockchain-Welt. Das Unternehmen ist nicht nur ein früher Anwender von Bitcoin-Zahlungen durch das Overstock. com, aber sie erforschen aktiv Blockchain-Entwicklung. Mit der Investition in SettleMint, einem belgischen Blockchain-Startup, setzt Overstock seine Bemühungen fort, eine dezentrale Handelsplattform zu entwickeln.

SettleMint zieht Overstock-Aufmerksamkeit an

Der Name SetteMint ist für die meisten Menschen nicht leicht zu erkennen, obwohl der Fintech-Player mit Distributed-Ledger-Technologie arbeitet. Eines ihrer Projekte, die SettleMint-Wahlurne, verwendet die unveränderliche Blockchain-Technologie, um Stimmen zu erfassen. Das Unternehmen ist bestrebt, etwaige Zweifel am Ausgang von Wahlprozessen und Wahlen auszuräumen.

Dieser frühe Erfolg ist nicht unbemerkt geblieben, als sich Overstock dafür interessiert, was SettleMint an den Tisch bringt. Eine nicht genannte Investition wurde von Overstock über ihre Blockchain-Handelsgesellschaft Medici Ventures getätigt. Laut Finextra wird diese Investition in weitere Pläne von Overstock investiert, um in Zukunft eine Blockchain-basierte Handelsplattform zu schaffen.

Medici Ventures Präsident Jonathan Johnson erklärte:

"Medici Ventures ist in eine globale Suche nach herausragenden Unternehmen vertieft, die bereit sind, Schlüsselsektoren mit Blockchain-Technologie zu stören. SettleMint ist genau die Art von Unternehmen, die wir zu finden hofften, und wir freuen uns, ein Angel-Investor in einem so frühen Stadium dessen zu sein, was eine vielversprechende Zukunft verspricht. "

Es ist nicht das erste Mal, dass Overstock einen finanziellen Beitrag für Unternehmen im Bitcoin- und Blockchain-Bereich leistet. Frühere Investitionen umfassen die Finanzierung von Bitt. com. Das in der Karibik ansässige FinTech-Unternehmen will die digitale Währungspolitik der Inselstaaten vorantreiben. Während der Bitt-Investmentrunde wurden von Medici Ventures insgesamt 4 Millionen US-Dollar zugesagt.

SettleMint, das nun Teil des Portfolios von Medici Ventures wird, wird auch t0 repräsentieren. com. Letzteres ist Overstocks Blockchain-basierter Crypto-Handel, der in den kommenden Monaten in weitere europäische Länder expandieren will. Vorerst bleibt unklar, was diese Darstellung genau mit sich bringt. Eine Möglichkeit ist, wie die Wahlurnenfunktion von SettleMint im Laufe der Zeit in t0 integriert wird.

Overstocks Investition in SettleMint wird sich nicht auf die in Entwicklung befindlichen Projekte des Unternehmens auswirken. BTCManager versteht, dass SettleMint an Blockchain-basierten Anwendungen für die Eigenschaftserstellung sowie an neuen Verfahren zur Vereinfachung der KYC-Konformität arbeitet. Diese neue Investition wird dem Unternehmen mehr finanzielle Mittel geben, um beide Projekte erfolgreich abzuschließen.

Beliebte Beiträge