Pressemeldungen

P2p investment loan platform betritt blockchain-sektor mit ico-start

Pressemeldungen P2p investment loan platform betritt blockchain-sektor mit ico-start

Peer-to-Peer Lending (AKA P2P Loans or Crowdlending) Explained in One Minute (Kann 2019).

Anonim

Fast Invest freut sich, den Start seines nativen Kryptowährungs-Tokens anzukündigen ( FIT) während ihrer ICO am 4. Dezember gestartet. Die FinTech-Gesellschaft ist seit 2015 im Bereich der Investitionskredite aktiv und verbindet Geldgeber mit Kreditnehmern in einem Peer-to-Peer-Austausch. Mit mehr als 8.500 täglichen Nutzern aus 36 Ländern expandiert Fast Invest in den weitgehend unbesetzten Kreditvergabebereich für Kryptowährungen.


Blockchain-basierte Kryptowährungen explodieren im Jahr 2017 und erhöhen (zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung) die Marktkapitalisierung seit Beginn des Jahres 2017 um siebzehn. Mit dem Ausbau dieser Finanztechnologien ergeben sich neue Möglichkeiten, insbesondere für Nichtbanked und Populationen mit Unterbanken. Dies liegt daran, dass digitale Währungen den Austausch von Werten ermöglichen, ohne dass Zentralbanken oder andere Intermediäre benötigt werden. Fast Invest zielt darauf ab, diese Entwicklungen zu nutzen, um Investitionen zu demokratisieren, indem es Menschen ermöglicht, so wenig wie einen Dollar in ihre Kreditplattform zu investieren. Dies ermöglicht es den Benutzern, einen Crowdfund-Kredit zusammenzufassen, der mit Zinsen zurückbezahlt wird, was dann für die Kreditgeber Rückgaben generieren kann.

Fast First ermöglicht es den Nutzern, Bitcoin oder Ethereum als Sicherheiten für Kredite in traditionellen Währungen zu verwenden. Aufgrund der Art von intelligenten Verträgen können solche Darlehen mit sehr wenig menschlichem Aufwand ausgeführt werden und alle Parteien können sicher sein, dass die Bedingungen des Darlehens erfüllt werden. Dies liegt daran, dass intelligente Verträge Code und Mathematik verwenden, um Vereinbarungen durchzusetzen, ohne dass ein menschliches Eingreifen erforderlich ist.

Durch die Ausweitung auf kryptowährungsbasierte Anlageinstrumente soll die Reibung in der Welt der P2P-Investitions- und Kreditdienstleistungen reduziert werden. Diese Angebote umfassen eine Kryptowährungsbörse, eine digitale Brieftasche zur Aufbewahrung von Wertmarken, Kryptowährungs-Anlagedienste, eine dezentralisierte Kreditvergabe und eine Zahlungskarte, die durch Kryptowährungen finanziert, aber wie eine Kreditkarte verwendet werden kann.

CEO Simona Vaitkune hatte Folgendes zu sagen:

Von Anfang an ist es unsere Mission, Menschen dabei zu helfen, sichere und stabile passive Einkommen zu generieren und ihre finanzielle Freiheit zu erreichen. Ich freue mich, dass wir unsere Plattform auf eine neue Infrastruktur der Blockchain ausweiten. Dadurch können unsere Kunden sowohl Fiat- als auch Kryptowährungen für den täglichen Bankbetrieb nutzen. Die Zukunft des Digital Banking steht vor der Tür und wir sind bereit, sie zu erfüllen.

Weitere Informationen:

Website: // fastinvest. com / de / ico

Twitter: // twitter. com / FASTINVEST_COM

Facebook: // www. Facebook. com / fastinvest /

LinkedIn: // www. verlinkt. com / company / 20889829 /

Medium: // mittel. com / @ fastinvest

Telegramm: // t. me / joinchat / HQ8U2xFlDDyYN1WVF6YO9g

Der Fast Invest ICO wird von Fast Invest ausgegeben. Es ist nicht für die Teilnahme in den Vereinigten Staaten, Kanada oder China verfügbar und unterliegt möglicherweise abweichenden Bestimmungen in verschiedenen Rechtsordnungen.Jede Person sollte vor jeder Form der Teilnahme eine verstärkte Due Diligence durchführen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Fast Invest

Beliebte Beiträge