Pressemeldungen

Play2live - die weltweit erste dezentrale streaming-plattform für gamer und esport-fans

Pressemeldungen Play2live - die weltweit erste dezentrale streaming-plattform für gamer und esport-fans

Play2Live ICO Review - The Future Of Gaming? (Dezember 2018).

Anonim

Sehen Sie sich Websites wie Twitch oder Youtube an Du wirst es sehen: Gamer sind überall. Mit einem Marktanteil von 105 Milliarden Dollar und mehr als 2,2 Milliarden Menschen, die weltweit Videospiele spielen, sind Videospiele so populär geworden, dass sie den Film hinter sich gelassen haben, um die beste Unterhaltung der Welt zu werden. Die Zuschauerzahlen für eSports übertreffen die vieler traditioneller Sportarten.

[Hinweis: Dies ist eine Pressemitteilung.]


Die Art und Weise, wie Menschen Unterhaltung suchen, hat sich für immer verändert, und die Blockchain verändert, wie wir alle wissen, die Art, wie Menschen Geld ausgeben. Die Wirtschaft wird dezentralisiert und die Zahlungen werden sicherer und transparenter. Die neue Blockchain-basierte und dezentrale Videospiel- und eSport-Streaming-Plattform Play2Live ist die erste -Streaming-Plattform, die eSports mit der bahnbrechenden Blockchain-Technologie verbindet.

In P2L verdienen sowohl Spieler als auch Zuschauer Tokens, indem sie viele coole Dinge tun, wie das Ansehen von Anzeigen wegen Peer-2-Peer-CDN, das Vorantreiben von Streams und das Ansehen von Werbung, wenn er will. Und es gibt andere intellektuelle Methoden. Und das ist eine Revolution! Danke an die Blockchain. Die Play2Live-Plattform mit Level Up Chan und Level Up Coin erobert die Welt! Gaming wird nie mehr das Gleiche sein! !

Mit einigen der bemerkenswerten Innovationen von Blockchain Tech hat das Team von Play2Live ein Ökosystem entwickelt, in dem jeder Teilnehmer, einschließlich des Betrachters, ein vollwertiges Mitglied des Systems wird. Die Teilnehmer können auf Peer-to-Peer-Basis miteinander interagieren und mit vielen Plattformfunktionen Geld verdienen. Zuschauer und Streamer haben die Möglichkeit, Geld zu verdienen und zu tun, was sie lieben.

Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick über das Projekt:

eSports - Die Zukunft der Unterhaltung

Gamer lieben es, Spiele zu spielen, aber sie möchten sie vielleicht noch mehr sehen. Die eSports-Industrie hat bereits eine Reihe von Gaming-Prominenten und Millionären erlebt, und die Zuschauerzahlen sind bei Videospiel-Turnieren bereits viel höher als bei vielen traditionellen Sportarten.

Leider haben eSports-Streaming-Websites, wie die oben aufgeführten, einen schwerwiegenden Fehler: Ihnen fehlt eine effektive Plattform für die Interaktion zwischen Streamern und Zuschauern. Fans wollen unbedingt mit ihren Lieblings-Streamern in Kontakt treten und auf einer tieferen Ebene am Spiel teilnehmen, aber im Moment ist das unmöglich.

Play2Live

Bis jetzt. Eine Gruppe von Experten mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen eSports, Spieleverlag und Entwicklung von Online-Gaming-Diensten auf höchstem Niveau hat sich zusammengeschlossen, um eine Lösung zu finden. Sie haben die Play2Live (P2L) -Plattform konzipiert - die erste dezentrale Streaming-Plattform für Gamer und eSport-Fans.

Durch die Integration der Blockchain in das Videospiel-Streaming erleichtert P2L die Interaktion zwischen Spielern und Fans und macht das Spielen für alle noch unterhaltsamer und unterhaltsamer.Auf der Geschäftsseite monetarisiert P2L Game Streaming und schafft eine komplette Infrastruktur für Fans, um Geld auszugeben, um mit ihren Lieblings-Streamern zu interagieren. Durch die Verwendung der Blockchain konnte P2L die Anzahl der Erlösquellen auf der Plattform von 5 Quellen bei herkömmlichen zentralisierten Lösungen auf 15 erhöhen. Versuchen Sie, an ein anderes Blockchain-Projekt zu denken, bei dem Benutzer Tokens in jedem Projekt auf so viele Arten ausgeben können !

Das wird die Industrie radikal und für immer verändern. Gleichzeitig wird P2L wahrscheinlich einen großen Einfluss auf eSport und Gaming haben und neue Möglichkeiten für die sogenannten Let's play Streamer, die nur Spiele streamen, und für Organisatoren von eSports-Turnieren bieten. Play2Live gibt Ihnen und anderen Benutzern die gesamte Interaktion auf einer ganz neuen Ebene. Es ist wirklich ein Level höher im Gaming.

Plattformstruktur

Der Hauptvorteil des Play2Live-Systems besteht darin, dass wir ein vollständiges Ökosystem sind und kein Service, der nur eine oder wenige hoch spezialisierte Aufgaben löst. P2L ist ein unabhängiger Anbieter von Gaming- und eSports-Inhalten und ein potenzieller Partner für andere eSport-Plattformen. Dies bedeutet, dass wir kontinuierlich neue Produkte und Partner in den Service integrieren können, die über die Blockchain "Level Up Chain" mit dem Publikum der Plattform interagieren können.

Eine neue Ebene der Interaktion

An seiner Basis ist P2L ein E-Marktplatz, der mit einem Blockchain-basierten Token arbeitet - dem Level Up Coin (LUC) und einer Streaming-Plattform, die den Zugriff auf Videostreams ermöglicht.

Der Marktplatz ermöglicht die ultimative Interaktion zwischen Streamern und ihrem Publikum. Streamer können die Plattform nutzen, um eine Fangemeinde zu erstellen und zu pflegen, Geld damit zu verdienen und Streams zu erstellen - von Anfang an ohne Anwendungsformulare oder komplizierte Prozeduren. Zuschauer können LUC ausgeben, um mit Streamern zu interagieren, und sie verdienen, indem sie für die Streams wählen, die sie mögen. Je mehr positive Stimmen, desto mehr verdient LUC. Das Teilen von Streams wird zu einer Möglichkeit, Geld zu verdienen.

Dies ist eine Revolution für Fans. Es wird möglich sein, spezifische Anfragen zu stellen oder aus den maßgeschneiderten Optionen der Streamer zu wählen. Wenn Fans zum Beispiel einen Streamer von einem "schwierigen" Modus in einen "harten" Modus wechseln möchten, könnten sie dafür den Streamer LUC einsetzen. Sie könnten einem Streamer sagen, dass er mit LUC "aufsteigen" sollte, wenn sie es wollen. Fans können auch zusammenkommen und einen Crowdfund bilden, um für die Inhalte zu bezahlen, die sie sehen möchten. Sie können Geld verdienen, indem sie Anzeigen sehen, wenn sie wollen.

Es gibt viele andere Möglichkeiten, wie Streamer LUC verdienen können, etwa indem sie Werbung verkaufen oder Spenden erhalten. Zuschauer Schließlich wird die Plattform die Platzierung von Wetten durch Zuschauer von eSport-Turnieren unterstützen.

Blockchain-Integration

Alle innovativen Funktionen von P2L werden durch die Blockchain ermöglicht, eine dezentrale Technologie, die Transaktionen sicher, transparent und komfortabel macht.

P2L verwendet die benutzerdefinierte Level Up Chain Blockchain.Da es mit Graphen-Technologie gebaut wurde, werden diese Transaktionen mit einer Geschwindigkeit von -50.000 TPS durchgeführt - hundertmal schneller als Bitcoin und Ethereum-Transaktionen.

P2L ist in der Lage, Gebühren niedrig zu halten und Dienste aufgrund seiner Blockchain-Integration auf hohem Niveau zu betreiben. Die Level-Up-Münze soll eines Tages zur Top-Währung in der Gaming-Branche werden.

Der kommende Crowdsale

Der Vorverkauf für den LUC-Token beginnt am 20. November und endet am 26. November. Der Token-Verkauf beginnt am 4. Dezember und endet am 10. Dezember.

Ihre Chance, früh in das Projekt einzusteigen, beginnt bald! Für weitere Informationen besuchen Sie www. play2live. io, oder folge uns auf verschiedenen Bitcoin-orientierten Medienquellen.

Kontakt - Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf einem unserer Social-Media-Konten auf!

// twitter. com / play_2_live

// www. verlinkt. com / company / 18255836 /

// t. ich / play2live

// www. Facebook. com / Play2Live-504880049864038 /

// mittel. com / @ play2live. Projekt

Beliebte Beiträge