bitcoin

Plutus: kontaktlose zahlungen der bitcoin-weg

bitcoin Plutus: kontaktlose zahlungen der bitcoin-weg

Mobiles Bezahlen mit dem Postbank Finanzassistent (Oktober 2018).

Anonim

Eine neue Bitcoin-Anwendung kommt in die Kryptoszene und dieses Konzept macht die Leute ziemlich aufgeregt. Wir alle wollen eine Welt, in der wir unsere Bitcoins ausgeben können, aber es gibt nicht genug Akzeptanz bei den Händlern. Ein neuer Dienst namens Plutus möchte dieses Problem ändern, indem er eine digitale Währungsplattform anbietet, die kontaktlose Technologie über ihren Geldbeutel nutzt. Das Plutus-Team sagt, der Service ist einfach zu sagen:

"Einfach eine kleine Menge auf Ihr Telefon einzahlen, und bis Sie im Geschäft sind, können Sie es mühelos ausgeben. " ~ Plutus

Lesen Sie auch: Wie Bitcoin GoPro Awards noch besser macht

Das Produkt ist in der Alpha-Phase und die Leute können sich jetzt anmelden, um dem Testteam beizutreten. Der Service wird voraussichtlich im ersten Quartal 2016 starten, sagt ein Plutus-Mitarbeiter. Das System funktioniert wie folgt: Legen Sie Bitcoins in die Plutus Wallet ein. Händler auf den Plattformen DEX-Netzwerk erhält die digitale Währung und presto die Kryptowährung ist in der Lage, bei jedem Tap & Pay-Händler ausgegeben werden. Händler werden in Papiergeld direkt von einer virtuellen Karte des Host-Händlers bezahlt. Das System fungiert als Vermittler wie andere Bitcoin-Dienste, rechnet sich aber mit einem zusätzlichen kontaktlosen Lohnbonus ab.

Andere Wallet-Dienste wie Mycelium haben bereits kontaktlose Zahlungen implementiert. Circle Financial hat die Near-Field-Communication (NFC) -Technologie für ausgewählte Benutzer auf ihrer Android-Plattform aktiviert. BitPay hat auch eine Händler-App mit NFC-Zahlungen im November 2014 veröffentlicht. Der Hauptunterschied zwischen Circle Pays NFC und Plutus ist, dass es eine dezentrale Börse für den Handel verwendet. Der Plutus-Sprecher behauptet: " Plutus mindert das Kontrahentenrisiko, verbessert die Liquidität und hat zahlreiche weitere Vorteile. Wir wollten sicherstellen, dass sich die Nutzer nicht auf uns als Zwischenhändler verlassen müssen. "

Viele haben eifrig auf eine Anwendung gewartet, die Tap & Pay-Technologie in die Bitcoin-Welt bringt. Das Plutus-Team war der Meinung, dass die Händler die Technologie nicht schnell genug akzeptieren würden, was bedeutet, dass Benutzer nicht darunter leiden sollten. Sie sagen: " Das Problem ist, dass wir mit Bitcoin ein großes Problem mit Hühnchen und Eiern haben. Ohne genügend Händler wird Bitcoin Schwierigkeiten haben, Mainstream zu werden. Aber ohne Mainstream-Nutzung haben Händler nicht genug Anreiz, es zu akzeptieren. " Das Plutus-Team sagt, sie wollten dieses Problem ändern und haben es in ihre eigenen Hände genommen, indem sie ihre Technologie integriert haben.

Der Bitcoinist hat heute Abend direkt mit einem Vertreter des Plutus-Teams geplaudert und uns gesagt:

"In der Bitcoin-Community ist ein Händler, der die digitale Währung akzeptiert, immer noch eine bemerkenswerte Feier, die überall in den Foren zu hören ist. Es ist eine überraschend schwierige Leistung. Deshalb haben wir beschlossen, dass es Zeit für etwas Einzigartiges ist. Plutus . NFC-fähige virtuelle Debitkarte, die von Händlern in einem dezentralen Netzwerk gegen Ihren Bitcoin finanziert wird.Sie machen einfach eine Einzahlung und bis Sie im Geschäft sind, können Sie es mühelos ausgeben. "~ Plutus

Das Problem wurde durch vollständige" Umgehung "gelöst, sie fanden das Hindernis und kreierten einen Weg um es herum. Sie nutzen die vorhandene Infrastruktur, mit der Bitcoiners die vielen Standorte mit Tap & Pay-Lösungen erobern können. Ab diesem Jahr wurden viele Kreditkartengeräte durch kontaktlose und Chip-Verifikationssysteme ersetzt. Mit den großen Studien, die in diese Richtung weisen, glaubt Plutus, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis aus einer bargeldlosen Gesellschaft eine Realität wird.

Die Entwickler von Plutus nehmen jetzt Leute mit, um das Produkt in den Kinderschuhen zu testen, und würden gerne Feedback darüber bekommen, wie das System funktioniert. Wer plant, das Produkt zu testen, sollte wissen, dass Alpha-Produkte nicht völlig stabil sind und mit Vorsicht gehandhabt werden sollten. Das Plutus-Team sagt "Werde heute Gründungsmitglied" mit ihrer Anmeldung auf der Website. Mit der Menge an Leuten, die über Foren zu diesem Produkt kommentieren, sehen sie aus, als würden sie eine Flut von Testern für diesen Service bekommen. Eine Sache ist sicher, dass die Leute ihren Bitcoin ausgeben wollen.

Was halten Sie von der Verwendung von Bitcoin mit kontaktloser Technologie? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Redmemes und Shutterstock

Beliebte Beiträge