Pressemeldungen

Q & a mit coined: erste dokumentation über cryptocurrency

Pressemeldungen Q & a mit coined: erste dokumentation über cryptocurrency

Als ich zum ersten Mal von Coined hörte, war ich begeistert. Ja, wir haben den berühmten Dogecoin NASCAR, und jetzt den St. Petersburg Football Bowl von Bitcoin über Bitpay, aber ein Film? Mein Interesse war sofort erreicht. Nun freue ich mich mitteilen zu können, dass ich einige Leute von Coined, Adam Cornelius und Chris Higgins, den Filmemachern, kontaktieren konnte. Vor dem eigentlichen Q & A denke ich, dass ein wenig Background in Bezug auf dieses Projekt gerecht wäre. Ab sofort ist Coined ein Kickstarter-Projekt mit dem Ziel, einen abendfüllenden Spielfilm zu drehen, der eine Dokumentation über Altcoins, hauptsächlich Dogecoin, darstellt. Warum Dogecoin? Laut Chris hat es in den letzten 5 Monaten den größten Erfolg gehabt (siehe Dogecoin NASCAR). Sie planen, sich in den nächsten Monaten auf eine breitere Auswahl an Kryptowährungen zu konzentrieren (mit Bitcoin, Litecoin usw.), um daraus ein abgerundetes filmisches Meisterwerk zu machen. Und letzte Frage vor Q & A, warum Kickstarter? Nun, sie brauchen Geld und eine Dokumentation ist nicht billig. Für einige der mehr Statistik-Nerds, hier ist, wohin Ihr Geld gehen würde.

1. Ein kurzer Überblick über die Entwicklungsgeschichte.

Adam Cornelius und ich begannen im Dezember 2013 mit der Erforschung der Kryptowährung. Adam und ich bauten eine Mining-Anlage mit der Absicht, Litecoin abzubauen, entdeckten aber diese seltsame Münze namens Dogecoin und begannen damit, diese zu fördern. Als Adam zu einem lokalen Bitcoin-Treffen in Portland ging, traf er zufällig den Typ, der Dogecoin, Billy Markus, codiert hatte. Ein paar Wochen später begannen wir, Billy zu interviewen, und das Projekt begann von dort. Seit Januar 2014 sind wir nach New York City, Alabama und North Carolina gereist, um Interviews zu filmen, zusammen mit vielen Dreharbeiten hier in Portland, Oregon. Für einige weitere Hintergrundinformationen über Adam ist er der Regisseur mehrerer Dokumentarfilme (vor allem Ecstasy of Order: Die Tetris Masters ). Ich (Chris Higgins) bin ein Schriftsteller. Ich habe dazu beigetragen Dieses amerikanische Leben , Der Atlantik , mental_floss und eine Reihe anderer. Wir sind beide in Portland ansässig. 2. Aktueller Status des Projekts? Wir haben an diesem Punkt etwas über 20 Stunden Filmmaterial aufgenommen. Im Dokumentarfilm wollen Sie im Allgemeinen eine Stunde Filmmaterial, um eine Minute Bildschirmzeit zu bekommen, also sind wir schon Teil des Dokumentarfilms ... aber wir brauchen ungefähr weitere hundert Stunden Filmmaterial, um einen Spielfilm zu bekommen Hier. Um dieses Material zu bekommen, müssen wir dorthin reisen, wo diese Geschichten stattfinden, und das ist ein großer Teil des Budgets, nach dem wir über Kickstarter fragen. Und natürlich möchten wir mit dem Kickstarter-Projekt selbst Aufmerksamkeit erregen: // www. Kickstarter. com / projects / chrishiggins / prägte die Geschichte der Kryptowährung 3. Warum Krypto? Warum hast du einen Film über Crypto gedreht? Wir sind beide darauf spezialisiert, Nischenhobbys zu dokumentieren, oft technische.Zum Beispiel konzentrierte sich Adams jüngster Dokumentarfilm Ecstasy of Order: Die Tetris Masters auf die besten Tetris-Spieler der Welt. Das ist ein ziemlich obskures Hobby für jemanden, aber es ist die Art von Sache, die uns fasziniert. Wir hatten jahrelang von Kryptowährung gehört, aber wir haben uns nicht wirklich damit beschäftigt, bis sich Altcoins (speziell Litecoin) für den kleinen Bergmann bezahlt machten. Wir dachten, es wäre interessant, den Bergbau zu versuchen. Ich denke, viele Leute hatten die gleiche Reaktion. "Ich werde einfach einen Bergmann zusammenstellen und sehen, was passiert. "Aber in unserem Fall, als wir davon sprachen, ein Mining-Rig zu bauen, warf es viele faszinierende Fragen auf: Was bedeutet Kryptowährung für die Zukunft des Geldes? Was ist Geld, wenn Sie damit anfangen? Letztendlich scheint Währung ein gemeinsames Abkommen zu sein. wir stimmen zu, dass ein Token einen Wert hat und plötzlich. Es ist überwältigend zu sehen, wie neue Formen des Geldes (Kryptowährungen) innerhalb von Wochen oder Monaten weltweit erfunden und angenommen werden. Als Filmemacher wissen wir, dass dies ein historischer Moment war, also haben wir unsere Kameras eingeschaltet und angefangen, sie zu erfassen. 4. Zweck des Films? Lehrreich? Dokumentarfilm? Um das klarzustellen, behandeln wir die Kryptowährung im Allgemeinen mit dem Schwerpunkt auf Altcoins. Wir haben die Geschichte von Dogecoin bisher gedreht, vor allem weil das die letzte Geschichte von Altcoins in den letzten fünf Monaten war. Der letzte Film wird eine breitere Palette von Kryptowährungen untersuchen, und wir erwarten, dass die Entwicklungen in den kommenden Monaten ziemlich aufregend sein werden, wenn die letzten Monate ein Hinweis sind! 5. Kommentare, alles, was du hinzufügen möchtest usw. Wir machen eine Dokumentation, die zwei sehr unterschiedliche Zielgruppen haben wird: Leute, die bereits alles über Kryptowährung wissen, und Leute, die brandneu sind. Wenn Sie jemals versucht haben, jemandem die Kryptowährung zu erklären, wissen Sie, wie schwierig es ist. Unser Film wird helfen, diese Lücke zu schließen - diese Gespräche auf eine Art und Weise zu beginnen, die zugänglich und ansprechend ist. Wir brauchen Kryptowährungsfans, die den Film über Kickstarter vorbestellen, um dies zu ermöglichen. Wenn das Kickstarter-Projekt sein Finanzierungsziel nicht erreicht, wird der Film nicht gemacht. Oh ja, und wir akzeptieren beide Dogecoin-Tipps: DRA2eSatmLkHQZWDrayFmw1yVnrYdicCzz und Bitcoin-Tipps: 1Q7MLYKhGUhBB2qj6zGTZcxc62inqkNQ1S Weitere Informationen: Besuchen Sie die folgenden Websites. Präsentierte Website: // geprägt. vhx. Fernseher/? C = S% 3bO = Ein Kickstarter-Projekt: // www. Kickstarter. com / projects / chrishiggins / prägte die Geschichte der Kryptowährung

Beliebte Beiträge