Bitcoin

R3 cev ist nur der erste schritt der verteilten ledger-technologie im finanzwesen

Bitcoin R3 cev ist nur der erste schritt der verteilten ledger-technologie im finanzwesen

How to Stay Out of Debt: Warren Buffett - Financial Future of American Youth (1999) (Juli 2019).

Anonim

Für viele Menschen scheint es unvermeidlich, dass die Blockchain wird in den kommenden Jahren Teil der globalen Finanzdienstleistungen sein. Da mehrere Finanzakteure aktiv an Projekten arbeiten, die sich mit verteilter Ledger-Technologie befassen, scheint es nur eine Frage der Zeit zu sein, bis beide Welten zusammenkommen. Der Fortschritt bei der Einführung der Blockchain-Technologie in Finanzdienstleistungen wird jedoch nicht von heute auf morgen erfolgen, und es gibt noch viel zu tun.

Lesen Sie auch: Wie die Blockchain den Immobilienbestand ändert

Die vielen Vorteile der Distributed Ledger Technologie

Es gibt keinen Zweifel, dass die Blockchain den etablierten Finanzakteuren eine Vielzahl Vorteile bieten kann. Zu den positiven Aspekten zählen die Beschleunigung von Transaktionen mit erheblicher Marge, die Reduzierung von Gemeinkosten und Transaktionskosten sowie die Schaffung eines globalen Finanznetzes. Keiner dieser Vorteile ist durch das Altsystem möglich, das Finanzakteure heute nutzen.

Darüber hinaus sind auch Sicherheitsvorteile zu beachten. Anstatt über zentrale Fehlerquellen Transaktionen aufzuzeichnen und zu verarbeiten, würde ein Distributed Ledger die Arbeitslast zwischen verschiedenen Standorten ausgleichen und die Betriebszeit auf möglichst nahe 100% erhöhen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Banken nicht versuchen, eine gewisse Kontrolle darüber zu haben, was auf der Blockchain passiert, was zur Schaffung alternativer verteilter Ledger-Systeme führt.

Wenn Leute an eine Blockchain-Lösung für Finanzakteure denken, sollte niemand erwarten, dass sie das verteilte Hauptbuch verwenden, das das Bitcoin-Protokoll selbst betreibt. Stattdessen werden private Blockchains geschaffen, die die volle Kontrolle über Banken und andere Institutionen behalten. Erschwerend kommt hinzu, dass private Blockchains nicht miteinander kommunizieren können, ohne einen Drittanbieter zu verwenden.

Aber das ist nicht die einzige Sorge, denn der Begriff "Blockchain" wird für eine Vielzahl von technologischen Konzepten verwendet, unabhängig davon, ob es sich um verteilte Ledger-Technologie handelt oder nicht. Während es nur normal ist, dass große Begeisterung mit technologischer Innovation einhergeht, kann eine Überbeanspruchung zur sogenannten " Blockchain-Ermüdung führen, die das Wachstum in diesem Sektor bremsen wird.

Die Implementierung von verteilter Ledger-Technologie in der Finanzwelt, die wir heute kennen, wird keine leichte Aufgabe sein. Banken werden ihre Kontrolle nicht so einfach über Konsumentengelder abtreten, obwohl ihre Aufmerksamkeit auf die Blockchain - durch Projekte wie R3 CEV - ein Schritt in die richtige Richtung ist. Gleichzeitig könnte diese Technologie den Bankensektor insgesamt in Mitleidenschaft ziehen, und es wird immer ein gewisses Maß an Vorsicht bei der Verwendung von verteilten Büchern geben.

Schritt für Schritt Probleme lösen

Darüber hinaus haben viele Bitcoin-Nutzer das Gefühl, dass die Blockchain die heutige Bankinfrastruktur ersetzen wird.Wenn dies der Fall sein sollte, würde die Technologie der verteil- ten Ledger Finanzdienstleistungen in die nicht unterbewerteten und unterbanki- sierten Regionen der Welt bringen. Dieses mächtige Protokoll, das wir die Blockchain nennen, enthält sicher alle Karten, um diese Idee zu verwirklichen.

Das heißt, die Zukunft ist vielleicht nicht so schwarz-weiß, wie manche Leute es sich vorstellen. Die Blockchain kann die Finanzwelt, wie wir sie kennen, komplett verändern oder ergänzen und ein wirtschaftliches Ökosystem schaffen, das jeder auf der Welt nutzen kann. Am Ende kommt es nur darauf an, dass finanzielle Probleme auf die eine oder andere Weise gelöst werden.

Was halten Sie von der verteilten Ledger-Technologie im Finanzwesen? Wird es ergänzen oder ersetzen / Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen!

Quelle: Finextra Papier

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, R3 CEV

Beliebte Beiträge