Bitcoin

Reddit Bitcoin Community Spendet 13 Bitcoins An Wa Mudslide Opfer

Bitcoin Reddit Bitcoin Community Spendet 13 Bitcoins An Wa Mudslide Opfer

HACKLOG 1x25 - Guida alle Cryptovalute e al Bitcoin (Mining, Acquistare, in Dark Net) (Juni 2019).

Anonim

Reddit Bitcoin Community Spendet über 13 BTC an Washington Mudslide Victims

So wie sich die Reddit Bitcoin Community zusammengeschlossen hat, um Dorian Satoshi Nakamoto, dem sogenannten Gründer von Bitcoin nach Newsweek, zu helfen, verband sich die r / bitcoin Community wieder und wieder spendete über 13 BTC an Washington Schlammlawine Opfer. Diese großzügige Menge an Bitcoin summiert sich auf mehr als $ 5, 300 derzeit.

Großzügigkeit von Reddit Bitcoin Community

Dieser wohltätige Akt wurde auf der r / bitcoin Seite mit einem Beitrag von einem Benutzer vermerkt, der ein Bild von Whoopi Goldberg zeigt, auf dem steht,

"Danke r / bitcoin für über 13 BTC gespendet für Schlammopfer. "

Die Spenden werden verwendet, um den Schlammlawinen zu helfen, Nahrung, Unterkunft, Kleidung und andere Dinge zu bekommen, die durch die Naturkatastrophe gefährdet wurden. Laut der offiziellen Spendenseite hat die Darrington Community von Washington Nahrung, Wasser und Kleidung bekommen. Daher liegt der Schwerpunkt nun auf der Bereitstellung von Wohnraum, Transport und medizinischen Bedürfnissen. Die Gemeinschaft dankte denen, die in einer schwierigen Zeit für sie gesorgt hatten.

Washington Mudslide Bild mit freundlicher Genehmigung von Foxnews

Was geschah in Washington?

Am 22. März 2014 ereignete sich in Oso, einem Teil des Snohomish County von Washington, ein Schlammlawine. Laut AP erreichte die Schlammlawine vor 11 Uhr an diesem Tag gewaltige 135 Fuß Breite und 180 Fuß Tiefe.

Die Naturkatastrophe hat die Stadt Oso verwüstet und auch benachbarte Regionen betroffen. In der Tat staute der Schlammlawinen einen Fluss, der Überschwemmungen verursacht hatte. Die State Route 530, die direkte Route nach Darrington, wurde ebenfalls von der Schlammlawine blockiert.

Die Zahl der Opfer, die durch die Erdrutsche verursacht wurden, betrug 33 Personen. Diese Naturkatastrophe hat viele Probleme für die Bewohner der Gegend verursacht. Die Menschen haben ihre Häuser, Familienmitglieder, Transportmittel, Kleidung, Habseligkeiten und vieles mehr als Folge davon verloren.

Um den Opfern zu helfen, wurden Spendengelder gebildet und den betroffenen Gebieten und Personen übergeben. So hat die Darrington-Community, die ebenfalls von der Schlammlawine betroffen war, eine Homepage geschaffen, die es den Menschen ermöglicht, einfach zu spenden. Auf der Spendenseite gibt es einen "Spenden-Button" und einen "Spenden-Bitcoins" -Button. Dies hat es Bitcoin-Nutzern leicht gemacht, für die Opfer des Erdrutsches zu spenden.

Reddit Bitcoin Community Wohltätigkeitsgesetz

Die Reddit Bitcoin Community hat nicht nur den Schlammlawinen-Opfern Washingtons geholfen, sondern hat sich in der Vergangenheit zusammengeschlossen, um anderen Anliegen zu helfen. Das jüngste Beispiel ist, als die Reddit-Bitcoin-Community über 47 Bitcoins für Dorian Nakamoto sammelte, von dem Newsweek behauptete, Bitcoins Gründer zu sein.

Die Spenden wurden von Andreas Antonopoulos in der Hoffnung gesammelt, Dorian Nakamoto Rechtsanwaltskosten, Gesundheitsgebühren und andere Ausgaben zu helfen.Nakamoto ist bekannt dafür, sich 2012 von einer Prostata-Operation und einem Schlaganfall im Jahr 2013 zu erholen. Der Newsweek-Artikel hatte Nakomotos Leben gestört und ihn und seine Familie in Bedrängnis gebracht.

Auch die Reddit-Bitcoin-Community hat sich zusammengeschlossen, um den Schlammlawinen-Opfern Washingtons zu helfen und zu zeigen, wie großzügig die Bitcoin-Gemeinschaft tatsächlich ist.

Hier ist die Spendenseite: Washington Mudslide Spende

Wir bei CoinReport sind stolz auf die r / bitcoin-Community und all jene, die den Schlammlawinen-Opfern in Washington gespendet haben!

Beliebte Beiträge