Altcoin

Welligkeit outshines bitcoin und ethereum, up fast 4, 000%

Altcoin Welligkeit outshines bitcoin und ethereum, up fast 4, 000%

Tiefsetzsteller Welligkeit Step down converter (September 2018).

Anonim

Mit einem Wachstum von fast 4 Jahren seit Jahresbeginn, 000%, zum Ende des zweiten Quartals 2017 war Ripple der Star der Welt der Kryptowährung.


Das Wachstum von Ripple und seinem Token XRP war in einem Markt, der astronomisches Wachstum gewohnt ist, phänomenal. Der XRP-Token schloss das zweite Finanzquartal 2017 am 30. Juni zum Preis von 0 US-Dollar ab. 26 USD. Das ist ein Anstieg von 1, 159% allein für das Quartal und ein beeindruckender Anstieg von 3, 977% für das laufende Jahr.

Zeit zu geben Ripple den Respekt, den es verdient

Während die Hauptakteure auf dem digitalen Devisenmarkt immer Bitcoin und Ethereum waren, kommt Ripple zu einem respektablen Drittel der Marktkapitalisierung. Bei der Veröffentlichung hatte Ripple etwa ein Drittel der Marktkapitalisierung als Ethereum, was angesichts des niedrigen Preises des XRP-Tokens immer noch sehr beeindruckend ist.

Darüber hinaus hat das Unternehmen im letzten Quartal nicht nur einen enormen Wertzuwachs verzeichnet, sondern auch eine große Beliebtheit, da es mittlerweile an 30 Börsen notiert ist, von denen 25 in den letzten zwei Monaten XRP akzeptiert haben.

Was unterscheidet Welligkeit?

Während im aktuellen Klima Wachstum für digitale Währungen üblich ist, ist das Wachstum von Ripple etwas anders, da XRP im Gegensatz zu Bitcoin und Ether weitgehend Ripple gehört. Im Mai wurde bekannt gegeben, wie die Skulptur des Währungsverkaufs aussehen würde, und es wird angenommen, dass sie eine starke treibende Kraft in ihrem Wachstum ist.

Laut Miguel Vias, Ripples Leiter der XRP-Märkte, ist es die Tatsache, dass XRP einen klaren Grund für seine Existenz hat, einen klaren Nutzen, dass es gedeiht.

Vias erklärt:

Im Hinblick auf XRP konzentrieren wir uns unglaublich auf internationale Zahlungen. Ich denke, dass wir wahrscheinlich das einzige digitale Asset sind, das einen klaren Anwendungsfall hinsichtlich dessen, was wir mit dem Asset zu tun versuchen, hat.

Für die Zukunft hat Vias in einem Interview mit CNBC angedeutet, dass neue Ankündigungen folgen könnten:

Im Hinblick auf Wachstum und Reichweite werden wir weiterhin mit digitalen Asset-Börsen für Listings zusammenarbeiten und vor allem ... es ist wirklich Alles über Zahlungen und in diesem Quartal werden Sie einige sehr interessante Entwicklungen in Bezug auf unsere Partnerschaft im Zahlungsverkehr sehen, insbesondere im Hinblick auf XRP.

Das exponentielle Wachstum der Ripple

Zu ​​Beginn des Jahres lag XRP bei $ 0. 0065, aber zu dem Zeitpunkt, als das zweite Quartal begann, kurz vor Ende März, begann der Preis zu einem Höchststand von $ 0. 35 am 18. Mai. Es gab einen Rückgang, als das Viertel geschlossen wurde, zu $ ​​0. 26, aber das sah es noch kurz vor der 4.000 Prozent Wachstumsmarke landen.

Es gab einen weiteren Rückgang, bei dem Ripple jetzt bei $ 0 ist. 19, aber Vias glaubt immer noch, dass es viele Gründe gibt, optimistisch in Bezug auf XRP und die digitale Währung im Allgemeinen zu sein:

Was wir gesehen haben, ist eine umfassende Übernahme digitaler Ressourcen durch wirklich etablierte Institutionen. Wenn Sie Leute wie die Bank of England haben, die mit uns einen Proof of Concept gemacht hat, sowie die Bank of Japan kommen und sagen, betrachten wir dies als gesetzliches Zahlungsmittel - wenn Sie diese Entwicklungen sehen, können Sie das tun Wenn wir nicht glauben, dass wir auf dem richtigen Weg sind, wird dieses Interesse weiter wachsen.

Ist Ripple die nächste große digitale Währung? Kann es dieses Wachstum aufrechterhalten und Bitcoin und Ethereum wirklich unter Druck setzen, lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Ripple, Pexels

Beliebte Beiträge