Pressemeldungen

Welligkeit erreicht den himmel

Pressemeldungen Welligkeit erreicht den himmel

In den letzten Tagen gab es Marktkorrekturen, da Bitcoin und seine Altcoin-Brüder sich zurückziehen von Allzeithochs früher in der Woche. Während Panik und Hysterie durch Social-Media-Crypto-Gruppen kreisen, die größtenteils von unerfahrenen Händlern bevölkert werden, haben diejenigen, die Ripple halten, Grund zum Lächeln.


Ripples XRP-Token hat Bitcoin Cash in den letzten Stunden um die Marktkapazität übertroffen und ist um 28% auf ein Allzeithoch von $ 1 gestiegen. 38. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist es auf dem dritten Platz in den Krypto-Charts, mit einer Marktkapitalisierung von 46 $. 4 Milliarden, vor BCH mit seinen $ 44. 3 Milliarden.

Einer von fünf

Vier der fünf größten Kryptowährungen leiden seit ungefähr einem Tag unter den Bären, außer XRP, das extrem bullisch ist.

Seit Ende Mai schlummerte Ripple in einem Kanal zwischen $ 0. 15 und 0 $. 28. In beiden Richtungen hatte es keine Dynamik gegeben, und viele hatten den Altcoin fast abgeschrieben. Die Dinge begannen um den 12. Dezember herum, als der Schlüsselwiderstand gebrochen wurde, und XRP steuerte auf seinen vorherigen Höchststand im Mai von $ 0 zu. 40.

Allein in diesem Monat ist er von $ 0 um fast 475% gestiegen. 24 am Anfang Dezember zu einem Ripple Rekord von $ 1. 38 vor ein paar Stunden, laut Coinmarketcap. Rund 3 Dollar. In Ripple wurden allein in den letzten 24 Stunden 6 Milliarden gehandelt.

Asian Appetite

Nachrichten, dass über 60 Banken in Japan und Südkorea die Ripple-Blockchain zum Testen von Interbanktransfers nutzen würden, ließen den Kurs in der vergangenen Woche steigen. Über ein Viertel des gesamten Kryptohandels kommt allein aus diesen beiden Ländern, daher ist es ziemlich offensichtlich, woher die Impulse kommen. Ripple wurde kürzlich durch große Handelsvolumina an der südkoreanischen Börse Bithumb und der in Hongkong ansässigen Bitfinex aufgewertet.

Außerdem hätte die Nachricht, dass XRP möglicherweise auf Coinbase gelistet wird, wenn es im nächsten Jahr die Plattform für neue Altcoins öffnet, auch Auswirkungen gehabt. Ripple ist eine der ältesten und etabliertesten aller Kryptowährungen, daher haben Investoren es zu einem ihrer Ziele für lange Trades gemacht. Sobald große Börsen wie Coinbase Unterstützung für Altcoins bieten, wird ihre Präsenz in der Öffentlichkeit stark erhöht. Je einfacher es ist, sie zu kaufen, desto mehr Volumen werden wir sehen.

Viele stehen Ripple wegen seiner Beteiligung an traditionellen Bankinstituten skeptisch gegenüber, aber sie werden es jetzt bemerken, da es die einzige grüne Münze in einem Meer von Rot ist.

Geht XRP gegen Krypto-Ethos oder würden Sie es kaufen? Wie erklären Sie seinen Anstieg, während andere Münzen fallen? Sag uns deine Gedanken unten.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Pexels, Coinmarketcap und Bitcoinist-Archiven.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar