Altcoin

Wisenschaftler fragen nach Bitcoin & Dogecoin Spenden

Altcoin Wisenschaftler fragen nach Bitcoin & Dogecoin Spenden

Q&A I Bitcoin - Blase oder digitales Gold? I Y-Kollektiv (Dezember 2018).

Anonim

Molekularbiologen, die Harvard und MIT angehören, bitten die Kryptowährungsgemeinschaft um Hilfe bei der Finanzierung ihrer Projekte. Die Wissenschaftler wollen Spenden für ihre Forschung zum mTOR-Gen, einem wichtigen Katalysator im Prozess der Zellalterung und Krebsentwicklung.

Tim Peterson, Postdoktorand an der Harvard University, hat am Dienstag auf dem Bitcoin-Subreddit publik gemacht und um karitative Spenden von der Community gebeten. Er lieferte einen Identitätsnachweis und verlinkte zu seiner Arbeit auf Onarbor , einer von ihm erstellten Crowdfunding-Seite, die Bitcoin , Dogecoin und Kreditkarten über Stripe akzeptiert.

Peterson und seine Kollegen hoffen, eine neue Finanzierungsquelle für ihre Forschung zu schaffen, die nicht auf dem umständlichen Verfahren der Beantragung von Zuschüssen beruht.

Microfunding for Science

Petersons Crowdfunding-Site, die gerade diesen Monat gestartet wurde, soll es Nutzern ermöglichen, durch Spenden Geld für bestimmte Projekte zu machen. Auf diese Weise ähnelt Onarbor anderen Crowdfunding-Plattformen wie Kickstarter und Indiegogo.

Eine wissenschaftliche Arbeit über Zellbiologie, veröffentlicht auf Onarbor von Tim Peterson.

Onarbor ist jedoch insofern besonders, als es Beiträge in Form von Kryptowährungen Bitcoin und Dogecoin zulässt. So wenig wie 5 DOGE (0. 2 Cent) können für Projekte gespendet werden, oder "funktioniert", wie sie auf der Website genannt werden. Dies eröffnet die Möglichkeit, dass ein Projekt durch Tausende kleiner Spenden finanziert wird, anstatt zu versuchen, ein großes Stipendium zu erhalten.

Peterson erläutert im Kommentarbereich seines Beitrags:

Wir haben in Onarbor eine Micropublishing- und Microfunding-Plattform eingerichtet. Wir hatten das Gefühl, dass wir sowohl die Zeit, die Forscher für die eigentliche Wissenschaft aufwenden, als auch die Leute weniger betonen können Sie gaben.

Neue Funktionen für das Crowdfunding

Während Peterson und seine Kollegen hauptsächlich Onarbor nutzen, um ihre wissenschaftlichen Arbeiten zu präsentieren, unterstützt die Website auch die Veröffentlichung von Dokumenten, Musik, Videos und Apps. Praktisch jede Art von kreativer Arbeit kann auf der Website für Peer-Review und Spenden veröffentlicht werden.

Doge Fan Art von Onarbor Benutzer Xistinas gepostet.

Onarbors innovative Peer-Review-Funktion simuliert den Prozess, den Forscher in wissenschaftlichen Fachzeitschriften verwenden. Projekte können nicht nur durch Mikrospenden finanziert werden, sondern auch die von Experten überprüften Antworten können finanziert werden. Dies bietet Anreiz für Kollegen auf der Website, die Arbeiten ihrer Kollegen zu überprüfen.

Darüber hinaus unterstützt Onarbor die Versionierung von Arbeit, ähnlich wie GitHub verschiedene Versionen desselben Codes anbietet. Ob es sich um einen Song, ein Video, ein Dokument oder eine App handelt, die Arbeit kann vom Ersteller aktualisiert werden, um neue Funktionen und Peer-Vorschläge einzubeziehen.Alle früheren Versionen des Werks bleiben für die Onarbor-Benutzer zugänglich.

Paradigmenwechsel?

Peterson sagte, dass seine Forschung bisher etwa 6.000 Dollar in digitaler Währung gesammelt hat, wobei die Hilfe hauptsächlich von der großzügigen Dogecoin-Community kommt. Es scheint, dass das neue Crowdfunding-Experiment bereits erfolgreich ist, da Wissenschaftler zusätzliches Geld aufbringen, das ohne die Hilfe von Kryptowährungen schwer zu beschaffen gewesen wäre.

Onarbor arbeitet noch immer an den Knicken - aktive Benutzer sind knapp, das Website-Design ist abgehackt und das Login-Formular ist fehlerhaft - das Konzept selbst ist vielversprechend. Vielleicht müssen sich die Wissenschaftler in Zukunft nicht mehr um den bürokratischen Alptraum der Zuschussanträge kümmern und ihre Arbeit direkt der Öffentlichkeit zugänglich machen. Digitale Währungen ermöglichen Wissenschaftlern zum ersten Mal in der Geschichte eine direkte finanzielle Beziehung zu Wissenschaftsvertretern.

Update 14. Juni: Onabors Website-Design hat sich seit dem Start im Mai verbessert, und die Homepage ist nun eine gestraffte vertikale Ansicht der letzten Arbeiten. Das Anmeldeformular funktioniert jetzt auch perfekt.

Bitcoin Video Crash Kurs

Kenne mehr als 99% der Bevölkerung über Bitcoin. Eine Email pro Tag für 7 Tage, kurz und lehrreich, garantiert.

Beliebte Beiträge