Bitcoin

Sechs wege, wie sie bitcoin verdienen

Bitcoin Sechs wege, wie sie bitcoin verdienen

Wie die weltweite Nachfrage nach Bitcoin und, Daher steigt der Preis und damit auch der Wunsch, Bitcoins zu verdienen. Dies ist tatsächlich sichtbar, wenn man sich die Google Trends-Daten für die Keywords "Earn Bitcoin" ansieht, in denen in den letzten Monaten ein erheblicher Anstieg der Suchvolumina zu verzeichnen war, die Allzeithochs erreichten.

Investor Alistair Milne wies darauf mit einer populären Reddit-Post am 5. Dezember hin, wobei eine der Antworten diesen Artikel beeinflusste. Mit Weihnachten und Neujahr um die Ecke zeigen wir Ihnen sechs Möglichkeiten, wie Sie Bitcoin verdienen können, ohne kostspielige Vorabinvestitionen tätigen zu müssen.

Freelancing

Eine der einfachsten und gebräuchlichsten Arten, wie Menschen in die Bitcoin-Wirtschaft einsteigen und ihren ersten Bitcoin verdienen, ist, dass sie ihre Dienste als Freelancer anbieten. Ob Sie ein Verfasser von Inhalten, ein Programmierer, ein Webentwickler, ein Grafikdesigner sind oder in der Lage sind, einen anderen wertvollen Service anzubieten, für den Bedarf besteht, Sie können für Ihre Dienste in Bitcoin bezahlt werden.

Beliebte Bitcoin-Freelancer-Plattformen und Jobportale umfassen XBTFreelancer, Bitlancer, Coinality, Cryptogrind und BitGigs. Es gibt auch ein sehr aktives Subreddit namens Jobs4Bitcoins, wo Benutzer Joblisten finden und ihre Dienste gegen Zahlung in der Kryptowährung anbieten können.

Verkauf von physischen Waren

Es gibt mehrere Online-Plattformen, auf denen Sie Ihre physischen Waren gegen Bitcoins verkaufen können. Zu den beliebtesten zählen die Bitcoin-Only-Marktplätze OpenBazaar und Bitify.

OpenBazaar ist ein dezentraler Zero-Fee-Bitcoin-Only-Marktplatz, auf dem Benutzer physische Produkte auf einer herunterladbaren Desktop-basierten Plattform verkaufen können. OpenBazaar wurde offiziell im April 2016 gestartet und viele seiner anfangs gelisteten Produkte hatten ein Bitcoin-Design, das die Benutzer der Plattform anspricht. In den letzten sechs Monaten seit seiner Einführung haben jedoch rund 300 Anbieter damit begonnen, über 7.000 Produkte aufzulisten, angefangen von Kunstwerken und T-Shirts bis hin zu Drohnen und Sammlerstücken, was sie zu einem ausgezeichneten Marktplatz für Anbieter aller Arten von Produkten macht.

Bitify ist ein weiterer Online-Marktplatz nur für Kryptowährungen, mit dem Sie Ihre Produkte sowohl für Bitcoin als auch für Litecoin verkaufen können. Bitify bietet einen Treuhandservice an, um die sichere Zahlung und Lieferung der Waren und Funktionen ähnlich wie der E-Commerce-Riese Amazon zu gewährleisten. Auf Bitify können Sie sowohl digitale Produkte, wie eBooks, Geschenkgutscheine und Software, als auch physische Produkte wie Kleidung, Schönheitsprodukte und Bücher verkaufen.

Verkauf von Apps und digitalen Services

Der 21 Market hingegen bietet keine physischen Produkte an. Auf dem 21 Market können Sie mit Cryptocurrency verbundene digitale Produkte und Services wie APIs, Marktdaten und Apps verkaufen, von denen die meisten mit dem 21 Bitcoin Computer entwickelt wurden.

Der 21-Bitcoin-Computer ist eine kleine CPU, mit der Entwickler lernen können, kryptowährungsbezogene APIs, Apps und Dienste zu erstellen. Der Verkauf von Bitcoin-bezogenen Apps und digitalen Diensten ist eine hervorragende Möglichkeit, Bitcoins zu verdienen, da die Nachfrage nach solchen Produkten mit dem Wachstum des Bitcoin-Startup-Ökosystems steigt.

File Sharing

Eine weitere Möglichkeit, Bitcoin zu verdienen, ist das Teilen von Dateien im Austausch gegen Bitcoin-Micropayments. Plattformen, die dies anbieten, sind unter anderem Supload, SatoshiBox und JoyStream.

Supload belohnt Sie für das Hochladen von Bildern und Videos mit Bitcoin-Zahlungen, die aus "50 Prozent des Gewinns stammen, der durch Anzeigen erzielt wird, die auf Supload-Inhalten angezeigt werden, die Ihrem Benutzerkonto zugeordnet sind. "

SatoshiBox zahlt seinen Nutzern Bitcoins, wenn ihre hochgeladenen Dateien gegen eine Gebühr heruntergeladen werden, die vom Nutzer beim digitalen Upload der digitalen Inhalte vorab festgelegt wurde.

JoyStream hingegen ist ein Peer-to-Peer-Filesharing-Netzwerk ähnlich BitTorrent, außer dass File-Sharer Bitcoin-Micropayments erhalten, um Inhalte für andere Benutzer zum Herunterladen zu verwenden.

Wenn Sie wertvolle Originalinhalte teilen möchten, ist die Verwendung von Bitcoin-basierten File-Sharing-Plattformen eine ausgezeichnete Möglichkeit, um Bitcoins zu verdienen.

Mikrotasks

Es gibt verschiedene Plattformen, auf denen Sie Bitcoins verdienen können, um kleine Aufgaben zu erledigen. Zu den führenden Bitcoin-Mikrotask-Plattformen gehören Bitfortip, WillPayCoin und Bitasker.

Bitfortip und WillPayCoin funktionieren beide sehr ähnlich. Nutzer posten Anzeigen für die Aufgaben, die sie erfüllen müssen, und wie viel sie bereit sind, für den auf Bitcoin basierenden Dienst zu zahlen. Zu den Aufgaben gehören das Tweeten über ein Produkt oder eine Dienstleistung, das Entwerfen eines Logos oder das Suchen eines Nutzers, wo er ein bestimmtes Kleidungsstück finden kann, das er online gesehen hat.

Bitasker hingegen ist ein bisschen anders. Auf dieser Plattform erhalten Sie Bitcoin-Micropayments hauptsächlich zur Beantwortung von Benutzerfragen, z. B. zur Installation bestimmter Software oder einer bestimmten App auf einem bestimmten System.

Die Fertigstellung von Mikrotasks zahlt nicht das große Geld, sondern ist eine einfache Möglichkeit, Ihr Wissen in ein paar Dollar im Wert von Bitcoin zu verwandeln, ohne viel Zeit investieren zu müssen.

Video-Streaming

Wenn Sie originale Videoinhalte haben, für die Sie bezahlt werden möchten, können Sie diese auf einem von mehreren Bitcoin-Video-Streaming-Diensten anbieten. Beliebte Bitcoin-basierte Video-Streaming-Dienste gehören Streamium und OTika. TV und WatchMyBit.

Streamium ist ein Livestream-Service, der dem von Meerkat und Periscope ähnelt, mit der Ausnahme, dass Sie Bitcoin-Nutzer sekundengenau für die Anzeige Ihres Live-Stream-Videocontents in Rechnung stellen können. Auf Streamium können Sie alles streamen, von Sprachkursen und Online-Kursen bis hin zu Einzelberatung und Online-Gaming-Wettbewerben.

OTika. TV funktioniert in ähnlicher Weise, außer dass es sich auf ein TV-Show-Format konzentriert. Jeder Nutzer hat seinen Kanal, auf dem er teilen und diskutieren kann, was er will, und er kann seinen Zuschauern einen bestimmten Bitcoin-Betrag berechnen, um ihren live gestreamten Inhalt zu sehen.

WatchMyBit unterscheidet sich von Streamium und OTika. TV, da es Nutzern die Möglichkeit bietet, vorab aufgezeichnete Videoinhalte hochzuladen, die sie dann zu einem einmaligen Preis an jeden Zuschauer verkaufen können, der ihr Video konsumieren möchte.

Wenn Sie Teil der Bitcoin-Community werden oder einfach nur ein paar Bitcoins verdienen möchten, um von der deflationären Natur der Währung zu profitieren, gibt es viele Möglichkeiten, dies zu erreichen. Ob es darum geht, Ihre Dienste als Freelancer anzubieten, physische oder digitale Produkte online zu verkaufen oder Inhalte gegen Bezahlung in Bitcoin anzubieten, es gibt viele Möglichkeiten, Bitcoins zu verdienen.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar