Crypto

Kleine amerikanische Stadt zu bezahlen Polizeichefs Gehalt mit Bitcoin

Crypto Kleine amerikanische Stadt zu bezahlen Polizeichefs Gehalt mit Bitcoin

Hazard, KY | Wikimedia

Die Hazard Police Department im nordamerikanischen Bundesstaat Kentucky bricht Grenzen: Die Stadtkommission hat kürzlich eine neue Maßnahme genehmigt, die es dem Polizeichef ermöglicht, sein Gehalt in Bitcoins zu beziehen.

Letzten Monat bat Tony Vaughn die Kommission in Vicco, sein Gehalt zu ändern, aber die Gruppe musste das Problem untersuchen und mehr über Kryptowährung erfahren, bevor sie sich entschied. Das positive "Urteil" wurde Anfang dieser Woche mit dem Kommissar Claude Branson verkündet, der bestätigte, dass die lokalen Beamten ihre Hausaufgaben machen und Bitcoin erforschen mussten.

Nachdem der Prozess abgeschlossen wurde, sagte Branson, dass es keine logistischen oder rechtlichen Probleme bezüglich der Änderung gibt, berichtet der Hazard Herald. "Wir haben es überprüft. So will er bezahlt werden, so wird die Stadt ihn bezahlen ", versichert der Kommissar.

Tony Vaughn

Chris Ritchie | Hazard Herald

Nach Angaben des örtlichen Bürgermeisters, Johnny Cummings, werden alle anwendbaren Bundes- und Landessteuern zuerst abgezogen und dann wird der tatsächliche Gehaltsscheck in BTC umgewandelt und schließlich im Online-Konto der Stadt hinterlegt. Danach werden die virtuellen Münzen sofort in Vaughns Brieftasche übertragen.

Cummings sagte, die Stadt stehe keinen rechtlichen Hindernissen gegenüber, da mehrere Unternehmen im ganzen Land bereits Bitcoin akzeptieren. Das bedeutet also, dass Vaughn schon in diesem Monat sein Krypto-Gehalt beziehen kann . "Sie haben die Konten für Vicco und für Tony eingerichtet, damit sie übertragen werden können", fügte der Bürgermeister hinzu.

Da es in Bitcoin keine andere Regierung gibt, die ihre Angestellten bezahlt, setzt diese kleine Region in Kentucky einen wertvollen Präzedenzfall. Dennoch wird die Stadt das Zahlungssystem und die Debatten der Behörden im Auge behalten, um sicherzustellen, dass keine rechtlichen Barrieren entstehen. In der Zwischenzeit sagte Vaughn, dass er wirklich "begeistert" sei.

Polnische Firma bezahlt Gehälter in Bitcoin

El Passion

Aber es gibt auch gute Nachrichten aus Polen. Die Firma EL Passion, die als erste Bitcoin in Warschau im Juni annahm, entschied sich, die erste Firma des Landes zu werden, die ihre Mitarbeiter in der Kryptowährung bezahlen sollte.

Nach dem großen Interesse an Bitcoin und Kryptowährungen im Allgemeinen haben wir beschlossen, unseren Mitarbeitern die Möglichkeit zu bieten, ihre Gehälter in Bitcoin zu bezahlen.Dies macht EL Passion zur ersten Firma in Polen, die Gehälter in Bitcoin zahlt.

Die Firma, die mit dem Bereich Web-Design und Entwicklung von mobilen Apps verbunden ist, kündigte die Nachrichten in ihrem offiziellen Blog an: "Wir wissen, dass Bitcoin eine neue Art von Geld-Konzept am Horizont ist und gerade erst geschlüpft ist, aber Wir glauben fest an seine Zukunft . Das Finanzsystem ist reif für Veränderungen, und Bitcoin kann sich als Spielwechsler erweisen ".

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar