Bitcoin

Sprüche von genesis game starts für iphone & android

Bitcoin Sprüche von genesis game starts für iphone & android

Spells of Genesis (SoG), ein Blockchain-basiertes Handyspiel, wurde veröffentlicht im Apple App Store und Google Play Store gestern.


Genesis-Zauber in App-Stores erhältlich

Das Blockchain-basierte Fantasy-Sammelkartenspiel Spells of Genesis (SoG) wurde gestern zum Apple App Store und Google Play Store hinzugefügt. Dies bedeutet, dass die Kryptowährung der allgemeinen Einführung einen Schritt näher kommt, da jeder mit einem iOS- oder Android-Gerät dieses Spiel jetzt spielen kann.

Shaban Shaame, CEO und Gründer von EverdreamSoft, erklärte:

Es ist ein großer Meilenstein, weil SoG eines der ersten ICO-Projekte sein wird, die auf den Mainstream-Markt kommen.

Die Nachricht kommt 18 Monate nach der Initial Coin Offering (ICO) Kampagne, in der das Schweizer Unternehmen EverdreamSoft, das Unternehmen hinter SoG, 934 BTC im Austausch für BitCrystals (BCY), ein Krypto-Asset auf der Bitcoin-Blockchain, sammelte. BCY wird verwendet, um Inhalte im Spiel zu kaufen und bestimmte Funktionen freizuschalten.

SoG bietet nicht nur Spielern die Möglichkeit, ihr Spielguthaben zu besitzen und es gegen BTC, andere Kryptowährungen und Fiat einzutauschen, sondern nutzt auch die Blockchain-Technologie, um das Konzept der "seltenen" Sammelkarten zu beleben .

Die Bitcoin Blockchain stellt sicher, dass BTCs nicht reproduziert / gefälscht / dupliziert werden können, genauso wie es SoG seltene Trading Cards nicht gewährleisten kann. Dies geschieht auch, indem die Sammelkarten als Vermögenswerte auf der Bitcoin-Blockchain ausgegeben werden.

Sprüche von Genesis

Spells of Genesis ist ein mobiles Spiel, das Elemente von Trading Card Games (TCG) zusammen mit Arcade-ähnlichen Spielaspekten beinhaltet. SoGis wurde von der Blockchain-Technologie auf verschiedenen Ebenen beeinflusst. Nicht nur BitCrystals (BCY) werden verwendet, um das Spiel zu monetarisieren, seltene Sammelkarten sind auch kryptographische Assets auf der Bitcoin-Blockchain.

Aber das ist nicht alles! Blockchain-Technologie ist auch der Hauptfokus der Geschichte mit seltenen Karten, die bekannte Münzen, Dienste oder Leute wie die Satoshi Nakamoto-Karte, die Ethereum-Karte und sogar eine Gabelkarte zeigen, die die aktuelle Bitcoin-Skalierungsdebatte symbolisiert.

SoG ermöglicht es SoG Spielern, etwas über Bitcoin und Kryptowährungen in einer spielerischen Umgebung zu lernen, in der Benutzer die Geschichte und die Funktionen / Werkzeuge von verschiedenen Projekten durch die Karten selbst entdecken können und die Teilnehmer auf die überwältigende Welt vorbereiten Blockchain-Technologie, sollten sie sich dafür entscheiden.

Gaming- und Blockchain-Technologie

Obwohl BitCrystals eines der ersten ICO-Projekte ist, die ein Mainstream-Publikum erreichen, ist BitCrystals nicht das einzige Cryptocurrency & Gaming-Projekt auf dem Markt. In der Tat scheinen die beiden eine perfekte Übereinstimmung zu bilden. Beginnend mit dem Spielen hat Bitcoin die Art und Weise verändert, wie wir mit Online-Casinos interagieren, wodurch Online-Glücksspiele transparent und viel effizienter werden. Heute gibt es mehrere nachweisbar faire Glücksspiel-Websites.

Online-Spiele selbst waren immer in dem Sinne eingeschränkt, dass alle Errungenschaften von Spielern nichts anderes waren als Daten in einem Server, die sie niemals in die reale Welt exportieren konnten.Dank der Blockchain-Technologie können Benutzer für ihre Bemühungen belohnt werden, indem sie In-Game-Gegenstände und Karten für echtes Geld verkaufen oder handeln.

Obwohl SoG das erste seiner Art ist, folgten andere. Rarepepe, ein Mem-basiertes Spiel, verwendet ein ähnliches System wie Spells of Genesis, um Rarepepe-Karten auf der Blockchain zu erstellen und aufzunehmen. Diese können dann gegen BTC und andere Kryptos ausgetauscht werden. Obwohl Rarepepe kein Spiel an sich ist, ist es im Crypto Space extrem populär geworden, da Karten zu exorbitanten Preisen gekauft und verkauft werden.

Cryptocurrency-Assets wurden auch zu einer Möglichkeit, existierende Plattformen durch die Schaffung dezentraler Anreizmodelle und Möglichkeiten für die Spieler untereinander zu spielen.

Das FirstBlood-Projekt zum Beispiel ist eine dezentrale Plattform, die mithilfe von Smart-Contract-Technologie eSports-Turniere und Spiele zwischen Spielern fair und transparent macht und es den Spielern ermöglicht, von ihren Fähigkeiten zu profitieren.

Auch MobileGo kommt in Frage, ein Dual-Blockchain-Token, mit dem der mobile App Store von GameCredits gamifiziert wird.

Trotz des zunehmenden Chainwashing-Trends, bei dem Projekte die Blockchain-Technologie für den Hype und nicht für die Technologie selbst nutzen, scheint das Spiel einen Schritt voraus zu sein und zu den wenigen Branchen zu gehören, in denen die Blockchain-Technologie bereits sichtbare Auswirkungen hat wir spielen.

Kann die Blockchain-Technologie die Spieleindustrie komplett verändern und zum Standard werden? Oder ist es nur eine andere Modeerscheinung in der Gaming-Welt?


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Spells of Genesis, Daily Dot

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar