Bitcoin

Spells of genisis, das erste spiel mit der blockchain-technologie

Bitcoin Spells of genisis, das erste spiel mit der blockchain-technologie

BitCrystals and Spells of Genesis On the Cusp of Mainstream Success? (The Cryptoverse #91) (Juli 2019).

Anonim

Die Gaming-Industrie ist derzeit eine der Branchen mit großen Communities und jährlich bewegt Millionen von Dollar in Gewinne. Jetzt beginnt eine perfekte Synergie zwischen Kryptowährung und der Spieleindustrie!

Spells of Genesis ist das erste kommerzielle Spiel, das darauf abzielt, Kryptowährung und Blockchain-Technologie zu integrieren. Das Team hinter dem Spiel versucht in enger Zusammenarbeit mit der Community und den Spielern ein neues Spiel zu entwickeln. Und anstatt die einzige Partei zu sein, die vom Erfolg des Spiels profitiert, wollen die Spieleentwickler auch die Community und die Spieler, die dazu beigetragen haben, davon profitieren. Die Entwickler beabsichtigen, ein verteiltes Gewinnprogramm zu implementieren, bei dem das Geld nicht nur von Spieler zu Firma fließt, sondern auch von Spieler zu Spieler und von der Firma zu den Spielern.

Die Entwickler von EverdreamSoft haben bereits 2009 ein kostenloses Spiel für iOS eingeführt und waren in der Tat die ersten, die solche Projekte entwickelten.

Seitdem hat sich das Genre in einer Weise verändert, die nicht beabsichtigt war. Die Spiele werden derzeit nur von großen Unternehmen produziert, die sich darauf konzentrieren, viel Geld zu verdienen, Backer oder Early Adopters werden nicht belohnt. Jetzt ist das EverdreamSoft-Team entschlossen, all dies zu ändern und die Macht der Spieler zurückzugewinnen.

Das Team von EverdreamSoft stellt Spells of GenesisOrbital vor, das erste Onchain-Spiel aller Zeiten. Spells of Genesis soll eine einzigartige Kombination aus einem Arcade-Spiel mit einem Sammelkartenspiel sein, das auf Smartphones und Tablets (IOS & Android) veröffentlicht wird. Die Entwickler versuchten, Bitcoin nicht nur als Zahlungssystem für In-App-Käufe zu integrieren, sondern auch als Kern der gesamten Spielwirtschaft, System- und Hintergrundgeschichte.

Das Team von EverdreamSoft hat eine lange Erfahrung in der Verwaltung von Spielgemeinschaften, als Moonga vor einigen Jahren ins Leben gerufen wurde. Es ist ein ziemlich gut erfahrenes Team bei der Erstellung von Inhalten mit der Community und der Monetarisierung. Das Team hat mehr als 600 Illustrationen erstellt und einige seltene Karten des Spielers im Spiel für mehr als 1000 USD gesehen, auch wenn es nicht nach der Laufzeit erlaubt ist. In kurzer Zeit ist eine ganze Wirtschaft aus dem Spiel entstanden. Das war der Zeitpunkt, an dem das Team darüber nachdachte, wie es darüber hinausgehen und den Besitz digitaler Güter fördern könnte. So entstand natürlich die Bitcoin-Integration.

Das Team von EverdreamSoft ist auch sehr stolz darauf, das Spiel mit dem neuen Phänomen "Crowdsale" finanzieren zu können. Der Unterschied zwischen Crowdsale und Crowdfunding ist, dass wenn jemand ein Crowdsale-Projekt unterstützt, er sich finanziell am Erfolg des Spiels beteiligt, anstatt nur Goodies oder eine kostenlose Kopie des Spiels zu erhalten.

Das Team hat die Crowdsale zu einem Revenue-Share-System mit Geldgebern gestaltet und 100. 000 "Mines" während der Crowdsale-Phase zum Verkauf angeboten. Jeder, der an dem Spiel interessiert ist, kann einige dieser Minen kaufen und auf diese Weise an der Finanzierung der Entwicklung des Spiels teilnehmen.Wenn das Spiel startet, werden diese verkauften "Minen" mit der Produktion von "Gems" beginnen. Gems wird die Premium-Währung im Spiel sein, um neue Karten zu kaufen und das Spielerlebnis zu verbessern. So wird jeder, der eine Mine besitzt, Edelsteine ​​erzeugen. Je mehr Edelsteine ​​von den Spielern gekauft werden, desto mehr Edelsteine ​​werden die Minen produzieren.

Der Benutzer, der am Crowdsale teilnimmt, kann wählen, ob er seine Edelsteine ​​im Spiel verwenden oder sie mit Bitcoin an andere Spieler verkaufen möchte und auf diese Weise die Investition vom Crowdsale zurückbekommen. Das Spiel wird einen internen Marktplatz haben, auf dem Spieler ihre Edelsteine ​​gegen Bitcoin eintauschen können.

Das Spiel

Spells of Genesis wird die Sammlung und die sozialen Aspekte von Sammelkartenspielen mit dem Suchtpotenzial von Arcade-Spielen verbinden. Der Spieler begibt sich auf ein episches Fantasy-Abenteuer in der Welt von Moonga, während er ständig Orbs (Karten) sammelt und handelt, um dein Deck zu verbessern. Bei diesem Abenteuer wird der Spieler auf Hunderte von Gegnern treffen. Um sie zu besiegen, muss er sie mit einem einzigartigen Kampfsystem bekämpfen. In jedem Level gibt es einige Feinde, die zerstört werden müssen. Der Spieler macht das, indem er Kugeln auf sie schießt. Jede Kugel hat verschiedene Kräfte, Schwächen und besondere Fähigkeiten. Um den Sieg zu erringen, ist es wichtig, die Kugeln strategisch zu platzieren.

Der Spieler wird durch Berge, Wüsten, Flüsse und Ozeane reisen und Begegnungen mit den erstaunlichsten Kreaturen haben. Da das Spiel sehr einfach zu erlernen ist, anstatt traditioneller Sammelkartenspiele, versuchen wir ein breites Publikum von Gelegenheitsspielern zu erreichen. Aber das Deck, das in den späteren Leveln und online benötigt wird, wird das Spiel für Hardcore- und Wettkampfspieler interessant machen.

"Seit mehr als 700 Jahren lebten die verschiedenen Königreiche in der Welt von Moonga unter der Herrschaft des schrecklichen Reiches von Sayosia. Dann wurde in einer kleinen Stadt ein Junge namens Kallan geboren. Sein Vater, ein Schmied, hatte keinen Platz für ihn, also beschloss er, ihn woanders hin zu bringen. Nachdem niemand das ungeschickte Kind wollte, beschloss er, ihn in einen kleinen Wald zu bringen, wo der Zauberer der vier Täler lebte. Vom Zauberer erzogen, lernte Kallan, die Natur und die Welt um ihn herum zu verstehen. Als er den Zauberer verließ, ging er in eine Stadt namens Cartaam, wo er eine Entdeckung machte, die die Welt von Moonga für immer verändern würde.

Er fand einen Weg, die Essenz von Kreaturen und Menschen in kleine Pergamentstücke zu beschränken. Diese kleinen Karten - allgemein als Zaubersprüche bekannt - umschlossen die Essenz dessen, was in sie eingeprägt worden war. Es war eine schwierige Aufgabe, und Kallan brauchte mehrere Jahre, um die richtige Formel zu finden.

Mit diesen mächtigen Zaubersprüchen konnten sich die Menschen von Moonga ihren Herrschern widersetzen und ein neues Zeitalter begann … "

Das Team arbeitet auch an einem anderen Projekt namens Ideopass. Ideopass ist ein weiteres Spiel, das den Ehrgeiz hat, die Bitcoin-Zahlung für Mainstream-Nutzer einfach zu machen.

Bitcoin wird als In-Game-Tauschmittel verwendet. Edelsteine ​​und Minen sind Blockchain-basierte Assets, die in-App oder außerhalb der App gehandelt werden können.Mit dieser Integration in der Spieleindustrie glaubt das Team, dass es eine große Anzahl von Spielern für Bitcoins gewinnen wird.

Link zu Quelle

Foto Quelle: Bitcoin Forum

Beliebte Beiträge