Pressemeldungen

Status commiteth: ein tool zur incentivierung von community-driven development projects

Pressemeldungen Status commiteth: ein tool zur incentivierung von community-driven development projects

29 - He that committeth Sin (Choir) - Ken Follett's The Pillars of the Earth OST (Januar 2019).

Anonim

Das Entwicklungsteam von Status, einem führenden dezentralen Mobile Messaging Browser für Ethereum, hat ein Tool geschaffen, um Community-getriebene Softwareentwicklung zu fördern.

[Hinweis: Dies ist eine Pressemitteilung]


Status kündigte die erste Alpha-Veröffentlichung von CommitETH in einer aktuellen Pressemitteilung an, in der das Tool als GitHub-Bounty-Bot beschrieben wird, das Token-Inhabern Anreize für "Pull Request" -Einreichungen durch Sicherung der ETH bietet oder ein ERC20-kompatibles Token zum Öffnen von Problemen in GitHub. CommitETH zielt darauf ab, Anreize für die Einbeziehung von Entwicklern zu schaffen, die Token-Inhaber-Kontrolle zu erhöhen und App-Tokens einen größeren Nutzen zu bieten.

CommitETH möchte eine zentrale Rolle bei der Entwicklung von Governance-Protokollen und Entscheidungsprozessen blockchain-gestützter dezentraler Geschäftsmodelle spielen. Commit ETH wird es den Inhabern von ETH- und später ERC-20-Tokens ermöglichen, ihre Beteiligungen direkt in die Entwicklung neuer Funktionen, die Priorität von Bugfixes und die Implementierung von Integrationen mit anderen dezentralen Anwendungen zu investieren.

CommitETH ist ein Bot, der unabhängig von der Art der verwendeten Blockchain nach Problemen in Open-Source-Projekten sucht. Sobald das Problem erkannt wurde, wird ein Wallet mit mehreren Unterschriften für das spezifische Netzwerk bereitgestellt, das CommitETH und den Projektbetreuer als Unterzeichner zuweist.

Status Mitbegründer Jarrad Hope sagte:

CommitETH ist für uns nicht nur ein Weg zur gemeinschaftsgetriebenen Entwicklung von Status selbst, sondern auch eine Möglichkeit, die Bewegung für Open Source im Allgemeinen zu fördern - beides Diese Dinge sind wirklich aufregend für uns. Es ist uns auch wichtig, dass CommitETH vollständig dezentralisiert wird und wir werden in den kommenden Monaten darauf hinarbeiten.

Gegenwärtig unterstützt CommitETH nur Ether, aber eingehende Implementierungsänderungen zur Unterstützung von ERC 20-Friendly-Tokens geben den Inhabern die Freiheit, ihre bevorzugten Token auf Probleme jedes Projekts, das sie auswählen, zu setzen. Status CommitETH-Veröffentlichung stellt für sie den ersten Schritt hin zu einer dezentralisierten Organisationsstruktur dar, die weitere Entwicklungsmodelle demokratisieren wird, die zur Entwicklung von Ethereum-basierten Plattformen und DAPPS beitragen werden.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Status, CommitETH, AdobeStock

Beliebte Beiträge