Blockchain

Tech-führungskräfte reagieren: compliance-entwurf wird in unbeabsichtigte folgen

Blockchain Tech-führungskräfte reagieren: compliance-entwurf wird in unbeabsichtigte folgen

General Agreement on Tariffs and Trade (GATT) and North American Free Trade Agreement (NAFTA) (September 2018).

Anonim

Die letzte Woche veröffentlichte Gesetzesvorlage zur Einhaltung des Gerichtsbeschlusses von 2016 hat einen neuen Satz vorgeschlagen von Verpflichtungen, die Unternehmen zwingen würden, Zugang zu sensiblen Informationen zu gewähren. Jetzt hat eine gemeinsame Streitmacht, bestehend aus der Reform Government Surveillance, der Computer & Communications Industry Association, der Internet Infrastructure Coalition (I2C) und der Entertainment Software Association, auf den Gesetzentwurf geantwortet.

Die Gruppe schrieb einen Brief an die Sponsoren, den Vorsitzenden Richard Burr und die Vizepräsidentin Dianne Feinstein vom "Select Committee on Intelligence", die die Verschlüsselung zum Schutz der persönlichen Daten und zur Erhaltung des freien Informationsflusses verteidigen. Der Brief bringt auch tiefe Besorgnis über die undurchführbare Politik der Verschlüsselung zum Ausdruck, die die Abwehrkräfte gegen Menschen, die wirtschaftliche und physische Schäden verursachen wollen, schwächen würde. Die Gruppe betrachtet die Verschlüsselung als entscheidend für die Sicherheit der Informationstechnologie-Infrastruktur der Nation (und der Welt) und möchte Maßnahmen vermeiden, die von den Regierungen vorgeschriebene Sicherheitslücken in Verschlüsselungssystemen schaffen.

Als Mitgliedsunternehmen, deren Innovationen helfen, den Erfolg und das Wachstum der digitalen Wirtschaft voranzutreiben, verstehen wir die Notwendigkeit, die physische Sicherheit unserer Benutzer und die Sicherheit ihrer privatesten Informationen zu schützen.

In dem Brief wird erklärt, dass das Design von Systemen und Geräten, die eine Vielzahl von netzwerk- und gerätebasierten Funktionen enthalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf starke Verschlüsselung, nur so konzipiert sind, dass es "Benutzer schützen" kann. digitale Sicherheit angesichts von Bedrohungen durch Kriminelle und Regierungen. "

Jede obligatorische Entschlüsselungsanforderung, wie sie im Diskussionsentwurf der von Ihnen verfassten Rechnung enthalten ist, führt zu unbeabsichtigten Konsequenzen.

Die Gruppe vertritt die Ansicht, dass die Auswirkungen übermäßiger Anforderungen dazu führen, dass Unternehmen den Zugang der Regierung zu anderen Aspekten, einschließlich der digitalen Sicherheit, priorisieren müssen. Infolgedessen könnten Unternehmen "gezwungen sein, Entscheidungen zu treffen, die Gelegenheiten zur Ausbeutung durch schlechte Akteure schaffen, die versuchen, unseren Kunden Schaden zuzufügen, und die wir alle stoppen wollen. "

Der Brief berücksichtigt einen permanenten Mangel, der durch solche Verpflichtungen entstehen würde, indem er festlegt, dass die Rechnung diejenigen, die digitale Kommunikation und Speicherung bereitstellen, sicherstellen wird, dass digitale Daten leicht in" verständlicher "Form von Dritten erhalten werden können Das bedeutet, dass die Software so erstellt werden muss, dass Dritte potenziell Zugriff haben. das wäre der Fehler selbst, da er wiederum von schlechten Schauspielern ausgenutzt werden könnte.

Die Gruppe weist auch auf die Tatsache hin, dass, sobald diese Verpflichtungen von den USA gefordert würden, andere Regierungen folgen würden und ein globales Szenario schaffen würden, in dem Privatsphäre und Sicherheit kompromittiert würden.

In dem Brief wird die Auffassung vertreten, dass ein vom Kongress verabschiedetes Gesetz, das den Einsatz von Datensicherheitsmaßnahmen einzuschränken versucht, letztendlich nicht erfolgreich sein wird, da es nur dazu dient, die Nutzer nach Nicht-U zu drängen. S. Unternehmen, "die wiederum die globale Wettbewerbsfähigkeit der Technologieindustrie in den USA untergräbt und dazu führt, dass immer mehr Daten in anderen Ländern gespeichert werden. "

Die Gruppe schließt mit der Aussage, dass sie" dafür sorgt, dass die Strafverfolgungsbehörden über die erforderlichen rechtlichen Befugnisse, Ressourcen und Schulungen verfügen, um Verbrechen zu lösen, Terrorismus zu verhindern und die Öffentlichkeit zu schützen ", aber diese Maßnahmen sollten sorgfältig durchgeführt werden dass es die Information und Sicherheit der Kunden bewahren kann .

Außerdem wurde eine weitere Diskussion darüber angeregt, wie dieses Gleichgewicht erreicht werden könnte, und Bedenken hinsichtlich der Bemühungen, eine Art von Sicherheit gegenüber allen anderen so zu priorisieren, dass unbeabsichtigte negative Folgen entstehen, die die Sicherheit ihrer Netze gefährden können und Kunden.

Der Buchstabe kann hier gefunden werden.

Beliebte Beiträge