Bitcoin

Top 5 Unternehmen, Die Litecoin Payments Akzeptieren

Bitcoin Top 5 Unternehmen, Die Litecoin Payments Akzeptieren

Litecoin ist die am zweithäufigsten bewertete digitale Währung der Welt Markt, nur von Bitcoin besiegt werden. Allerdings ist Litecoin nicht nur ein Ableger der ersten digitalen Münze der Welt. Es war von seinen Entwicklern beabsichtigt, die von Bitcoin vorgegebene Struktur zu verbessern.

Die zwei Hauptunterschiede, die litecoin von Bitcoin trennt:

1) Litecoin verarbeitet alle zweieinhalb Minuten einen Block, während Bitcoin alle zehn Minuten einen Block verarbeitet.

2) Litecoin wird insgesamt 84 Millionen Münzen haben, im Gegensatz zu Bitcoins 21 Millionen.

Die digitale Währung erfasst weiterhin Einzelpersonen und Geschäftseigentümer im Sturm, da immer mehr Unternehmen diese Form der Zahlung akzeptieren.

CoinReport hat eine Liste der Top-5-Unternehmen zusammengestellt, die mit der Implementierung von Litecoin in ihre Finanzen begonnen haben.

Top 5 Unternehmen, die Litecoin Payments begrüßen

5. Ellenet

Der IT-Lösungsanbieter Ellenet ist das erste australische Unternehmen, das sowohl Bitcoin als auch Litecoin akzeptiert. Der Service ist auf Film- und Multimediaproduktion spezialisiert. Die Entscheidung, Belgium-Zahlungen zu begrüßen, wurde von der Direktorin des australischen Unternehmens, Estelle Asmodelle, getroffen. Sie sagte:

"Crypto Währungen sind die Zukunft, es ist offensichtlich und die Leute müssen verstehen, dass Bitcoin und andere Münzen nicht weggehen. Ohne knapp zu klingen, können Sie den Fortschritt nicht stoppen. "

Die Beratungsfirma wurde gegründet und hofft jetzt, mit der Einführung der digitalen Zahlungen für Bitcoin und Litecoin, noch größer zu werden.

Darüber hinaus arbeitet Ellenet mit dem Bergbauunternehmen Petabit Pty. Ltd. zusammen, das sich mit dem Abbau von Litecoins und Bitcoins beschäftigt. Die Partnerschaft mit Petabit wird es Ellenet ermöglichen, in digitale, währungsbasierte Unternehmen einzusteigen.

4. Seans Außenposten

Obwohl Sean's Outpost, ein obdachloses Outreach-Zentrum, technisch gesehen kein Geschäft ist, macht er diese Liste für seine Verpflichtung, digitalen Währungen wie Litecoin zu erlauben, der lokalen Gemeinschaft zu helfen. Das in Pensacola, Florida, ansässige Zentrum hat Tausende von Mahlzeiten für die Armen bereitgestellt.

Mit Hilfe von Bitcoin- und Litecoin-Spenden kann Seans Außenposten Zuflucht bieten und Menschen helfen.

Das Zentrum, das von Jason King zu Ehren seines Freundes gegründet wurde, kämpft jedoch derzeit, da eine massive Flut den täglichen Betrieb eingestellt hat. Das Zentrum hofft, mehr digitale Spenden erhalten zu können, um den Menschen im Satoshi-Wald zu helfen.

King und sein Team bleiben positiv und geduldig und hoffen, dass die digitale Münzgemeinschaft ihnen helfen wird, diese schwierige Zeit zu meistern.

3. eGifter

eGifter mit Sitz in New York hat sich mit dem Zahlungsprozessor GoCoin zusammengetan, um Bitcoin- und Litecoin-Transaktionen willkommen zu heißen. Die Geschenk-Website ermöglicht es Benutzern, Geschenkkarten zu kaufen und zu senden, während sie gleichzeitig Punkte sammeln.

Die Umstellung auf digitale Währungszahlungen wurde mit großer Vorsicht vorgenommen, da Händler wie Overstock.com hatte nach der Annahme von Bitcoins einen Geschäftsboom angekündigt. Mit digitalen Währungen können Unternehmen neue und interessierte Kunden gewinnen.

Der CEO von eGifter, Tyler Roye, sagt, dass die Website mit digitalen Münzen und GoCoin sicher und betrügerisch bleiben kann. Anstatt Münzen zu behalten, verwendet das Unternehmen GoCoin, um digitale Gewinne in Bargeld umzuwandeln.

eGifter begann mit der Begrüßung von Bitcoin im Jahr 2013 und begann im April 2014 mit der Begrüßung von Litecoin und Dogecoin. Hinzufügen zu der Liste der Zahlungsmethoden, die das Unternehmen akzeptiert.

2. KnCMiner

KnCMiner ist ein Unternehmen, das Mining-Hardware und -Ausrüstung verkauft und es Münz-Enthusiasten ermöglicht, Litecoins und Bitcoins zu verdienen. Was die Beteiligung des Bergbauunternehmens an digitalen Münzen betrifft, ist die Tatsache, dass Bergbau-Hardware mit denselben Münzen gekauft werden kann. Auf ihrer Website heißt es:

"Sie finden die Zahlungsmethode von Litecoin, wenn Sie eine Bestellung über die Kasse auf unserer Website abschließen. "

Darüber hinaus erstellt KnCMiner exklusiv eine der ersten effektiven Mining-Hardware für das Mining von Litecoins. Die Nachfrage nach digitalen Währungen und Minern war hoch, dass KnCMiner 2 Millionen US-Dollar mit vorbestellter Hardware innerhalb von nur 4 Stunden verkaufte.

1. Benz und Beamer

Ein Tesla Modell P85 war im Autohaus Benz & Beamer ausverkauft, das Anfang dieses Jahres komplett in Litecoins gekauft wurde. Ein Kunde verwendete 5, 447 Litecoins, um die Transaktion für das Luxusauto im Wert von rund $ 90.000 während der Zeit des Kaufs abzuschließen.

Die Transaktion wurde mit dem Zahlungsprozessor GoCoin durchgeführt. Der Autohändler Naresh Shah erklärte:

"G oCoin macht es uns sehr leicht, neue Kunden unterzubringen, die mit Bitcoin und anderen aufkommenden digitalen Währungen wie Litecoin bezahlen möchten. Ihre Plattform sichert innerhalb von Minuten den Münzwechsel gegen Bargeld und schafft einen echten Gewinn für meinen Händler und meine Kunden. "

Der Kauf ist bei weitem die größte Menge an Litecoins, die bei einem einzelnen Kauf verwendet wurden. Da Litecoins immer beliebter werden, werden immer mehr Unternehmen anfangen, sie stärker in ihre eigenen Strukturen zu integrieren.

Es kann sehr wohl mehr Käufe geben, die Litecoins genauso verwenden wie bei Benz und Beamer.

Lassen Sie uns wissen, ob Ihr Unternehmen im unten stehenden Kommentarbereich Zahlungen von litecoins akzeptiert!

Folge mir

Beliebte Beiträge