Altcoin

Trestor partner mit kamerun für neues währungs-ökosystem

Altcoin Trestor partner mit kamerun für neues währungs-ökosystem

Keimling Rohkost Qualität - Herr Holler prüft Kakaobohnen in Ecuador (Dezember 2018).

Anonim

Auf dem Weg zu einem effizienten Geld-, Zahlungs- und Marktsystem für die ohne Bankkonto, hat das indische Startup Trestor eine Partnerschaft mit der Regierung Kameruns geschlossen. Mit dieser Partnerschaft möchte Trestor im südwestafrikanischen Land Dienstleistungen für die letzte Meile erbringen.

Lesen Sie auch: BitGive bittet um Spenden für Bitcoin Community Services

Trests - Trestors digitale Token - sind dezentral, privat, frostsicher, schneller zu übertragen und benötigen keine Überweisungsgebühren. Die Regierung von Kamerun hat nach dem Erfolg von Trestors früherer Partnerschaft mit Socapssi, einer Organisation aus Kamerun, die die Lücke zwischen den informellen und den nationalen Versicherungssektoren schließt, Trest für dieses Projekt ausgewählt. Trestor ist in Zusammenarbeit mit der Regierung Kameruns für die Einführung des neuen Währungsökosystems zuversichtlich, dass diese neue Partnerschaft zu positiven Ergebnissen führen wird.

Antoine De Padoue, Gründer von Socapssi und Präsident von RDPF KUMZE, Kameruns Minderheitspartei, sagte IANS:

"Die Ergebnisse waren hervorragend. Wir haben 500 Menschen im Alter zwischen 15 und 35 Jahren aus einer kleinen, wirtschaftlich geprägten Gemeinde aufgenommen. Wir haben sie gebeten, 30 Tage lang "Trest" als Zahlungsmethode zu verwenden. Kurz gesagt, wir haben künstlich eine Trest-basierte Mikroökonomie geschaffen. Die Menschen waren in der Lage, diese sehr neue Zahlungsmethode zu verstehen und zu verstehen. Sie waren begeistert und begannen in den ersten fünf Tagen des Pilotprojekts mit der Improvisation ihrer eigenen Anwendungen. Wir haben quantifizierbare Effizienzgewinne erzielt und die Vorteile überwiegen die Negative bei Weitem. "

Laut De Padoue ist der erste Trestor Retail Partner Standort bereits funktionsfähig. Darüber hinaus werden in den nächsten 12 Monaten 500 Trestor-Handelspartner in Kamerun in 10 Regionen, 54 Divisionen und mehr als 360 Subdivisionen gegründet. Dieses Projekt wird voraussichtlich 1 200 bis 1 800 direkte Arbeitsplätze schaffen, was Teil des Regierungsziels ist, dieses Experiment zu übernehmen. Seine Ansichten über die Partnerschaft teilt Trestor-Gründer Kunal Dixit mit:

"Trestor und Socapssi haben ein Bezahlsystem geschaffen, wo keines existiert. Trestor hat erfolgreich unter Beweis gestellt, dass Peer-to-Peer-Zahlungen immer noch in Bereichen mit praktisch keiner Bank- und Telekommunikationsinfrastruktur funktionieren können. "

Dixit erwartet, dass Trest ein gewöhnlicher digitaler Token mit einem gespeicherten Wert wie Bitcoin wird, der einen Kapitalwert von 3 $ hat. 5 Milliarden. Derzeit hat Trest 0. 015% der Marktkapitalisierung des Goldes; Seine Firma möchte jedoch, dass diese Zahl innerhalb von fünf Jahren auf 1% anwächst, d. e. $ 1 investiert heute wäre $ 76 in fünf Jahren.

Laut Dixit hat Trestor erfolgreich nachgewiesen, dass Peer-to-Peer-Zahlungen immer noch in Bereichen mit praktisch keiner Bank- und Telekommunikationsinfrastruktur funktionieren können. So haben sein Unternehmen und Socapssi ein Zahlungssystem geschaffen, das zuvor nicht existierte und den ärmsten Menschen der Welt den Zugang zu Finanzdienstleistungen zu Null-Kosten ermöglicht.

Weiter ausgearbeitet, Antoine De Padoue, sagt:

Wir haben 500 Personen im Alter zwischen 15 und 35 Jahren aus einer kleinen, wirtschaftlich engstirnigen Gemeinschaft eingeschrieben. Wir haben sie gebeten, 30 Tage lang "Trest" als Zahlungsmethode zu verwenden. Kurz gesagt, wir haben künstlich eine Trest-basierte Mikroökonomie geschaffen. Die Menschen waren in der Lage, diese sehr neue Zahlungsmethode zu verstehen und zu verstehen.

Die Trestor Foundation ist eine private, gemeinnützige Organisation, die es ermöglicht, dass digitale Mittel den unterentwickelten Ländern und Entwicklungsländern helfen, ihre Wirtschaft anzukurbeln. In Bezug auf das Erlösmodell von Trestor sieht Dixit als Non-Profit-Organisation die Priorität darin, das effizienteste Geld-, Zahlungs- und Marktsystem für die Welt zu schaffen.

Was halten Sie von dem Trestor-Projekt? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Bildquelle: Trestor und Gov. uk

Beliebte Beiträge