Pressemeldungen

Wöchentlich cryptocurrency market outlook 29. november

Pressemeldungen Wöchentlich cryptocurrency market outlook 29. november

FXNextGen Altcoin-Crypto-Trading Start 19.02.2018 (September 2018).

Anonim

Jede Woche bewertet der BTCManager die technischen Faktoren, die die Entwicklung von Bitcoin und Altcoins vorantreiben, mit Schwerpunkt auf den größten Kryptowährungen und den besten Gelegenheiten für Trader in der kommenden Woche. Zusammengefasst entscheidet sich Bitcoin, wohin es als nächstes geht, Ether geht nach Süden und versucht, kritische Unterstützung zu testen, während Factoids, Lisk und Monero Gewinne machen, die sich in einen längerfristigen Aufwärtstrend übersetzen lassen.

BTC-USD (BitStamp)

Die Wochengrafik unten zeigt, dass Käufer versuchten, bei 750 $ so hoch zu pushen. 00 letzte Woche, wurden aber wieder auf 727 Dollar reduziert. 32 bis zum Ende der Woche. Was bedeutsam ist, ist, dass die Preisaktion der letzten Woche ein Candlestick-Muster von Grabstein-Doji gebildet hat, das die Händler darauf aufmerksam machen sollte, dass der vorhergehende Aufwärtstrend zu einem Ende kommen könnte.

Beachten Sie auch, dass das Hoch, das in der Woche vom 14. November veröffentlicht wurde, noch einmal getestet werden muss, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sich ein Fraktal-Verkaufslevel bei $ 755 ergibt. 07. Um diese fraktale Formation aufzuheben und bullisches Momentum aufrechtzuerhalten, ist diese Woche ein Push über dieses Level erforderlich. Auf der anderen Seite, wenn die Preisaktion dieser Woche unter 755 $ bleibt. 07, dann wird der Ausblick für BTC-USD nach unten gerichtet sein.

Es wird jedoch vorgeschlagen, dass das Aufwärtsmomentum immer noch im Spiel ist, wie durch die steigende Konvertierungslinie (blau) und den Awesome Oscillator angezeigt wird. Unterstützung wird von der Conversion-Zeile bei $ 680 zur Verfügung gestellt. 00 diese Woche.

Die untenstehende Tages-Chart zeigt, dass BTC-USD den aktuellsten Fraktal-Support bei 722 USD getestet hat. 30 aber ist seitdem höher gestiegen. Nachdem am Samstag unterhalb der Conversion-Linie geschlossen wurde, ist ein täglicher Schlusskurs oberhalb der Conversion-Linie erforderlich, um den bullischen Ausblick zu stärken, der täglich über $ 735 liegt. 50. Sobald dies passiert, sollten wir einen weiteren Test von 755 $ sehen. 07.

Beachten Sie auch, dass die Grundlinie (rot) heute einen höheren Trend aufweist, was auf eine höhere Wahrscheinlichkeit hindeutet, dass Bitcoin aufwertet. Die Grundlinie bietet auch Unterstützung bei $ 718. 03 und ein Tagesschluss unter diesem Niveau heute wird Abwärtsdynamik beginnen, Dominanz zu gewinnen.

ETH-USD (Kraken)

Nach dem Brechen der $ 9. 23 Unterstützung, wie unten gezeigt, hat Ether eine Intensivierung des Abwärtsmomentums gesehen, das momentan knapp über $ 8 gehandelt wird. 00 zum Zeitpunkt des Schreibens. Aber wo wird sich der aktuelle Abwärtstrend ausbreiten?

Die folgende Grafik zeigt zwei mögliche Regionen, in denen Verkäufer müde werden und eine Veränderung der Dynamik auftreten kann.

Der nächste kritische Punkt für Ether ist der $ 7. 00 psychologischer Griff, der auch zwei fraktalen Kaufstufen entspricht.Beachten Sie das Kaufinteresse, das zuvor im Zusammenhang mit dem DAO-Hack im Juni und dem Tief von April 2016 in diesem Bereich gefunden wurde. Solch ein starkes Unterstützungsniveau sollte unter den gegenwärtigen Umständen nicht gebrochen werden, da das Ethereum-Netzwerk wohl nicht in einer schlechten Position ist, wie es im Juni war. Allerdings, wenn die $ 7. 00 Griff ist gebrochen, die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 5 $. 40, wie durch den Peak der nacheilenden Linie (violett) angezeigt.

Die unten abgebildete Aktion des täglichen Kurses zeigt die Stärke des Abwärtsmomentums in ETH-USD, wobei die Ichimoku-Wolke tiefer tendiert und die Basis- und Wandlungslinien fast gleich sind vertikal. Die Unterstützungszone bei $ 7. 00 bis 6 $. 47 wird ebenfalls angezeigt.

XRP-BTC (Poloniex)

Die Wochengrafik unten zeigt die Preisaktion für XRP-BTC, die auf weitere Verluste hindeutet. Der Markt testet derzeit die Fraktale Unterstützung bei 0. 00000926 und eine wöchentliche Schließung unterhalb dieser Ebene wird Unterstützung bei 0.00000880 exponieren. Die Umwandlung (blau) Linie neigt sich diese Woche im Vergleich zur Vorwoche, was eine höhere Wahrscheinlichkeit von weiteren Nachteil.

Wenn jedoch XRP-BTC es schafft, über 0 zu stehen, dann sollten wir sehen, dass die Kryptowährung den kritischen 0.00001000-Handle wiedererlangt und den von der Umwandlungslinie bereitgestellten Widerstand unter 0 prüft. 00001200.

Die folgende Grafik zeigt die tägliche Preisaktion für XRP-BTC mit den Schlüssel-Breakout-Levels, die im Diagramm mit den gelben Strahlen angegeben sind. Der letzte Fractal-Kauflevel wird bei 0 gesehen. 00000900 und ein Durchbruch unterhalb dieses Levels öffnet sich zu weiteren Verlusten. Auf der anderen Seite sollte ein Bruch oberhalb des jüngsten Hochs bei 0. 00000970 Gewinne für Ripple eröffnen und einen fraktalen Widerstand, der sich auf diesem Niveau bildet, zunichte machen.

ETC-USD (Poloniex)

Unser Ziel bei $ 0. 50 für ETC-USD bleibt und Ether Classic hat seinen Abwärtstrend fortgesetzt, wie unten gezeigt. Die Conversion-Zeile (blau) hat nun unterhalb der $ 1-Marke gestochen. 00 psychologische Handle, unterstützt unsere Vermutung, dass ETC-USD innerhalb der 0 $ handeln wird. 50 und 1 $. 00 Bereich geht weiter. Die Umrechnungslinie bietet jetzt einen Widerstand bei $ 0. 9724.

XMR-USD (Poloniex)

Aufgrund unserer jüngsten Marktentwicklung für Kryptowährungen wurde Monero vom horizontalen Teil der Ichimoku-Wolke angezogen, wie unten dargestellt. Jetzt versucht XMR-USD einen Ausbruch der Ichimoku-Wolke mit einem Push über $ 7. Sie bestätigen einen bullischen Ausbruch und werden auf weitere Gewinne hinweisen.

Betrachtet man den längerfristigen Zeitrahmen, sehen wir, dass Monero wahrscheinlich anschwellen wird, da wir letzte Woche ein starkes bullisches Signal erhalten haben; Das heißt, der Markt schaffte es, oberhalb der Conversion-Linie zu schließen, und nun versucht er, den von der Basislinie gebotenen Widerstand auf 8 $ zu senken. 05. Beachten Sie zunächst die Krümmung des Awesome-Oszillators, der grün ist und tendenziell höher liegt, was darauf hindeutet, dass sich das bullische Momentum verstärkt.

Zweitens hat der Markt ein Retracement von 76,4 Prozent des Allzeithochs bei 15 Dollar vorgenommen. 249 und hat seitdem angefangen, höher zu gehen, was einen weiteren bevorstehenden Test von $ 15 nahelegt.249 auf lange Sicht. Ein wöchentlicher Abschluss über der Basislinie am Ende dieser Woche wird eine weitere Bestätigung liefern.

LSK-BTC (Poloniex)

Die LSK-BTC ist heute mit einem Vorsprung oberhalb des jüngsten Fraktalwiderstands bei 0,00022979 aus dem Kurs gesprungen, und ein Schluss heute über diesem Niveau wird das bullische Momentum bestätigen. Darüber hinaus gibt es mehrere zinsbullische Hinweise auf die unten stehende Tagespreistabelle.

Erstens, das gehandelte Volumen beginnt sich zu beleben, prognostiziert eine weitere Aufwertung in den kommenden Tagen und signalisiert, dass mehr Menschen auf dem Markt an einer Aufwärtsbewegung interessiert sind. Zweitens scheint die nacheilende Linie (lila) über die vorherige Kursentwicklung hinauszugehen, nachdem sie unter der vorherigen Kursbewegung gedämpft geblieben ist. Sobald die Verzögerungslinie über der vorherigen Preisaktion liegt, wird dies ein bullisches Signal geben.

Drittens hat die Umrechnungslinie einen steilen Winkel und steigt höher, was ein Anzeichen dafür ist, dass LSK-BTC höchstwahrscheinlich weitere Gewinne erzielen wird. Schließlich sieht die Ichimoku-Wolke, die momentan rot ist, so aus, als würde sie beginnen, ihre Farbe in grün zu ändern. Sobald die Wolke grün gefärbt ist, können wir sicher sein, dass sich ein neuer Aufwärtstrend bilden wird.

Käufer sollten versuchen, den oberen Teil der Gleichgewichtszone anzusteuern, was durch die dicke, rote Ichimoku-Wolke angezeigt wird. Kaufpositionen sollten daher auf den Bereich von 0,00030 bis 0,00032 ausgerichtet sein.

Wenn wir die wöchentliche Preisaktion für LSK-BTC betrachten, sehen wir, dass die fraktale Unterstützung bei 0,00019156 in den letzten Wochen abgelehnt wurde und wir erwarten nun, dass der Markt zum jüngsten Fraktalwiderstand bei 0 tendiert. 00034077. Beachten Sie auch, dass die verzögerte Linie nun nach oben weist, was darauf hindeutet, dass der Markt folgen wird.

FCT-BTC (Poloniex)

Die tägliche Preisaktion für Factoids (FCT) gegen Bitcoin ist unten dargestellt. Es gibt eher zinsbullische als bärische Anzeichen, was darauf hindeutet, dass FCT-BTC in den kommenden Wochen zulegen wird. Erstens ist die Ichimoku-Wolke sehr dünn und eine bevorstehende Änderung der Farbe auf grün ist wahrscheinlich. Dies signalisiert, dass sich ein neuer Aufwärtstrend bildet.

Zweitens hat die nacheilende Linie (lila) die vorherige Preisaktion überschritten. Jetzt, da die Rückstandslinie über der vorherigen Kursbewegung liegt, ist die Oberseite für FCT-BTC ausgesetzt. Drittens, der Awesome Oscillator scheint einen Durchbruch über die Null-Schwelle zu machen und ist in den letzten Wochen kontinuierlich gestiegen, was darauf hindeutet, dass das bullische Momentum sich langsam verstärkt.

Beachten Sie, dass sowohl die Base- als auch die Conversion-Linie heute beide einen kleinen Aufwärtstrend gezeigt haben, nachdem sie in den letzten zwei Wochen horizontal geblieben sind. Dies ist ein weiterer Beweis dafür, dass FCT-BTC einen höheren Trend aufweisen wird.

Beliebte Beiträge