Pressemeldungen

Wöchentliche cryptocurrency market outlook 11. oktober

Pressemeldungen Wöchentliche cryptocurrency market outlook 11. oktober

BITCOIN vs. ETHEREUM vs. RIPPLE (September 2018).

Anonim

Jede Woche bietet BTCManager eine Analyse der größten Kryptowährungen, die unser Sentiment und die technischen Faktoren hervorhebt, die Trends in Kryptowährungen wie Bitcoin, Äther und anderen antreiben werden.

BTC-USD (BitStamp)

Letzte Woche gab es leichte Kursgewinne bei BTC-USD, aber diese Woche hat sie mit einem Knall begonnen, wobei ein bullischer Ausbruch stattgefunden hat. Der fraktale Widerstand bei 628 $. 99 wurde verletzt und deutet auf weitere Gewinne für BTC-USD hin. Die wöchentliche Preisaktion ist unten dargestellt und zeigt, dass der nächste fraktale Widerstand bei $ 782 liegt. 02.

Auch die Konversionslinie (blau) konnte die Basislinie (rot) noch nicht überschreiten, was signalisiert, dass die Aufwärtsbewegung noch mehr potentielles Benzin hat. Wir suchen nach einem Crossover der Conversion-Linie und der Basislinie, um eine weitere bullische Bestätigung und einen Schuss für BTC-USD in Höhe von $ 700 zu erhalten.

Die unten angezeigte Tageskarte zeigt die Stärke der Aufwärtsbewegung, die gerade gespielt wird. Wir suchen nach weiteren Gewinnen in BTC-USD. Der heutige Schlusskurs liegt bei über 628 USD. 99. Dies würde einen Schuss auf 684 $ eröffnen. 19 mittelfristig der jüngste fraktale Widerstand, der noch getestet werden muss.

Der Awesome-Oszillator, der heute höher gesprungen ist und grün bleibt, gibt starke bullische Hinweise. Außerdem haben heute sowohl die Basislinie als auch die Umwandlungslinie stark angezogen, was uns sagt, dass die Aussichten in der letzten Woche bullischer aussehen als je zuvor. Endlich sind auch die Volumen heute an der Bitstamp-Börse angesprungen, was darauf hindeutet, dass die Wertsteigerung weitergehen wird, da sie mehr Leute dazu bringen will, BTC-USD zu kaufen, wobei Volumenänderungen in der Regel Preisbewegungen vorausgehen.

ETH-USD (Kraken)

In der vergangenen Woche haben Angriffe auf das Ethereum-Netzwerk den ETH-USD gedrückt und schweben derzeit über den 12 $. 00 Griff. Nach einem Versäumnis, das jüngste Hoch bei 14 Dollar zu brechen. 45, ein fraktaler Widerstand hat sich auf dieser Ebene gebildet, wie das Wochenchart unten zeigt. Die aktuellste Fraktalunterstützung liegt bei $ 7. 00; Da wir näher an einem wichtigen Widerstandsniveau sind als zu unterstützen, scheint das Abwärtsmomentum auf lange Sicht zu dominieren.

Der anhaltende Angriff könnte zu einer Intensivierung der Abwärtsdynamik beitragen, da ETH-USD letzte Woche unter der Umwandlungslinie (blau) schloss, was darauf hindeutet, dass die Wahrscheinlichkeit weiterer Abwärtsrisiken auf lange Sicht höher ist.

Die Umrechnungslinie ist in dieser Woche flach, was darauf hinweist, dass ETH-USD zu den $ 12 hingezogen wird. 55. Dieses Level wird jedoch als Widerstand dienen und Limit Verkaufsaufträge könnten knapp über $ 12 platziert werden. 55.Beachten Sie auch, dass der Awesome-Oszillator in dieser Woche tiefer tendiert und die Farbe rot ist, was darauf hindeutet, dass Abwärtsmomente wahrscheinlicher sind.

Die unten abgebildete Tagesübersicht zeigt einige interessante Funktionen. Erstens, die Ichimoku-Wolke, die derzeit grün ist, beginnt sich zu verdünnen. Dies sollte die Marktteilnehmer auf eine mögliche Fortsetzung des Abwärtstrends aufmerksam machen. Sobald die Ichimoku-Wolke ihre Farbe in Rot ändert, wird dies eine weitere bearishe Bestätigung für ETH-USD geben.

Zweitens ist der Awesome Oscillator negativ geworden und liefert am Montag ein Verkaufssignal, nachdem er unter die Nullschwelle gestochen wurde. Schließlich scheint ETH-USD von der Unterstützung durch die Ichimoku-Wolke zu profitieren. Daher wird vorgeschlagen, Verkaufspositionen in ETH-USD einzugeben, sobald der Widerstand, der durch die Basislinie (rot) oder die Umrechnungslinie bereitgestellt wird, bei 13 $ getestet wurde. 02 und 12 $. 55 respektive.

XRP-BTC (Poloniex)

Kräftige Verluste gegen Bitcoin letzte Woche, gehandelt zwischen 0. 000013 und 0. 000011. Der Markt sucht nun nach Unterstützung, da die aktuellste fraktale Unterstützung im wöchentlichen Zeitrahmen bei 0 liegt 00000926, unten gezeigt.

Nichtsdestotrotz ist ein langfristiger optimistischer Ausblick für XRP-BTC notwendig, da der Awesome Oscillator einen kritischen Wechsel von bärischem zu bullischem Momentum anzeigt. Der Oszillator wird versuchen, sich über die Nullschwelle zu bewegen, die in der Geschichte des Kryptopaares noch nicht aufgetreten ist, und wird auf weitere Verstärkungen zeigen, möglicherweise die Widerstandszone durch die Ichimoku-Wolke um 0. 00001450 bis 0 zu testen. 00002250.

Die folgende Grafik zeigt die tägliche Preisaktion für XRP-BTC an der Poloniex-Börse. Unterstützung wird bei 0. 00001151 gesehen. Ein anhaltender Bruch unterhalb dieses Niveaus wird eine Intensivierung der Abwärtsbewegung erfahren. Die Ichimoku-Wolke legt nahe, dass die Gleichgewichtszone für XRP-BTC 0. 0000130 ist. Außerdem ist die Wolke sehr dünn, was darauf hindeutet, dass in den kommenden Tagen nur ein schwacher Widerstand bei 0.0013 zur Verfügung steht.

Ein weiteres Anzeichen dafür, dass XRP-BTC langfristig aufwerten kann, ist, dass die Basislinie niedriger ist und die Konvertierungslinie über die Basislinie hinaus scheint. Sobald dies bestätigt wird, wird dies ein bullisches Momentum dominieren. Dies wird auch durch den Awesome Oscillator unterstützt, der höher tendiert und sich von der Nullschwelle entfernt, nachdem er in engen Kontakt damit gekommen ist.

ETC-USD (Poloniex)

Ether Classic setzte letzte Woche seine Abwärtsbewegung fort und scheint das bärische Momentum fortzusetzen. Unser Ziel bei 1 $. 00 bleibt intakt und wird durch die Conversion-Linie bestätigt, die diese Woche wieder zurückgeht. Die Umrechnungslinie bietet einen Widerstand von 1 $. 57 gegen $ 1. 78 letzte Woche.

Darüber hinaus ist die Kursbewegung unter das Tief vom August 2016 bei 1 Dollar eingebrochen. 129 und weiter unten ist als Folge ausgesetzt. Niedrigere Volumen Woche für Woche deuten ebenfalls auf ein rückläufiges Interesse an ETC-USD hin und unterstützen unsere rückläufige Prognose.

XMR-USD (Poloniex)

XMR-USD stürzte sich auf Nachrichten, dass der Darknet-Markt und der große Monero-Unterstützer Oasis einen Exit-Betrug leiteten, das Vertrauen dämpften und die bärische Stimmung gegenüber der Kryptowährung verstärkten.XMR-USD testete die $ 6. 00 psychologisch aber hat seitdem die $ 7 wiedererlangt. 00 handle, derzeit bei $ 7 gehandelt. 31.

Die wöchentliche Preisaktion wird unten für XMR-USD angezeigt und zeigt, dass letzte Woche die Kursbewegung unterhalb der Basislinie geschlossen wurde, was ein schwach bärisches Signal liefert. Allerdings war das Candlestick-Muster, das sich bildete, ein Hammer-Kerzenhalter, der darauf hinweist, dass $ 6. 10 ist der Boden des vorhergehenden Abwärtstrends. Daher suchen wir diese Woche bei 8 $ einen Schlusskurs oberhalb der Basislinie. 01, um einen langfristigen optimistischen Ausblick zu bestätigen.

Die unten gezeigte tägliche Kursentwicklung zeigt XMR-USD, das sich nach dem jüngsten Verkauf konsolidiert hat. Die Kryptowährung befindet sich derzeit im Gleichgewicht, wie die flache Umrechnungslinie bei $ 7 andeutet. 4268. Auch die Mengen steigen, was auf eine Erholung des Monero-Preises hindeutet. Darüber hinaus wird ein tägliches Schließen oberhalb der Umwandlungslinie eine bullische Bestätigung geben und zu einem Test der Widerstandszone führen, die durch die Ichimoku-Wolke bereitgestellt wird.

Der Awesome Oscillator sieht ebenfalls bullisch aus, was einen bullischen Fall für Monero unterstützt. Die Fraktale Unterstützung bei $ 6. 10 sollten Unterstützung für die Zukunft bieten und jede Kaufposition sollte den Widerstand bei 8 $ anvisieren. 75.

REP-USD (Poloniex)

Augus Token, REP, ist letzte Woche live gegangen und hat sich nach Marktkapitalisierung in die Top Ten der Kryptowährungen gestürmt. Die 4-Stunden-Chart unten zeigt, dass die $ 6. 00-Ebene hat sich bisher als feste Stütze erwiesen. Ein Ausbruch von $ 7. 50 würde der Markt sehen, um weitere Gewinne zu erzielen. Derzeit ist die Basislinie höher als die Umrechnungslinie, was darauf hindeutet, dass der Abwärtsmomentum dominiert.

Die Grundlinie bewegt sich jedoch tiefer und es sieht so aus, als ob die Umrechnungslinie sich darüber bewegt. Dies wird ein bullisches Signal liefern und eine starke Begründung für einen kurzfristigen Kauf von REP-USD geben.

FCT-BTC (Poloniex)

Die Facto-Kryptowährung Factoids (FCT) scheint sich zu erholen und bereit zu sein, einen weiteren Aufwärtstrend zu etablieren. Nach einem Tief bei 0. 00307750, hat FCT-BTC nun mehrere bullische Indikationen in dieser Woche, darunter die wöchentliche Preisaktion für das Krypto-Paar.

Zum Beispiel ist die Ichimoku-Wolke in dieser Woche grün geworden und unterstützt einen optimistischen Ausblick für FCT-BTC. Darüber hinaus wird das Tief bei 0. 00307750 ein Fraktal-Unterstützungsniveau bilden, solange die Kursentwicklung dieser Woche über diesem Niveau bleibt. Vorausgesetzt, dass sie über 0.307750 bleiben wird, wird am Ende dieser Woche eine fraktale Unterstützung gebildet werden, die ebenfalls eine bullishe Sichtweise unterstützt.

Schließlich liegt die Umrechnungslinie über der Grundlinie, was darauf hindeutet, dass eine Aufwertung in FCT-BTC wahrscheinlicher ist und die Umrechnungslinie in dieser Woche noch höher tendiert. Daher werden wir wahrscheinlich sehen, dass die Kursentwicklung in diese Richtung folgt. Gegenwärtig testet der Markt den Widerstand, der von der Basislinie bei 0. 00390 bereitgestellt wird, und ein Durchbruch über dieses Niveau wird in den kommenden Tagen weitere Gewinne verzeichnen.

Beliebte Beiträge