bitcoin

Werden ägyptens banken eine erhöhte bitcoin-popularität schaffen?

bitcoin Werden ägyptens banken eine erhöhte bitcoin-popularität schaffen?

Behörden und Banken verschärfen den Wohlstand der Menschen auf der ganzen Welt. Drohende Bürger mit invasiven Praktiken mit einer gewissen Konzentration auf Protektionismus und Anti-Waschmanöver. Erst kürzlich hat der Premierminister des Vereinigten Königreichs, David Cameron, von Überwachungsmethoden gesprochen, um Menschen zu helfen, Steuern zu vermeiden. Dieses Problem wächst weltweit, und Finanzinstitute spielen auch mit Sparmaßnahmen mit. Die Al Baraka Bank of Egypt nur kündigte ihre SAS Anti-Money Laundering (AML) Lösung an und lancierte die Plattform in allen ihren Filialen.

Lesen Sie auch: Schweden geht Cashless, Hoffnung für Bitcoin?

Die Banken machen es alltäglichen Bürgern schwerer und komplizierter, ihren Wohlstand zu bewegen. Dies ist ein solider Beweis dafür, warum Protokolle wie Bitcoin an Popularität gewinnen und wie Menschen drakonische Richtlinien mit Nichtbank-Methoden umgehen. Die Al Baraka Bank möchte in den Augen der Regierung Gelder für die Menschen halten, da sie der Ansicht sind, dass der Regulierungsprozess technisch und anspruchsvoll wird. "Die zunehmende Komplexität des heutigen regulatorischen Umfelds sowohl lokal als auch international war ein Schlüsselfaktor für die Implementierung der SAS FATCA-Lösung in der Bank. Die Lösung ermöglichte es uns, komplexe finanzielle und regulatorische Anforderungen effektiv zu erfüllen, einschließlich der Rationalisierung unseres Berichterstattungsprozesses durch die automatische Übermittlung der Berichte direkt an den International Revenue Service " sagte Adel Mohammed Ahmed Elalem, CIO, Al Baraka Bank of Egypt. Die Bank arbeitete mit SAS und Data Gear zusammen, um FACTA-Lösungen für die Betriebsstandorte in der Region zu nutzen.

Diese Maßnahmen könnten zu einer wachsenden Popularität in Ägypten gegenüber dezentralisierten Währungen wie Bitcoin führen. Lokale Bitcoins und lokale Mycel-Trader sind in der Region verfügbar, und es gibt eine Vielzahl von Gläubigen in der digitalen Währung des Landes. Zum Beispiel glaubt Omar El Fata, CEO von AMECO Kairos größtem Hersteller von Injektionsnadeln, dass Bitcoin der Wirtschaft mit seinen aufstrebenden Geschäftslösungen in dem Land helfen wird. Die Bewohner Ägyptens haben auch Zugang zu YellowPay, dem Unternehmen mit Sitz in Jordanien, das einen Bitcoin-Gutscheinservice anbietet. Die Regulierung in Ägypten gegenüber dem virtuellen Geld ist immer noch in der Grauzone, aber die Dienste und Organisationen, die es unterstützen, tauchen auf. Wenn Behörden und Altbanken Sparmaßnahmen für jede Transaktion oder Einzahlung ergreifen, werden mehr Menschen ihre bankinterne Plattform verlassen.

Al Baraka Bank of Egypt weiß, dass Technologie im Land an Fahrt gewinnt und glaubt, dass sie ihre Interessen durch strengere Finanzvorschriften schützen muss. Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bank sagte, die Bank sei "daran interessiert, die Praxis umzusetzen", damit sie mit den neuesten Technologien im Finanzsektor umgehen könne.Durch die neueste Lösung mit FACTA kann die Bank die regulatorischen Anforderungen der IRS sowohl lokal als auch international leichter erfüllen.

Im Laufe der Zeit werden mehr Länderführer und Banken strengere Regeln für ihre Bürger und Unternehmen einführen. Bitcoin sieht jeden Tag besser aus, um der invasiven Überwachung von Reichtum und der Plünderung von abgesicherten Vermögenswerten zu entkommen. Während Banken wie die Al Baraka Bank of Egypt eine neue Politik und Plattformen initiieren, die Überwachung und Prüfung von Personalgeldern von innen nutzen, werden sich mehr Menschen von diesen Praktiken entfernen. Bitcoin versetzt den Benutzer in die Lage, seinen Reichtum zu verwalten, und kann vor den neugierigen Blicken von Behörden und Finanzinstituten verborgen bleiben, die Einnahmen aus jedem Penny erzielen möchten, den eine Person verdient. Cryptocurrency ist die Lösung für diejenigen, die heute diese Methoden vermeiden wollen, egal ob sie in Ägypten oder irgendwo auf der Welt leben.

Was halten Sie von den Überwachungslösungen der Al Baraka Bank of Egypt? Sind Sie der Meinung, dass diese Regeln invasiv sind? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Redmemes und Shutterstock

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar