bitcoin

Yispecter malware auf ios bedroht gerätesicherheit - bitcoin-benutzer, die für upgrades empfohlen werden

bitcoin Yispecter malware auf ios bedroht gerätesicherheit - bitcoin-benutzer, die für upgrades empfohlen werden

Apple Acknowledges YiSpecter Malware, Says Fixed Issue With iOS 8 4 (Kann 2019).

Anonim

Hacker und Online-Ganoven richten sich nicht nur an mobile Android-Nutzer auf der ganzen Welt, denn chinesische iPhone-Nutzer sind auch nicht vor Schaden geschützt. Eine kürzlich erfolgte Sicherheitsverletzung im App Store ist ein großer Grund zur Besorgnis, da die Benutzer in China und Taiwan immer noch Gefahr laufen, bösartige Software zu installieren, ohne dies zu bemerken.

Lesen Sie auch: Bitcoin Benutzer anfällig für Android Stagefright 2. 0 Bug

YiSpecter Malware betroffen Jailbroken und nicht jailbroken Apple-Geräte

Die neue YiSpecter Malware-Familie ist eine echte Bedrohung für Apple Gerät, auf dem das iOS-Betriebssystem ausgeführt wird. Diese Malware kann nicht nur iPhone-Nutzer, sondern auch iPad-Besitzer in China und Taiwan betreffen. YiSpecter richtet sich speziell an chinesischsprachige Nutzer, einfach weil sie gerade einen der lukrativsten Märkte der Welt repräsentieren.

Wie Sie von jeder Art von Malware erwarten würden, werden Benutzer gefragt, ob sie zusätzliche Anwendungen installieren möchten - einschließlich eines " porn browse r" - ohne Kosten. Wenn ein Benutzer eine bestimmte Website besucht, sieht er möglicherweise eine Benachrichtigung, um zusätzliche Software zu installieren, mit der er auf zusätzliche Inhalte auf dieser Seite zugreifen kann.

Sobald ein Benutzer diese "zusätzliche Software" installiert hat - oder in diesem Fall die YiSpecter-Malware - werden zusätzliche Anwendungen im Hintergrund heruntergeladen, mit dem einzigen Zweck, vorhandene Apps und Dienste zu übernehmen. Diese neu installierten Apps werden dann auf dem Startbildschirm ausgeblendet und Benutzer mit iOS können die Malware nicht deinstallieren, bis eine Lösung gefunden wurde.

Es ist nicht das erste Mal, dass Apples App Store von Sicherheitsexperten überprüft wird, da der langjährige Ruf des Unternehmens in Bezug auf mobile Sicherheit in letzter Zeit einige Hits erlitten hat. Im September 2009 mussten 39 Malware-infizierte Anwendungen trotz der gründlichen Sicherheitsverfahren des Unternehmens aus dem Apple App Store entfernt werden.

Seither haben Sicherheitsforscher bei Unit 42 Malware-Bedrohungen in über 100 Apple App Store-Anwendungen entdeckt, die den Überprüfungsprozess ohne Probleme umgangen haben. YiSpecter ist die neueste Form von Malware, die durch Apples Sicherheitslabyrinth schlüpft und könnte für das Unternehmen auf dem chinesischen und taiwanesischen Markt ein katastrophaler Erfolg werden.

Glücklicherweise sollten alle, die die neueste Version von iOS verwenden, laut Forschergruppe 42 sicher sein. Die Methode, mit der die Malware ausgeliefert wird, ist jedoch in dieser neuesten Version noch immer aktiv und die tatsächliche Bedrohung wurde noch nicht beseitigt. Jedes Update im YiSpecter-Code könnte iOS 9-Benutzer erneut gefährden.

Auch Bitcoin-Nutzer sind gefährdet?

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gab Apple keinen offiziellen Kommentar zum YiSpecter-Vorfall ab. Aus diesem Grund bleibt auch unklar, welche Arten von Daten für diese Malware anfällig sind oder welches Ziel diese Infektionen auf lange Sicht haben könnten.Eine Sache ist jedoch sicher: Bitcoin Benutzer auf iOS sollten ihre Geräte eher früher als später auf iOS 9 aktualisieren.

Obwohl die YiSpecter-Malware vorerst nur chinesischsprachige iOS-Benutzer anvisiert, gibt es keinen Grund, warum sich diese Malware auch auf andere Kontinente ausbreiten könnte. Es ist nicht so undenkbar, den Code der Malware zum Beispiel auf französisch oder spanisch sprechende Benutzer zu ändern. Bitcoin-Nutzer auf der ganzen Welt sollten vorsichtig sein, wenn sie neue Anwendungen auf ihren iOS-Geräten installieren, insbesondere wenn sie eine Bitcoin-Geldbörse installiert haben.

Was halten Sie von der YiSpecter-Malware? Haben Sie in letzter Zeit seltsame Software-Installationsanfragen auf Ihrem iOS-Gerät gesehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle: CNN Money

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Apple, Shutterstock, Shahrsakhtafzar

Beliebte Beiträge